Anfängerpanzer (World of Tanks)

welchen panzer ist es am besten als erstes zu benutzen ich hab jetzt hetzer mit der 10,5 cm kanone wird aber im moment ziemliich schwer damit gegen die heavy hat jemand nen tipp?

Frage gestellt am 26. Februar 2011 um 03:39 von DerKiller

3 Antworten

den hetzer mag ich nicht so sehr, er ist sehr langsam und spielt meist in den höheren gruppen mit wo man natührlich nur wenig chancen hat, zudem hat die 105mm eine lange nachladezeit. ich spiel sehr gerne mit dem stug III, er ist zwar nich so gut gepanzert aber wenn man ihn richtig einsetzt ist er eine beeindruckende waffe. außerdem ist er relativ schnell, wendig und durch seine geringe größe schwerer zu endecken bzw zu treffen.

Antwort #1, 27. Februar 2011 um 13:52 von fraeser

ich habe ein KB er ist langsam aber stark er hat eine kanone mit 152 kraft schaft ein anderen KB mit ein schus wen ihr gut trefft

Antwort #2, 22. März 2011 um 08:10 von kosta5

@DerKiller: Du musst für den Hetzer mir der 10,5cm-Kanone natürlich HE-Munition nehmen, sonst bringt die Kanone nicht viel. ;)

Antwort #3, 03. August 2011 um 16:43 von (-Ghost-)

Dieses Video zu World of Tanks schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Tanks

World of Tanks

World of Tanks spieletipps meint: Gut aussehendes, realitätsnah aufgezogenes Panzer-Spiel für Mehrspieler-Massenschlachten. Für Anfänger fällt der Spieleinstieg happig aus. Artikel lesen
80
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

World of Tanks (Übersicht)