Einpaar Fragen die ich net weiß... (Harvest Moon)

1. Wie/Wo bekommt mann eine Ente oder eine Gans ?
2. Ich habe in manchen Bildern gesehen das sie überall im Hof Gras hatten ich habe das nicht nur Unkraut und Steine und Holz. Warum ist das so und wie krig ich Gras damit ich meine Tiere drausen lassen kann und damit sie dann selbst Essen können und Produkte prodozieren können ( Eier ; Milch ).
3. Kann mann seine Tiere drausen mit Unkraut lassen ? Und wie lange können die Tiere das aushalten bis sie in schlechter stimmung oder Krank sind ? Oder können die mit Gras überleben ? Und wie lange ?
4. Wie krigt man viel Geld in kurzer Zeit will ein Keller bauen habe aber nicht genug Geld habe nur das ganze HOlz aber brauche 100000G. Haber aber net so viel wie mache ich schnelle Kohle :D ?
Danke im Voraus

Frage gestellt am 24. März 2011 um 21:04 von Nintendo-3D-DS-

5 Antworten

1.Wenn du einen geflügelschuppen hast und einen teich kannst du enten bei popuri kaufen
2.du kannst gras anpflanzen. Du kannst grassamen beim supermarkt kaufen und dann einfach wie normale samen anpflanzen und schon nach ein paar tagen ist es gewachsen und deine tiere fressen es, geht dann auch immer dadurch ein bisschen weg, kommt aber wieder, genau wie nach dem winter, das gras ist nach dem winter erstmal so gut wie weg, kommt dann aber wieder, also wächst wieder nach
3.du kannst deine tiere draußen lassen, solltest sie aber auch so noch füttern, aber wie lange sie es ohne aushalten würden kann ich nicht sagen, hab ich noch nicht ausprobiert
4.entweder mit dem angelbug, indem du die angelwichtel im winter zum angeln an den strand schickst oder indem du feldfrüchte anbaust, am besten ananas und kürbis und am besten auch noch aufgelevelte(mit hilfe der samenmaschine) und die dann am besten bei van verkaufen oder schmuck in der mine suchen und bei van auch verkaufen(gibt bis zu 3100 G)

Antwort #1, 24. März 2011 um 22:30 von Horizon

1. Wie/Wo bekommt mann eine Ente oder eine Gans ?

Im Laden von Popuri, aber du brauchst einen Geflügelschuppen und einen Teich ;)



2. Ich habe in manchen Bildern gesehen das sie überall im Hof Gras hatten ich habe das nicht nur Unkraut und Steine und Holz. Warum ist das so und wie krig ich Gras damit ich meine Tiere drausen lassen kann und damit sie dann selbst Essen können und Produkte prodozieren können ( Eier ; Milch ).

Im Frühling brauchst du einfach nur im Supermarkt Grassamen kaufen und aussähen ;) und dann, ein paar Tage später siehst du schon wie anfängt Gras zu wachsen

Antwort #2, 25. März 2011 um 15:41 von Jennifer33

3. Kann mann seine Tiere drausen mit Unkraut lassen ? Und wie lange können die Tiere das aushalten bis sie in schlechter stimmung oder Krank sind ? Oder können die mit Gras überleben ? Und wie lange ?

Ja kann man, aber es wäre gefragt wenn du einen Zaun machst ;)
Bei sonnigem Wetter, im Frühling, Sommer und Herbst kannst du sie immer drausen lassen, aber gib sie besser in den Stall wenn du weißt das es am nächsten Tag regnen wird
wenn du genug Gras hast, dauert es ziemlich lange bis das weg ist, also kein Grund zur sorge ;)
Am besten, du sähst gleich überall im eingezäunten Feld Gras an, dann stören keine Äste, steine oder Unkraut, und sieht auch viel schöner aus ;)


4. Wie krigt man viel Geld in kurzer Zeit will ein Keller bauen habe aber nicht genug Geld habe nur das ganze HOlz aber brauche 100000G. Haber aber net so viel wie mache ich schnelle Kohle :D ?
Danke im Voraus

Ich sag dir mal ganz einfach wie ich es gemacht habe, ich habe mir die angel besorgt und habe im kleinen Teich auf meinen See geangelt, somit hatte ich einen Angelwichtel, danach ging ich ein paar Tage in die Miene, und habe dort Groschen,...ausgegraben, die habe ich dann verkauft und mir mit dem Geld Erntewichteltaler gekauft. So, ich musste dann schauen das ich mich das restliche Jahr lang um NICHTS kümmern muss. Also keine Tiere oder Früchte/Gemüse zum gießen. wenn das erledigt ist, kannst du beginnen aufstehen-schlafen gehen - aufstehen - schlafen gehen - aufstehen - schlafen gehen, das machst du denn ganzen frühling, sommer und herbst durch, dauert etwas länger aber lohnt sich wirklich, in der zeit verlässt du das Haus einfach nicht! am letzten Herbsttag gehst du ins Erntewichtelhaus und stellst so ein, das der Angelerntewichtel am Srand! für ein paar Tage arbeitet. Du gehst jeden Tag zu ihm zum Strand und sprichst mit ihm und sagst das er am nächsten Tag wieder kommen sollte, wenn die Tage abgelaufen sind solltest du das noch einmal wiederholen, den ganzen Winter lang, aber beachte, das funktioniert wircklich nur im Winter ;)
am Ende des Jahres solltest du 100.000.000 G haben, das reicht um dir alles zu kaufen,...
am ersten tag des Monats kommt der Bürgermeister zu dir und fragt dich ob du eine Insel für ich glaube 90.000.000 G kaufen möchtest, dag nein, das kannst du dann ein Jahr später kaufen, und diese Insel bringt dir so oder so nichts :(
Somit hast du genug Geld dir sogar alles als Goldholz zu bauen ;)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen...

Antwort #3, 25. März 2011 um 15:42 von Jennifer33

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?
ja, meine vorredner haben super erklärt,haben aber ein wichtiges detail vergessen genau zu erwähnen!

den 'Angelbug kannst du nur aktivieren,wenn du sie(wie schon gesagt)
am letzten Herbsttag angeln schickst!wichtig dabei:
1.NUR und wirklich NUR am Meer!
2.sie MÜSSEN volle 7 TAGE dort angeln.

es bringt dir nichts,wenn du die tage danch wieder wichtel zum meer schickts,da der Bug nur vom 1.Wintertag bis zum einschließlich 7. geht.wichtig ist jedenfalls,dass sie die 7 Tage in eins durcharbeiten!

Nochwas zur Insel: du kannst dir dort ein Landhaus bauen lassen.die insel scheint zwar wirklich nutzlos,was sie aber nicht wirklich ist,denn dort gibt es einer sehr gute stelle zum angeln,wo du häufiger fische bekommst als beispielsweise im keller...
außerdem solltest du nicht auf der insel übernachten wenn am nächsten tag ein fest ist,da du dann erst um 10 Uhr zurück kannst,da (wie du ja sicher weißt) alle feste am strand stattfinden und diese meistens erst um 10 Uhr beginnen.trotzdem könntest du es versuchen,wenn du einen teleportstein dabei hast.damit kannst du dich nämlich einfach von der insel entfernen ohne über strand zu müssen! ;o)

Antwort #4, 25. März 2011 um 17:33 von Evolina_14

Das, was Evolina sagt, stimmt nicht ganz.
Es ist egal, ob du die EW am letzten Herbsttag einstellst, oder nicht, es geht den ganzen Winter über. Außerdem reicht es manchmal auch schon bei einem Tag, das kommt ganz darauf an, wie viele du hast.

Antwort #5, 26. März 2011 um 16:56 von ugli

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)