Welche Version wird "eure"? (Nintendogs + Cats - Bulldogge)

...und welche Rasse euer erster Hund?

Ich nehme wahrscheinlich "French Bulldog and new Friends" und den Basset Hound.

Hier sind nochmal alle Versionen mit den dazugehörigen Rassen:

http://3ds.nintendo-online.de/news/7655/nintend...

Frage gestellt am 17. Februar 2011 um 23:13 von Mickey48

25 Antworten

Ich kaufe mir French Bulldog und als ersten Hund Bulldog,weil die Rasse neu ist.

Antwort #1, 18. Februar 2011 um 10:36 von gelöschter User

Ich nehm >Golden Retriever and new friends< wil es da Beagle gibt und das sind meine Lieblingshunde :D

Antwort #2, 18. Februar 2011 um 11:07 von Mariefan

Ich nehme
-Golden Retriever & New Friends mit Shiba Inu oder dem Goldi
oder
-French Bulldog & New Friends mit Husky oder Shetland Sheepdog

Aber einfach mal anschauen wie die in den Versionen aussehen

LG Laura

Antwort #3, 18. Februar 2011 um 13:29 von Piepsi97

ich nehm golden retriever und friends, wegen dogge :)

Antwort #4, 18. Februar 2011 um 14:40 von Amber

Da kann man auch gleich French Bulldog nehmen,das check ich jetzt nicht.

Antwort #5, 18. Februar 2011 um 14:50 von gelöschter User

ich nehme die bulldoge edition weil es da ein yorkshiterrier(weiss nicht wie das geschreiben wird) gibt

Antwort #6, 18. Februar 2011 um 15:23 von gelöschter User

Du hast beim Wort "geschrieben" das e und i verwechselt.
Und man schreibt die Hunderasse so: yorkshire Terrier

Antwort #7, 18. Februar 2011 um 15:30 von gelöschter User

deswegen steht das daneben oder

Antwort #8, 18. Februar 2011 um 15:38 von gelöschter User

Was denn?

Antwort #9, 18. Februar 2011 um 15:54 von gelöschter User

Golden Retriever, wegn dem süssen Malteser :'D

Antwort #10, 18. Februar 2011 um 17:23 von nintendogs_labrador_fan

Ich tendiere sehr zu Toy Poodle wegen des Spitzes.

Antwort #11, 18. Februar 2011 um 17:36 von Wolfsdrache

Ich möchte mir Golden& New friends holen.
Wegen der Dogge.
Schade nur, dass da nicht von Anfang Dalmatiner gibt.
Die liebe ich nähmlich auch.
Muss man die auch mit dem Feuerwehr-Hut freischalten?
Oder geht das wieder mit Wauwau-Modus?
Kann man sich da auch mit den anderen Versionen verbinden?
Sry wegen der vielen Fragen.
Hab nur leider keinen in meiner Nähe,den ich fragen könnte...
jojo

Antwort #12, 19. Februar 2011 um 16:09 von jojomaus

WAS SOLL DAS?;MAN KANN HUNDERASSEN NICHT DURCH GEGENSTÄNDE FREISCHALTEN!,BIN ICH DER EINZIGSTE BEI DEM DAS SO IST?
Warum kaufst du dir nicht French Bulldog wenn du doch eine Bulldogge haben willst,das ist unlogisch.

Antwort #13, 19. Februar 2011 um 16:29 von gelöschter User

Weil die DEUTSCHE DOGGE, von der jojmaus spricht, eine der Sartrassen der Retrieverversion ist.

Antwort #14, 19. Februar 2011 um 16:35 von Mickey48

Ist Dogge und Buldogge unterschiedlich,oder wie?

Antwort #15, 19. Februar 2011 um 17:00 von gelöschter User

Französische Bulldogge http://www.myenglishbulldog.co.cc/photo/french%...

Deutsche Dogge http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/c/c6/D...

Der Dalmatiner ist ein Starthund bei French Bulldog. Momentan kann man keinen Hund durch Items freischalten. Ich vermute aber, dass es noch drei solche "geheimen" Rassen geben wird, dann wären es nämlich insgesamt 30 Rassen. 27 ist schließlich eine sehr seltsame Zahl.

Antwort #16, 19. Februar 2011 um 19:08 von Wolfsdrache

Französiche geht nicht!

Antwort #17, 19. Februar 2011 um 20:24 von gelöschter User

Dann gib doch einfach "Französische Bulldogee" in Google Bilder ein. ;)

Antwort #18, 19. Februar 2011 um 20:44 von Mickey48

Upps.

"Bulldogge" mit doppel G und nur einem E am Ende.

Antwort #19, 19. Februar 2011 um 20:45 von Mickey48

Ja,weiß ich,danke.

Antwort #20, 19. Februar 2011 um 20:49 von gelöschter User

Bitteschön! :)

Hast du ihn (den Unterschied) nun gesehen?

Antwort #21, 19. Februar 2011 um 20:53 von Mickey48

Auf jeden Fall,die sehen Cool aus.

Antwort #22, 19. Februar 2011 um 20:55 von gelöschter User

Also, bei den Nintendogs die nicht speziell für den 3DS
gemacht sind, KANN man hunde durch Items freischalten, falls
du es nicht gemerkt hast. ICH habe nur gefragt, ob das bei dem
für 3DS gemachten auch geht.
Geht das jetzt oder nicht?
Und kann man sich die rassen rüberholen?

Antwort #23, 21. Februar 2011 um 15:00 von jojomaus

Das wissen wir noch nicht, weil das Spiel erst am 26. in Japan erscheint.

Antwort #24, 21. Februar 2011 um 18:56 von Wolfsdrache

Ich bin gespannt ob man Hunderassen durch Gegenstände freischalten kann,bei Nintendogs war es ja nicht so.(jedenfalls bei mir nicht)
@ jojomaus War ja nicht böse gemeint,nur ich hab gedacht das du das alte Nintendogs auch mit meinst,weil du von "auch" gesprochen hattest^^^.

Nicht wundern,neuer Account,nicht das ihr denkt ich bin wer anders.

Antwort #25, 21. Februar 2011 um 21:33 von tommy-1997

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs + Cats - Französische Bulldogge

Nintendogs + Cats - Bulldogge

Nintendogs + Cats - Französische Bulldogge spieletipps meint: Das wohl süßeste 3DS-Spiel fasziniert durch den hohen Niedlichkeitsfaktor und der knuddeligen Inszenierung. Allerdings fehlt die spielerische Herausforderung.
79
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs + Cats - Bulldogge (Übersicht)