brauche einen pokemonexperten (Pokemon Schwarz)

hi leute, ich spiele schon seit der roten edition pokemon. jetzt stoße ich auf eine seite namens "pokewiki" die all mein wissen über pokemon über den haufen schmeißt. ich lese aufeinmal was von "fleißpunkten, dv´s" oder ähnliches. dann lese ich noch, dass fleißpunkte pokemon weggenommen werden können und man von level 97 auf level 100 die maximale anzahl an fleißpunkten erreichen kann. häää? kann mir das mal bitte jemand erklären? und was ist ein Basestat?

ps: hab gelsen das es gut sei, wenn ein pokemon pokevirus hat, ich hab eins. und wie berechnet man die dv?

Frage gestellt am 26. Februar 2011 um 16:34 von robbery77

11 Antworten

tut mir leit aber die sachen die du aufgezählt hast hab ich auch noch nie gehört wo ich eigentlich ein pokemon suchti bin hab alle games davon und habe alles mintestens 500 stunden gespielt. Ich glaube was die da schreiben stimmt nit ist wie bei wikipedia da kann jeder was schreiben. Aber ich glaube zu 99.9prozent das die sachen die du aufgezählt hast un wichtig sind. mfg Fabi

Antwort #1, 26. Februar 2011 um 16:43 von gelöschter User

http://www.pokewiki.de/DVs

wenn ein pokemon auf level bis zu 31 punkte mehr pro wert haben kann, denke ich schon dass das wichtig ist

Antwort #2, 26. Februar 2011 um 17:08 von robbery77

Einfache Frage, spielst du strategisch über WiFi oder Shoddy/PO?
Wenn nein können dir EVs, DVs, etc absolut scheißegal sein.

Antwort #3, 26. Februar 2011 um 17:17 von Xion-Survives

Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?
Einfache Frage, spielst du strategisch über WiFi oder Shoddy/PO?
Wenn nein können dir EVs, DVs, etc absolut scheißegal sein.

Antwort #4, 26. Februar 2011 um 17:17 von Xion-Survives

ich wollte auf wifi umsteigen. hab mir schon n connector besorgt.

Antwort #5, 26. Februar 2011 um 17:22 von robbery77

ja als ich auf diese seite gekommen bin hab ich erst auch ma nur bahnhof verstanden ^^ ist zwar alles sehr komplex aber wenn du deine pokis perfekt trainieren willst(beste werte,…) ist das sehr hilfreich
dv´s sind wichtig um weit beim duellturm zu kommen, denn je höher die dv`s eines pokis desto stärker ist es-->du kommst weiter im duellturm
ne möglichkeit zur berechnung der dv`s gibt es:
http://www.pokewiki.de/DV
auf den ersten blick sehr verwirrend aber ist schon verständlich wenn man es sich genauer anschaut
basestat=basiswert-->jedes pokemon hat einen,der ist festgelegt
z.B arceus basiswert(alle werte:init,ang,…)=120
sonnkern basiswert=30
---->arceus sehr stark,sonnkern sehr schwach

das mit dem lv97-lv100 meiste fleißpunkte weiß ich jetz ni,das ist mir neu ^^
fleißpunkte können einem pokemon weggenommen werden wenn es so ne beere frisst die die statuswerte eines pokis senkt dafür aber die zuneigung erhöht(ich glaub -10 FP(fleißpunkte))
erhöht werden sie hingegen wenn du ihnen ein vitamin(protein,kalzium,…)gibst
so jetzt kommt das komplizierte^^:
jedes poki kann maximal 510 FP bekommen,diese werden halt auf die statuswerte verteilt,und erst für jeden 4. FP erhält ein poki 1 "zusatzpunkt",Fp erhält man eben durch die oben genannten vitamine oder durch kämpfe gegen pokemon
z.B. ein machollo gibt dir einen FP auf den wert angriff
ein abra gibt dir einen FP auf den wert spez-angriff
(diese FP-verteilungen kansst du dir z.B. bei bisafans(pokedex) oder halt pokewiki anschauen)
wie man sieht sehr kompliziert^^
@our6hk9:naja was die da schreiben stimmt schon,is ja von profis verfasst(hoff ich ma^^)ob du das den glaubst is deine sache ;D,und so unwichtig sind sie auch net wenn du halt sehr weit im duellturm(online sowie offline)kommen willst

alles in allem würd ich aber sagen das ihr euch nicht deswegen verrückt machen sollt denn das einzige was zählt ist,dass das spiel spaß macht und euch keiner zwingt diese ganzen komplexen systeme auswendig zu lernen.also leute wenn ihr richtig stark werden wollt dann könnt ihr euch damit näher befassen aber wenn ihr einfach nur das spiel genießen wollt daaann lasst die finger davon ;)
MfG Ukantorkiller

Antwort #6, 26. Februar 2011 um 17:55 von gelöschter User

"z.B arceus basiswert(alle werte:init,ang,…)=120
sonnkern basiswert=30"

auf level 1 oder was?

Antwort #7, 26. Februar 2011 um 17:59 von robbery77

nicht nur auf level 1… ich glaub die basiswerte sind nur dazu da um den statuswert auszurechnen
also nur so ein mittelwert

Antwort #8, 26. Februar 2011 um 18:09 von gelöschter User

ja cheate mir alle pokemon das macht wenigsten laune son cheat ding kostet nur 20 euro also kauf euch alle ein dann seit ihr die besten im spiel ...@ Ukantorkiller behalt dein scheis antwort für dich

Antwort #9, 27. Februar 2011 um 15:02 von gelöschter User

SO ich will mal licht ins dunkel bringen und das mit einem beispiel, gut gefarmte punkte sind übrigens stärker als ein cheat pokemon, so:

Ich mach jetzt mal ein einfaches beispiel

mein pokemon ist jetzt zum beispiel ein schiggy level 5

Ich möchte das dieses schiggy möglichst viele kp hat

ich suche also bewusst nach pokemon die eine hohe fp rate (fleißpunkterate) auf kp haben.

Jetzt trainier ich mein schiggy in dem ich nur gegen pokemon mit einer hohen kp fleißpunkte rate haben zum beispiel heitera ( hier wären cheats wieder nützlich) schiggy bräuchte 40 fp um beim lvl up 1 kp zusätzlich zu bekommen heitera gibt allerding nur 2 fp heißt ich müsste 80 heiteras besiegen damit mein schiggy von level 5 bis level 6 1 bonus kp bekommt.

der clou an dem ganzen ist im gegensatz zu ep werden in hören level weniger fp benötigt so werden von 99 auf 100 nur 4 fp benötigt um +1 stat zu geben. heißt ich könnte fürs level up gegen heiteras auf level 5 kämpfen und würde relativ viele bonus kp für das level up bekommen. natürlich ist dem eine grenze gesetzt man kann maximal 540 fp bekommen heißt wer ein pokemon auf level 99 hat und gegen 270 heiteras an tritt bekommt 135 bonus kp beim level up. zusätzlich kann man mit vitaminen wie zinc usw noch weitere 100 fp farmen (pro stat) was bedeutet das man auf einen stat bis zu 640 fp also 160 bonus punkte bekommt.

ein cheat pokemon sieht da schon gegen alt aus außer es hat auch nen stat cheat.

am besten du holst dir nen ar modul und aktivierst cheats um gegen die richtigen pokemon zu kämpfen für feuer pokemon wäre ninjatom z.b. zu empfehlen es hat zwar nur 1 kp fp aber hat selbst auch nur 1 kp xD

Antwort #10, 28. September 2012 um 08:51 von hinnifreaxxx

SO ich will mal licht ins dunkel bringen und das mit einem beispiel, gut gefarmte punkte sind übrigens stärker als ein cheat pokemon, so:

Ich mach jetzt mal ein einfaches beispiel

mein pokemon ist jetzt zum beispiel ein schiggy level 5

Ich möchte das dieses schiggy möglichst viele kp hat

ich suche also bewusst nach pokemon die eine hohe fp rate (fleißpunkterate) auf kp haben.

Jetzt trainier ich mein schiggy in dem ich nur gegen pokemon mit einer hohen kp fleißpunkte rate haben zum beispiel heitera ( hier wären cheats wieder nützlich) schiggy bräuchte 40 fp um beim lvl up 1 kp zusätzlich zu bekommen heitera gibt allerding nur 2 fp heißt ich müsste 80 heiteras besiegen damit mein schiggy von level 5 bis level 6 1 bonus kp bekommt.

der clou an dem ganzen ist im gegensatz zu ep werden in hören level weniger fp benötigt so werden von 99 auf 100 nur 4 fp benötigt um +1 stat zu geben. heißt ich könnte fürs level up gegen heiteras auf level 5 kämpfen und würde relativ viele bonus kp für das level up bekommen. natürlich ist dem eine grenze gesetzt man kann maximal 540 fp bekommen heißt wer ein pokemon auf level 99 hat und gegen 270 heiteras an tritt bekommt 135 bonus kp beim level up. zusätzlich kann man mit vitaminen wie zinc usw noch weitere 100 fp farmen (pro stat) was bedeutet das man auf einen stat bis zu 640 fp also 160 bonus punkte bekommt.

ein cheat pokemon sieht da schon gegen alt aus außer es hat auch nen stat cheat.

am besten du holst dir nen ar modul und aktivierst cheats um gegen die richtigen pokemon zu kämpfen für feuer pokemon wäre ninjatom z.b. zu empfehlen es hat zwar nur 1 kp fp aber hat selbst auch nur 1 kp xD

Antwort #11, 28. September 2012 um 08:52 von hinnifreaxxx

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Schwarze Edition

Pokemon Schwarz

Pokémon Schwarze Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz (Übersicht)