Der Verhängnisturm (Pokemon - Team Himmel)

Ich habe selbst schon einen Trick ihn zu erklimmen, der leider immer wieder in die Hose geht: Erste Voraussetzung: Man MUSS einen Warp-Schal finden, man muss ein Pokemon gewählt haben das die Attacke Teleport beherrscht, man legt den Warp-Schal an und teleportiert sich immer wieder in den Raum mit der Treppe,landet man in einem Raum in der Nähe von Gegnern setzt man Teleport ein um kein Risiko einzugehen, der Trick hat geklappt bis Ebene 70 zumindest beim "besten" Versuch, im seltenem Falle nämlich wird man direkt neben einen Gegner teleportiert, der einem "One-Hit" gibt da man sich bei dieser Methode nie gelevelt hat. Bei jedem Versuch den Turm mit der kämpferischen Variante zu erklimmen ist man schon früh gescheitert ,meine Frage ist DIE EINE FRAGE : Wie erklimmt man den Verhängnisturm an dessen Ende sich das beste Item im Spiel befindet das jeden Angriff um 200 Schadenspunkte verstärkt >Der Raum-Zeit-Orb< ?

Frage gestellt am 26. Februar 2011 um 22:07 von MM67

14 Antworten

naja, also ersten, ist die idee mit dem teleport ganz gut^^ hab ich auch schon so versucht. mein tipp is. nimm mew mit. mew kann sämtliche attacken erlernen die du in dem dungeon findest, und es lvlt sehr schnell auf. falls du ein kraftband findest, gib es sofort mew, denn bei mew wirkt kraftband anders als bei allen anderen pkmn ( also ein bisschen mehr steigert es den angriff als bei anderen pkmn).
hier is noch ein tipp aus einer anderen i-net quelle:

Der wohl mit Abstand härteste Dungeon in Pokemon Mystery Dungeon Team Himmel ist der Verhänignisturm. Der Name ist Programm, denn es ist eurer Verhängnis wenn ihr euch nicht für das richtige Pokemon entscheidet. Es gibt gleich mehrere Einschränkungen die dir den Weg fast unmöglich machen zu bestehen denn der Dungeon hat es echt in sich, denn er geht über 99 Etagen und es gibt folgende Einschränkungen:

&#9632;Ihr werdet den Dungeon auf Level 1 betreten
&#9632;Nur euer Anführer kann den Dungeon betreten
&#9632;Ihr könnt keine IQ Fähigkeiten verwenden
&#9632;Alle Items und Geldvorräte die ihr mit in den Dungeon nehmen wollt werden gelöscht (Vorher lagern)
&#9632;Unsichtbare Fallen werden durch einen Regulären Angriff nicht aktiviert (das heißt das ihr es erst merkt wenn ihr die Falle ausgelöst habt)
Wenn ihr den Dungeon betretet dann habt ihr gleich mehrere Probleme, denn ihr habt keine Lebensmittel die ihr essen könnt, aber meistens findet man Lv + Samen die einem manchmal echt helfen können. Aber ihr solltet euch am besten ein Pokemon schnappen das Teleport drauf hat, denn sonst schafft ihr es niemals in die oberen Etagen, denn es lauern dutzende Monster-Räume auf euch.

Fast in jeder Etage einer und meistens da wo die Tür ist. Da die Pokemon der oberen Etagen weit über Level 50 sind habt ihr dort keine Chance mehr. Wenn ein Gegner in einem Monster-Raum auf die für euch verheerende Idee kommt Agilität einzusetzen, dann seid ihr meistens verloren. Das fiese an dem Dungeon sind nicht nur der ständige Nahrungsmangel und die Gefahr davon besiegt zu werden, sondern viel mehr die fiesen Zufallsfallen die fast in jedem Raum auf euch warten (ihr seht sie nicht).

Aktiviert man eine, weiß man nie so recht was sie bewirrkt: Mal verliert ihr eure Ap und ein anderes Mal verkleben wichtige items oder ihr erhaltet Schleimkost statt leckerer Äpfel. Wenn ihr es trotz allen Starpatzen endlich in die 99. Ebene geschafft habt, dann erhaltet ihr den Legendären RAUM-ZEIT-ORB der alle eure Werte maximiert und außerdem erhaltet ihr den Umwerfenden Blick auf die Arceus-Statur.

Wenn ihr in den Dungeon wollt dann müsst ihr im Pandir Cafe reichlich Lebensmittel zu Drinks mixen lassen, denn irgendwann steht eine Notiz in eurem leeren Glas und der aktiviert dann den Verhängnisturm


viel spaß beim verhängnis turm, ich hoffe du schaffst es.

Antwort #1, 27. Februar 2011 um 10:58 von tbahamster

90% deiner Antwort war Zeug, dass MM67 gar nicht wissen wollte! Um das mal klar zu stellen, Kraftband wirkt auch auf Mew gleich und der Raumglobus erhöht weder die Schadenspunkte um 200 noch maximiert er die Werte, er erhöht die Schadenspunkte um 150%, dass heißt wenn deine Attacke 100 Schadenspunkte anrichtet, richtet sie 250 an. Richtet sie 400 an, richtet sie mit Raumglobus 1000 an.

Antwort #2, 27. Februar 2011 um 11:22 von gelöschter User

Diesen Tipp habe ich schon LÄNGST gelesen, und er informiert mich nur darüber was mich erwartet ich will wissen WIE ich ihn schaffe...

Antwort #3, 27. Februar 2011 um 19:09 von MM67

Dieses Video zu Pokemon - Team Himmel schon gesehen?
Und hat noch jemand Vorschläge wie man diesen Turm erklimmen könnte?

Antwort #4, 27. Februar 2011 um 22:23 von MM67

Keiner? Keine Möglichkeiten mehr?

Antwort #5, 28. Februar 2011 um 23:32 von MM67

Kann mal bitte einer antworten ...

Antwort #6, 02. März 2011 um 14:23 von MM67

welches pokemon nimst du den, ich würde eins nehmen das gute attacken hat und das schon auf Lv. 1
z.B. würde ich riolu, pikachu, lucario oder raichu nehmen
riolu kann beispielsweise ausdauer

Antwort #7, 02. März 2011 um 23:19 von emeroface

Ich muss ein Pokemon nehmen das Teleport beherrscht...

Antwort #8, 03. März 2011 um 22:46 von MM67

naja was weiß ich, dann nimm doch xatu
jeden fals hab ich es letztens mit rotom probirt und hate auf einer der letzten ebenen keinen einzigen apfel,samen oder beere mehr übrig und daraus folgte natürlich das ich K.O. ging
ach und bevor ich es vergesse ich hab es 7 mal in volge es versucht und ich hab keinen einzigen warp-schal gefunden, obwol ich die ersten 30.ebenen komplet durch sucht habe :(

Antwort #9, 04. März 2011 um 19:06 von emeroface

emeroface wie hast du es genau gemacht? Mit Xatu gehts bei mir schonmal gar nicht Rotom war super ,auf Ebene 20 bin ich dann trotzdem KO gegangen... Und übrigens: den Warp-Schal zu finden ist sehr schwierig.

Antwort #10, 08. März 2011 um 23:08 von MM67

naja ich hab auf der ersten ebene so viele gegner wie möglich besigt
und hab dan auch jedes einzelne item mitgenommen, aber ich hate auch viel glück denn ich hab ziemlich viele belebersamen und äpfel gefunden nur ich hab abgesang ein paar mal abgegriegt und damit nach kürzester zeit ca. 15 belebersamen verlohren
(wieviele es genau waren weiß ich leider nich mehr)
oder einfach gesagt als ich alle items der ebene hate, hab ich eine weile bei der treppe gewartet
ach und vor ein paar versuche hab ich auch den warp-schal gefunden

Antwort #11, 09. März 2011 um 17:38 von emeroface

Belebersamen? Im Verhängnisturm? Ich versuche schon ziemlich lang diesen Dungeon zu schaffen und habe noch nie einen gefunden, Danke für deinen Tipp

Antwort #12, 09. März 2011 um 20:20 von MM67

naja ich finde jedesman mindestens einen, okey bei meinen letzten 3 versuchen hab ich kein gefunden
wie oft hast du es eigendlich versucht? ich bisher 32 mal aber ich gebe erstmal auf und versuche es stäter wider

Antwort #13, 10. März 2011 um 13:36 von emeroface

ca. ...50mal?...

Antwort #14, 15. März 2011 um 22:12 von MM67

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel

Pokemon - Team Himmel

Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel spieletipps meint: Im Vergleich zu den Vorgängern leider nichts allzu neues. Wer diese noch nicht hat, den erwartet ein gutes Spiel. Artikel lesen
70
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon - Team Himmel (Übersicht)