Rabona (Fifa 11)

Also ich weiß wie ein Rabona geht.
Meine Frage ist jetzt so: Also wenn ich jetzt z.B. Ronaldo in der Arena habe oder auch imm Spiel muss ich immer 5-10 mal probieren Rabona zu machen und dann wenn ich es machen will klappt es immer (ich mach es wirklich jedes mal 100%tig sicher).
Also warum müssen die sich immer einspielen bevor die diesen Trick machen können.

Frage gestellt am 06. März 2011 um 20:28 von d-doppel-n-is

2 Antworten

wie geht der trick?

Antwort #1, 06. März 2011 um 20:32 von Ch1LLeR

Rabona Fake:
Laufen -> L2 + O + X -> Analogstick in die engegengesetze Richtung in die man läuft

Rabona:
Es gibt viele verschiedene Arten. Der Trick an sich geht mit L1 + Dreieck. Man muss ihn aber in einer bestimmten Position machen.
Entweder man läuft in eine Richtung und drückt dann L1 und Dreieck
(Der Ball muss entweder links vom linken oder rechts vom rechten Fuß liegen) oder man macht einen Trick (z.B L2 -> O + X oder ähnliche) damit der Ball richtig liegt.



Ich glaub das schreib ich zu den Tipps :)

Antwort #2, 06. März 2011 um 21:05 von d-doppel-n-is

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 11

Fifa 11

Fifa 11 spieletipps meint: Kompakter Lizenzkick, der aber spielerisch wie technisch FIFA 10 gleicht - für PC-Spieler dennoch ein Quantensprung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few erregte bei der Präsentation von Microsoft während der E3 2016 einiges an Aufsehen. Momentan ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 11 (Übersicht)