Geld Probleme (Dead Space 2)

Sacht mal habt ihr auch dauernd geld prbleme im spiel? mein ganzes geld geht für munition oder medipacks drauf, da die gegner sehr geizig sind und kaum was droppen
und wenn ich mir mal ne rüstung oder so kaufe ist grundsätzlich kurz danach ein bosskampf oder so
dabei bin ich schon so sparsam wie es geht mit der muni, nen plan wie man an mehr kohle kommt? ich plünder alles was ich seh

Frage gestellt am 18. März 2011 um 08:51 von Rylo

3 Antworten

Rylo, altes Haus! Auf zu neuen Ufern, was?^^
Klingt ja so, als hättest du dich gleich einmal an einen der haarigeren Schwierigkeitsgrade herangewagt.
- Man muss jetzt auf viele tote Gegner drauftreten, damit sie überhaupt ein Goodie droppen (das ist u. a. eines der Features, welche dem bayrischen Sozialministerium sozusagen... negativ aufgefallen waren XD).
- Da man das Spiel so oft wie man will mit dem selben Spielstand durchspielen kann, solltest du dich anfangs auf eine, maximal zwei Waffen beschränken und die Munition für andere Waffen auch verkaufen.
- Denk immer an die Telekinese. In Kombination mit den neuen Stangen und Speeren, die überall herumliegen, kommt Freude auf.
- Wenn du so viele Stase-Packs wie ich findest, solltest du immer mal wieder einzelne Gegner verlangsamen und dann per Nahkampf-Angriff auseinandernehmen.
- Den "Klassischen Anzug" habe ich beim ersten Durchgang glatt weggelassen, weil ich ihn gelinde gesagt potthässlich fand.

-K

Antwort #1, 18. März 2011 um 13:56 von Kowalsky82

ich hab gerade den 40.000er anzug (nicht den originalen)
dann den cutter, sturmgewehr und diesen dicken cutter (name vergessen)
ich bin gerade in dem kampf in meiner fantasie beim marker, allerdings mit sehr wenig munition und diese kleinen kinder sind zu schnell für nahkampf, und so viele stase packs hab ich nicht mehr

auch wenn die stangen leuchten, wenn die dunklen viecher auf einen zukommen schneidet man lieber alles ab anstatt die stangen zu suchen


kannse mir vllt nen tipp geben wie ich die tusse (das soll doch nicole sein oder?) killen kann? wenn ich zu nah an die rangeh macht die nen onehit und viel zu viele kinder und dann auch noch der marker... viel zu viel für das wenig munition was ich im inventar hab


noch ne frage kann man irgendwie den gegner der sich immer regeneriert auch killen? ich musste den immer mit 1, 2 schüssen die beine abschießen und dann rennen



ich muss ja aber schon sagen DS2 ist um einiges geiler als DS1...horrormäßig
die geilste szene war in diesem kindergarten oder was das war wo da die frau saß und wollte dass eines dieser "bombenbabys" auf die zukommt... BUMM und die scheibe war rot =)

Antwort #2, 18. März 2011 um 22:02 von Rylo

wegen dem Vieh das regeneriert, nein du kannst es nciht töten, am besten du schießt ihm beine und kopf weg, dann hat er nur noch die Arme und regeneriert sich kaum noch (mein Geheimtipp)
achja, nach der Szene in dem Kindergarten war ich schon sau schockiert, umso mehr Spaß macht es dann die "Terrorkinder" die in Massen kommen mit dem Ripper kleinzuschneiden ;D

Antwort #3, 24. März 2011 um 15:41 von Painkiller_97

Dieses Video zu Dead Space 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dead Space 2

Dead Space 2

Dead Space 2 spieletipps meint: Viele der Schockmomente waren brauchbar, aber nicht überwältigend. Hoffentlich zieht sich die düstere Atmosphäre durch das ganze Spiel. Aktueller Eindruck: gut. Artikel lesen
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dead Space 2 (Übersicht)