Besser als WoW? (Rift)

Wollte wieder nen MMO zocken und da kam eig nur WoW in Frage, da ich es vor längerer Zeit schonma gespielt hab und ich es ziemlich gut fand. Jetzt kam aber Rift raus und ich frag mich ob sich das jetzt mehr lohnt da ich in WoW Account gekündigt hab und man bei Rift jetzt nich so nen massiven Rückstand auf andere Spieler hätte. Vllt kann ja einer Antworten der beides gezockt hat. Ist Rift wirklich so gut und vllt besser als WoW oder ist es doch nur ein Game was so gehypt wird und nach ein paar Monaten schon wieder vergessen ist?
btw gibt es eig ne Testversion von Rift?

Frage gestellt am 18. März 2011 um 19:56 von Fullhouseft

5 Antworten

Ich zitiere meinen Beitrag bei einer anderen Frage mal :)

Das erste was man sagen muss ist ganz einfach, Rift ist nicht WoW.

Wie aber jeder der Rift mal angespielt hat weiß, gibt es sehr viele Elemente die aus WoW stammen. Aber genau das ist auch einer der Punkte durch die Rift momentan so beliebt ist, denn auch aus anderen Spielen sind Elemente in Rift eingeflossen.

Trion hat ganz gezielt die besten Elemente aus anderen Spielen genommen und sie in neuer Form in Rift verbaut.

Das kann man nun gutheißen oder nicht, aber durch diese Vorgehensweise sind die Spieler schnell mit dem Spiel vertraut und man kann sich schneller auf das Neue einlassen.

Gerade die moderne Grafik und die lebendige Welt machen Rift zu einem tollen Erlebnis.

Das Gameplay ist Geschmackssache und man sollte es sich selbst anschauen um feststellen zu können ob es einem liegt.

Es gibt einige tolle Instanzen in Rift die wirklich Spaß machen, allerdings sollte man etwas Zeit mitbringen wenn man diese besuchen möchte.

Raids gibt es in 2 Variationen. Zum einen gibt es die Rift Raids, mit einem speziellem Item kann ein Schlachtzug einen Spalt zu einem Riss öffnen und gegen einige fiese Bosse antreten. Der Clou dabei ist, dass sogar Außenstehende in den Kampf eingreifen können um den Raid zu unterstützen. Die Beute der Bosse erhält jedoch der Schlachtzug der den Riss geöffnet hat. Die zweite Möglichkeit sind die instanzierten Raids gegen die großen Drachen (von anderen weiß ich bisher leider nicht).

Für PvP gibt es die sogenannten Kriegsfronten, diese sind den Schlachtfeldern in WoW sehr ähnlich. Natürlich kann man auch Open PvP betreiben wenn man sich auf einem PvP Server nieder lässt.

Als letztes möchte ich dir noch sagen, ob es besser ist als WoW und ein Wechsel sich wirklich lohnt, entscheidest du allein. :)

Und eine Testversion gibt es momentan nicht.

greetz Dante (WoW und Rift Spieler)

Antwort #1, 18. März 2011 um 20:44 von DanteMcGee

"Zum einen gibt es die Rift Raids, mit einem speziellem Item kann ein Schlachtzug einen Spalt zu einem Riss öffnen und gegen einige fiese Bosse antreten. Der Clou dabei ist, dass sogar Außenstehende in den Kampf eingreifen können um den Raid zu unterstützen. Die Beute der Bosse erhält jedoch der Schlachtzug der den Riss geöffnet hat. Die zweite Möglichkeit sind die instanzierten Raids gegen die großen Drachen"

Das stimmt so nicht.

1.Jeder kann mit diesem Item ein Rift öffnen, man muss dazu nicht mal in einer Gruppe sein. Rifts haben verschiedene Schwierigkeitsgrade, so kommt es auch manchmal vor das man das Rift alleine wieder schliessen kann. Allerdings gibt es auch schwerere, für die braucht man dann mindestens 3Leute, aber sicher keinen Schlachtzug. Jeder kann mitmachen, bei so einem Riftkampf, ob er ihn nun geöffnet hat, in einer/m Gruppe/Schlachtzug ist ist oder nicht ist egal. Genauso bekommt auch jeder der mitgemacht hat Beute. Die Menge ist abhaengig vom Beitrag den man geleistet hat.

2. Es gibt auch Zonen-events. So eins passiert ungefaehr 2-3mal pro Tag. Da bekommt dann jeder im Gebiet die selbe Quest, wie z.b.: "Schliesst 40 Feuer Rifts". Da machen alle im Gebiet mit. Hat man das geschafft erscheint ein Boss, der sollte dann im Raid erledigt werden... für den Abschluss des Events bekommt jeder Helfer nochmal was.

3. Raid-instanzen. Das selbe wie normale Instanzen, nur grösser und schwerer... und eben nur für 50er zugaenglich


Also eigentlich ist 3. das einzige wo man einen Raid braucht. Das andere ist auch solo machbar.

Antwort #2, 20. März 2011 um 03:21 von Notebook65

Wir sprechen von 2 verschiedenen DIngen Notebook65 ;)

Das was du meinst ist das Item das man zu Anfang bekommt im Spiel und die normalen Rift Ereignisse.

Was ich meine ist das was man in diesem Video gezeigt bekommt von einem Trion Mitarbeiter ^^

Antwort #3, 20. März 2011 um 10:12 von DanteMcGee

Dieses Video zu Rift schon gesehen?
achso, das kannte ich gar nicht, sorry ;P

Antwort #4, 20. März 2011 um 12:36 von Notebook65

ja es gibt es noch die experten Rifts im späteren lvl 50 bereich.

an ist rift eigentlich so wie WoW, es ist extrem viel davon einfach nur kopiert wurden, die rifts an sich sind auch nichts neues so was ähnliches gab es schon in WAR, bloß die waren immer an einem bestimmten punkt.

die raids sind noch extrem unbalanced(soweit ich weiss im 50 bereich), nach dem die die erste gruppe grünschuppe besiegt hatte wurde gleich ein patch rüber gezogen der die HP des bosses noch mal erhöht.

bei Rift ist die Grafik anders, und die zonen ereignisse/invasionen, aber der rest ist eigentlich alles gleich geblieben, der hype legt sich bei dem spiel aber auch langsamm.

aber naja besser geklaut als schlecht Selbst gemacht, das beste beispiel ist WoW das schon seit anfang an gut klaut aus anderen spielen es aber gut einbringt ;D

aber an sich ist Rift mal eine abwegslung zu WoW und macht auch an sich Spaß, aber im grunde muss jeder am ende selbst entscheiden ob man es spielen will oder nicht.

Antwort #5, 23. März 2011 um 01:00 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rift

Rift

Rift spieletipps meint: Sehr gelungenes Massen-Rollenspiel, das mit großer Handlungsfülle überzeugt. Ziemlich süchtig machen. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rift (Übersicht)