Empfehlung + Gebühren? (Metin 2)

Moin Moin
Meine Frage ist ob ihr mir das Spiel empfehlen würdet? Hat 80 Punkte^^
2.Frage:Ist es Kostenlos,Monatliche Kosten oder Shops in den man echtes Geld zahlt? Zur Sicherheit

Wäre dankbar für eure Antworten Danke

Frage gestellt am 19. Februar 2011 um 02:29 von GAMEFIRE

8 Antworten

Hi
Ich kann es dir nur empehelen ich bin jetzt erst ein Sura auf lv 23 aber es ist trotzdem gut. Klar wenn du regelmäßig zockt kommst du schnell vorran, aber ich spiel vielleicht einmal in der woche und finde es immer noch gut.
Zu deiner 2 frage. Also nein und ja. Es kostet dich nichts es runterzuladen und zu installieren. Zu spielen erst recht nicht, aber es gibt einen shop den du innerhalb des spiels erreichen kannst. Da werden sogenannte Drachenmarken und Drachenmünzen gegen Items eingetauscht. Diese Münzen kannst du kaufen musst aber nicht, den da sind so items dabei wie Exp ring oder so. Der bringt dir dann für eine bestimmte Zeit mehr exp. diese brauchst du um lv zusteigen. Oder ein umhang der alle gegner in deiner nähe dich angreifen. Dies ist erst ab einen höheren Lv zu emphelen. Du kannst es ja mal testen ob du es magst. Ich habe zum beispiel 2 acc einen auf tulipos und einen auf amkira (server). kannst ja mal testen.
Viel spaß und ich hoffe ich hab dir geholfen.

Antwort #1, 19. Februar 2011 um 12:37 von Jimmybo

Danke Jimmybo hat mir sehr geholfen solang das Soielen kostenlos ist hol ich es mir ^^ noch eine Frage:
Kostet nur der eine Shop echtes Geld oder alle? Wo liegt der Shop im Spiel?
Wäre echt Klasse wenn du dass auch beantworten könntest ^^

ansonsten Vielen Vielen Dank

Antwort #2, 19. Februar 2011 um 13:30 von GAMEFIRE

Welches online (Rollen,Shooter,Renn) Spiel könntest du mir vielleicht noch empfehlen? ^^

Antwort #3, 19. Februar 2011 um 14:07 von GAMEFIRE

An dieser Stelle kann ich dir weiterhelfen.

Der sogenannte "Item Shop" ist in jedem Free-2-Play online Game enthalten und kostet echtes Geld.
Die "Anderen Shops" in Metin2 sind entweder NPC`s oder Shops, in denen Spieler ihre erfarmten Sachen für ingame Währung verkaufen.

Der Item Shop Ist ingame über eine Gelbe Münze auf der linken, unteren Seite des Bildschirms zu finden.

Zu deiner anderen Frage:

Ich kann dir nur Atlantica Online (MMORPG) empfehlen.
Sachen aus dem Item Shop sind auch ingame zu erhalten,
das Kampfsystem errinnert stark an das von Final Fantasy (Runden basiert), wenn du die Augen offen hältst wirst du auch keine Geld probleme bekommen und die Community ist die wohl freundlichste die du
überhaupt finden kannst, denn besonders am Anfang wirst du mit [meistens]Geld Geschenken und auch mit Hilfeangeboten gerade zu "zugespammt".
Die Community ist sogar hilfsbereiter als die in WoW (und das will schon was heißen).

Antwort #4, 19. Februar 2011 um 16:08 von titan04

Hi
im spiel liegt der shop in der unteren rechten ecke deines desktops und ist so mit leicht zu erreichen, aber wie gesagt es kostet geld. Am einfachsten über handy zu machen.

Also ich kenn eine shooter. Selbst noch nicht gespielt kenn aber ein paar leute die das gut finden.
Crossfire (ebenfalls kostenlos)
Ja nun mehr shooter kenn ich nicht. Aber rollen spiel ist auch noch elsword in anime grafik und runescape aber das dürfte mitleimeile was kosten, ist aber zu schlecht um es als spiel zu bezeichnen. Ach ja und Rappelz. Find ich nicht gut aber ist ja dein ding.

Antwort #5, 19. Februar 2011 um 17:57 von Jimmybo

ok Danke werde mal nach Atlantica gucken (find Final Fantasy geil)
shooter hab paar gefunden wie z.b.Battlefield Heroes aber Danke
Rappelz ja will mal gucken

dann Danke für die Item shop hilfe jetzt steh ich bestimmt auf der sicheren seite ^^ Vielen Dank

Antwort #6, 19. Februar 2011 um 23:09 von GAMEFIRE

Fakten und Empfehlungen:

Crossfire = Hackerverseucht

Warrock = Hackerverseucht

Blackshot = Hackerfrei, viel Spielspaß, Englischkenntnisse der 7. Klasse reichen aus, nur europäische Spieler (Ausnahme: Worldserver), Nette Waffen auch ohne zu bezahlen, langer Spielspaß.

Metin2: Musst du dann mal testen.

Silkroad: Angenehmes Spiel.

GuildWars: Kostet Geld(aber nur die CDs, keine Abos), sehr schöne Grafik, über 1000 Skills, 10 versch. Rassen bzw. Klassen

ansonsten: WoW (nicht mein Typ), CS (CounterStrike),

9Dragons: für die Japan-Fight Freaks.

FlyFF: erklärt sich.

Fiesta: Musst du Videos anschauen kenne ich nicht.

Cabal: Sehr nette Missionen, Grafik ok, Kampfsystem langweilig

NeoSteam: Grafik ok, Kampfsystem nicht gerade berauschend.



Lg, Wanja (bei Unsicherheit mal Youtube gehen & sich alles genauer anschauen)

Antwort #7, 23. Februar 2011 um 16:31 von CraazyFreeak

WOOOW DANKE
bis jetz hab ich:
Ned For Speed World,Nostale,Rappelz,Metin 2

und bin zufrieden Danka Wanja
BlackShot wollt ich holn Danke ^^

Antwort #8, 23. Februar 2011 um 17:48 von GAMEFIRE

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metin 2

Metin 2

Metin 2 spieletipps meint: Metin 2 punktet mit vielen Kampfmöglichkeiten, dem Teamplayfaktor und den spannenden Events. Ideal für Action-Fans, die auch gern mit anderen spielen. Artikel lesen
80
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metin 2 (Übersicht)