Temvorschläge (Pokemon Platin)

Hallo erstmal,
Ich hätte gerne ein paar teamvorschläge von euch
Ich habe gerade nur ein Chelterrar und hätte gerne noch welche
Gerne im Team hätte ich Lucario und Chaneira.(Aber muss nicht sein!) Was ich nicht gerne hätte wären Staraptor und Togekiss. Hätte gerne ein gemischtes Team aus allen Elementklassen.
Gibt einfach mehrere Vorschläge.
danke im voraus!

Frage gestellt am 05. März 2011 um 15:04 von mertyasin

16 Antworten

Also mertyasin... Normalerweise baut man keine Teams für andere. Anscheinend bist du noch realtiv unerfahren in Sache Pokemon, aber das ist kein Problem, deswegen fragst du hier ja deine Frage. Ich werde dir aus mehreren Gründen kein Team bauen, aber ich werde dir versuchen zu helfen. Also, erst einmal gibt es kein ultimatives Topteam, also kein bestes Team. Man sagt, dass das beste Team das ist, mit dem man am besten umgehen kann. Deswegen kann keiner außer dir selbst dir ein Team bauen. Man kann dir lediglich einige Denkanstöße geben. Trotzdem sollte man beim bauen eines Teams auf Elementklassen, Pokemon, Attacken und Attackentypen und vieles mehr achten. Du hast ja schon ein paar gute Ideen. Chelterrar ist kein schlechtes Pokemon, auch Lucario und Heiteira (das ist die Weiterentwicklung von Chaneira) sind gute Pokemon. Staraptor oder Togekiss kann man auch gut ins Team nehmen (man sollte aber nur eines der beiden im Team haben, da sie den gleichen Typ besitzen und somit die gleichen Schwächen haben.
Ich schreibe dir mal ein paar Links auf die zum Bauen und zum Trainieren eines Teams wichtig sind. :

http://forum.pokefans.net/strategie-strategie-d...
http://pokepro.phpbb8.de/strategien-taktiken-f1...

So, das mal als Anregung, aber die von dir genannten Pokemon lassen sich gut in ein vernünftiges Team einbauen. Wenn man richtig professionell spielen möchte, gibt es natürlich noch ganz viele weitere Dinge, die man beachten sollte, aber dafür würde ich Stunden brauchen um es zu erklären. Aber wenn dich das interessiert kannst du ja noch mal nachfragen oder am Besten selbst nachschauen im Internet. Viel Spaß.

Antwort #1, 05. März 2011 um 15:33 von chicoboy

Hey chicoboy^^
Erstens möchte ich s agen das ich eigentlich ein Pokemon Profi bin wer weiß vielleicht auch ein Experte aber ich habe es lang nicht gespielt und wollte mal etwas neues ausprobieren. Ich danke dir werde es mir auch anschaun. Ich bin kein Anfänger in Pokemon xD

Antwort #2, 05. März 2011 um 15:43 von mertyasin

Ich würd auch chicoboy zu stimmen , aber dein Team sollte aus einer der zwei Gruppen bestehen :

Physischer Sweeper 3x
Spezieller Sweeper 3x

oder

Physischer Sweeper 2x
Spezieller Sweeper 2x
Physischer Staller 1x
Spezieller Staller 1x

Das ist mein Team vorschlag .

chicoboy kennst dich woll auch so gut wie ich bei Platin aus ( bei EV`s weiss ich nicht wirklich viel , aber jetzt schon ) .

Antwort #3, 05. März 2011 um 16:49 von Wiraqocha

Dieses Video zu Pokemon Platin schon gesehen?
Oh, tut mir leid. Normalerweise werden solche Fragen nur von Anfängern gestellt. Ich wollte dich nicht beleidigen. Du willst also professionell spielen? Dann weißt du ja über Wesen, EVs, DVs und so weiter bescheid. Du müsstest aber eigentlich auch wissen, dass man Profis noch weniger als Anfängern ein Team baut. Naja, dann kann man deine Frage aber auch nicht mehr allgemein beantworten. Was für ein Team willst du denn haben. Profis spezialisieren sich meistens. Willst du offensiv oder defensiv spielen? Willst du dein Team um ein bestimmtes Pokemon herum aufbauen oder ein bestimmtes Pokemon auf jeden Fall im Team haben? Bevorzugst du Tarnsteine, Stachler oder Giftspitzen? Wie viele verschiede Typen willst du denn haben? Spielst du auf Durchschlagskraft, Resistenten oder defensive Stärken? Willst du einen Annoyer im Team haben? Wie viele Steels bevorzugst du? Willst du auf jeden Fall einen Dragon haben? Spielst du vielleicht gerne TSS? Willst du Standardsets haben und was ausgefallenes (wenn ja sollte man sich aber wirklich richtig gut auskennen)? Sollen es nur OU-Pokemon sein oder spezialisierst du dich auf UU oder Uber? Ist es für Onlinekämpfe oder für die Story?

Wenn du es als Profi wirklich ernst meinst, dann musst du uns schon mehr mitteilen.

Antwort #4, 05. März 2011 um 17:54 von chicoboy

Naja also ich hab pokemon schon seit jahren gespielt hatte dann aber so ne einjährige pause hab jetzt wieder angefangen.
Also ich glaube ich hätte gerne so ein team das auf defensive basiert. Chelterrar hatte ich mir ja natürlich als Chelast ausgesucht weil ich sehr auf Verteildigung setze. Chaneira(Heiteira) will ich auch also chaneira hab ich schon wegen der Verteildigung und da es Allgemein gut ist. Also ich hätte gerne so Pokemon die sich "ausbalancieren" oder so in der art. zBs. Gastrodon(Boden, Wasser) oder Morlord(auch Wasser, Boden).Vom Team her hätte ich gerne eine Altaria wegen Drache und Flug. Hab ich ein Pokemon fürs VM Fliegen und noch wegen Drache. Könnt ihr mir noch raten zBs. welches Wasserpokemon ich nehmen sollte oder welche Typen ich noch brauch.
Von diesen Typen her hätte ich gerne
Physischer Sweeper 2x
Spezieller Sweeper 2x
Physischer Staller 1x
Spezieller Staller 1x

Antwort #5, 05. März 2011 um 19:57 von mertyasin

Sorry hatte vergessen das in meiner letzten Antwort einzubinden.
Ich habe kürzlich ein Porygon bekommen. ist es wirklich gut? Hatte noch nie richtig Erfahrungen mit Porygon. Kann auch jemand mit mir tauschen also das ich anschließend ein Porygon Z oder so bekomm?

Antwort #6, 05. März 2011 um 20:03 von mertyasin

Hier ein Team :

Gengar / Simsala
Yanmega / Aquana
Metagross / Brutalanda
Machomei / Rihornior
Heiteira / Pottrot
Panzaeron / Forstelka

Wenn du dieses Team gut findest sag ich dier auch Attacken , ach ja wele dir davon 6 Pokis aus .

Antwort #7, 05. März 2011 um 23:32 von Wiraqocha

Also mein Team sieht im Moment so aus:
Chelterrar (Pflanze)
Staraptor (Flug)
Lucario (Kampf/Stahl)
Luxtra (Elektro)
Galoppa (Feuer)
Simsala (Psycho)

Das finde ich einen guten Mix. Fang dir auf jeden Fall Staralili. Das ist ein sehr gutes Flugpokemon. Togepi und Riolu bekommst du später als Eier. Ich geb dir nochmal einen Link wo ein gutes Team steht: http://www.bisafans.de/games/ds/platin/_loesung...

Aber mach wie du denkst

Antwort #8, 06. März 2011 um 10:20 von RaichuFan

also... Wenn du eher defensiv spielen willst, ist Heiteira schon einmal eine gute Wahl. Guck dir am Besten zu jedem Pokemon die Sets im Internet an. Heiteira kann zwar speziell fast alles aushalten, aber physisch gar nichts. Du brauchst also noch einen physische Staller. Hier bietet sich Panzaeron an, der wahrscheinlich beste physische Staller überhaupt. Chelterrar ist zwar defensiv nicht schlecht, wird aber sehr selten gespielt, weil es langsam ist und eine Vierfachschwäche Eis hat. Mein Tipp an dich: Ersetze Chelterrar durch einen Steel, wie zum Beispiel Metagross oder Heatran. Libelldra ist zwar kein schlechtes Pokemon aber du solltest dir darüber im klaren sein, dass Brutalanda gefährlicher ist. So, wenn du es so machst, wie ich es vorschlage, hättest du jetzt Panzaeron, Heiteira, Brutalanda und Metagross/Heatran im Team. Zu deinem Wasserpokemon: das beste defensive Wasserpokemon ist wohl Suicune. Das kannst du aber nicht im Spielverlauf bekommen (letztens gab es eine Downloadaktion, aber die ist schon vorbei). Du könntest mit jemandem tauschen oder es dir eventuell in Heartgold/Soulsilver holen. Wenn dir das zu kompliziert ist kannst du auch Aquana nehmen. Als letztes Pokemon könntest du einen Mixedsweeper nehmen wie zum Beispiel Panferno oder du könntest auch noch einen Steel nehmen (man heute normalerweise 2 Steels im Team, wegen der Dragons und der geilen Resistenten). Wenn du noch einen Steel nimmst, dann nimm entweder Forstellka als Spinner oder Bronzong als Mixed Wall.

Attacken- und EVverteilung schaffst du ja selbst.

Antwort #9, 06. März 2011 um 10:39 von chicoboy

Naja also mein Chelterrar will ich unbedingt in meinem team behalten ihr wisst schon anfangspokemon xD
Also legendäre wie Suicune oder so hät ich nicht gerne aber es hört sich schon mal gut an.
Muss ich denn unbedingt eine Staraptor haben? Hätte gerneals Ersatz ein Altaria passt auch besser wegen Drache und Flug findet ihr nicht auch?
Als Wasserpokemon hätte ich gerne Aquana was ich mir dann auch holen werde. Lucario will ich auch reinnehmen. Von Stahl her glaube ich würde Brongzong passen. Also ich habe jetzt schon einpaar Pokemon als Entwurf genommen.
Chelterrar
Heiteira
Aquana
Brongzong
Lucario
Altaria

würde das denn nicht passen?
Ich könnte auch statt Aquana Gastrodon nehmen wegen Boden, Wasser

Antwort #10, 06. März 2011 um 13:11 von mertyasin

Hm 2 4fach Schwächen gegen Eis nicht wirklich gut , 2 2fach schwächen gegen Kampf und Feuer . Nicht wirklich gut . Diese Pokis kannst du aber ikm Team behalten :

Lucario
Heiteira
Aquanna
Bronzong / Panzaeron

Lucario : Finsteraura , Aurasphäre , Drachenpuls , Spukball
Heiteira : Vitaglocke / Aromakur , Toxin , Geowurf , Weichei
Aquanna : Surfer , Wunschtraum , Schutzschild , Toxin/Eisstrahl
Panzaeron : Stachler/Tarnsteine , Brüller , Ruheort , Toxin

Antwort #11, 06. März 2011 um 14:09 von Wiraqocha

Nimm lieber Panzaeron als Bronzong, denn du brauchst keine Mixedwall mehr, wenn du einen physischen und einen speziellen Staller schon hast. Die von Wiraqocha vorgeschlagenen Attacken sind auch gut. Für Panzaeron könnte man noch Bohrschnabel statt Toxin in Erwägung ziehen. Ob du Lucario speziell oder physisch spielst ist deine Sache und du musst gucken, wie er besser ins Team passt. Wenn du ihn speziell spielen willst, nimm Wiraqochas Set. Ich bevorzuge aber eigentlich das physische Set mit Nahkampf, da du so jedes gegnerische Heiteira beseitigen kannst. Informiere dich mal. Tu außerdem Chelterrar raus. Wenn du dich selbst einen Profi nennst kannst du nicht noch auf die Liebe zu deinem Anfangspokemon Rücksicht nehmen. Du kannst ihn ja in der Story benutzen. Wenn du Altaria als Pokemon mit den VMs Auflockern und Fliegen willst, dann nimm es eben. Wenn du aber professionell spielst, dann nimm Mence. Damit kann man das halbe Metagame zerlegen. Und bitt bring ihm keine VM-Attacken bei. Die einzige VM-Attacke, die in Onlinebattles überhaupt verwendet wird ist Surfer. Als letztes Pokemon könntest du nen Spinblocker nehmen. Ein gescarftes Gengar würde noch in dein Team passen, denn du hast sonst nur so lahmes Zeug drin.

Antwort #12, 06. März 2011 um 15:02 von chicoboy

Nagut werde wohl Chelterrar wenn dann in der story oder so benutzen. Also könnte ich mal so ne guten Teamvorschlag bekommen? Über das was wir gerade geredet haben.

Antwort #13, 06. März 2011 um 15:46 von mertyasin

ok... Ich mache dir jetzt noch einen konkreten Teamvorschlag, aber ich habe grad keine Lust dir Wesen, Items und EVs aufzuschreiben, nur Pokemon und Attacken. Informiere dich zu EVs, Items und Wesen bitte selbst, ist ja dein Team.

Panzaeron:
Tarnsteine
Brüller
Ruheort
Bohrschnabel

Heiteira:
Geowurf
Aromakur
Geowurf
Donnerwelle/Toxin

Lucario (bitte mit einem positiven Initwesen)
Schwerttanz
Nahkampf
Turbotempo
Eishieb/Steinkante

Aquana:
Surfer
Eisstrahl
Wunschtraum
Schutzschild

Brutalanda:
Drachentanz
Wutanfall
Erdbeben
Surfer

Gengar (bitte mit Wahlschal):
Spukball
Donnerblitz
Fokusstoß/Energieball
Abgangsbund

Antwort #14, 06. März 2011 um 18:11 von chicoboy

Hier ein Team :

Gengar : Donnerblitz , Spukball , Fokusstoß , Abgangsbund

Aquanna : Surfer , Eisstrahl , Wunschtraum , Schutzschild

Lucario : Nahkampf , Steinkannte , Erdbeben , Eishieb

Brutalanda : Erdbeben , Drachenklaue , Donnerzahn , Knirscher

Heiteira : Aromakur , Weichei , Toxin , Geowurf

Panzaeron : Brüller , Ruheort , Toxin , Tarnsteine

Antwort #15, 06. März 2011 um 18:59 von Wiraqocha

Ich rate dir auf jeden Fall Brutalanda mit Leben-Orb und den Attacken Drachentanz, Wutanfall, Feuersturm und Erdbeben zu spielen. Dieses Set hat nämlich keinen sicheren Counter. Feuersturm OHKOt Panzaeron. Erdbeben und Wutanfall zerlegen nach einem Drachentanz so ziemlich alles. Das Set ist eindeutig das tödlichste und wirklich zu empfehlen. Außerdem würde ich Panzaeron mit Bohrschnabel spielen, denn du hast ja bei Heiteira schon eine statusverändernde Attacke nämlich entweder Toxin oder Donnerwelle. Wenn du auch noch Panzaeron eine solche Attacke beibringst muss der Gegner nur einmal Aromakur oder Vitalglocke einsetzen (beide bewirken ja, dass das ganze Team von Statusveränderungen geheilt wird). So ziemlich jedes gegnerische Heiteira hat Aromakur und wenn einmal diese Attacke eingesetzt wurde, sind alle Pokemon des Gegner die du so mühevoll vergiftet hast wieder geheilt. Im modernen Meatgame wird fast garnicht mehr mit solchen Attcken gespielt, also nimm bitte nur eine. Lucario würde ich als Booster spielen (mit Schwerttanz) aber auf jeden Fall braucht Lucario Turbotempo, die beste Erstschlagattacke überhaupt, wegen seiner nicht so starken Init. Du machst einen Fehler wenn du ihm diese Attacke nicht lässt. Ansonsten stimmen ja mein und Wiraqochas Teamvorschlag überein. Denk daran Gengar zu scarfen und spiele bitte Brutalanda mit dem "gefährlichsten Set des ganzen Metagames". So wird es häufig genannt, und nicht umsonst.

Antwort #16, 06. März 2011 um 20:56 von chicoboy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Platin Edition

Pokemon Platin

Pokémon Platin Edition spieletipps meint: Fans freuen sich über zahlreiche Neuerungen, auch potenziell Interessierte sollten sich die neue Edition mal näher anschauen. Artikel lesen
81
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Platin (Übersicht)