Wassergraben (Minecraft)

Hey Leute!
Ich will einen Wassergraben um mein Haus machen, welcher dann in einem Wasserfall endet wo die ganzen Viecher runterstürzen sollen.
Aber irgendwie ist das Wasser im ganzen Graben ruhig und erst 2-3 Felder vor dem Wasserfall fängt es an zu fließen.

Wie krieg ich des hin, dass das in dem ganzen Graben fließt?
Gruß

Frage gestellt am 28. Februar 2011 um 16:36 von DAAAAAAA

8 Antworten

Du darfst nicht jedes Feld mit einer Wasserquelle ausstatten.
Wenn das hier dein Haus ist (X) solltest du Wasserquellen (Y) so herum machen. Dadurch entsteht eine Strömung (Z)

Y ZZZZZZZZZZZZ
Y XXXXXXXXXX Z
Y XXXXXXXXXX ZZ
Y XXXXXXXXXX Z
Y ZZZZZZZZZZZZ

Das hab ich alles nicht selber ausprobiert sollte aber funktionieren

Antwort #1, 28. Februar 2011 um 16:50 von hdfhdf

Wenn du den Wassergraben selbst anlegest solltest du scho eine Strömung haben, außer wenn du zu viel wass reinkippst dann ist das Wasser still.

H = haus,
W = wasserquelle,
- = wasser( wo es hintreibt von der Wasserquelle W.)
_ = Wasserfall



---------------
-- HHHHHHHHHH -
-- HHHHHHHHHH -
WW HHHHHHHHHH - _______
WW HHHHHHHHHH - _______
-- HHHHHHHHHH -
-- HHHHHHHHHH -
---------------

Wenn das Wasser steht, einfach Ein Block tiefer graben.

Antwort #2, 28. Februar 2011 um 17:17 von -Sebi-

Okay das klingt alles ziemlich vielversprechend =)
Nur wisst ihr auch wie ich bereits das vorhandene Wasser wieder aus dem Graben bekomme? Wenn ich es mit dem Eimer aufnehme fließt es sofort wieder zu und bleibt auch weiterhin still =/

Antwort #3, 28. Februar 2011 um 22:11 von DAAAAAAA

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Einfach blöcke drüber also aufs wasser bis alles weg ist. am Besten nimmst du Sand oder Erdblöcke, da du die am schnellsten wieder abbauen kannst ^^

Antwort #4, 28. Februar 2011 um 22:32 von -Sebi-

Ich habe das jetzt mal nach der ersten Methode probiert, doch mein Wasser fließt so:
H= Haus
X= stilles Wasser
W= fließendes Wasser

WWWWWWWWWWW
WWWWWWWWWWW
XHHHHHHHHHHHHH
XHHHHHHHHHHHHH
XHHHHHHHHHHHHH
HHHHHHHHHHHHHH
XHHHHHHHHHHHHH
XHHHHHHHHHHHHH
WWWWWWWWWWW
WWWWWWWWWWW

kriegt man es hin, dass auch das stille Wasser fließt? Oder muss ich das so lassen wegen den Gesetzen der Physik (in Minecraft ;D)

Antwort #5, 01. März 2011 um 18:25 von DAAAAAAA

und wo ist die Wasserquelle, als wo du den/die Wassereimer reingekippt hast ?

Antwort #6, 01. März 2011 um 19:43 von -Sebi-

die komplette linke Reihe, bis auf das H in der Mitte

Antwort #7, 01. März 2011 um 21:13 von DAAAAAAA

setzt einfach mal Die Wasserquelle/n einen block höher. Und du brauchst auch nich so viel wasserquellen. 2-4 Stk reichen.
Wenn zu viel wasser im Spiel ist, dann wird das Wasser stil, also genau das Gegenteil von dem, was du willst.

Antwort #8, 01. März 2011 um 22:24 von -Sebi-

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)