Ein paar Fragen (Gothic 3)

Hallo Leute,

ich spiele mit Gothic 3 zum ersten Mal Gothic. Im Moment bin ich in Fahring. Ich habe mich entschieden für die Rebellen und gegen die Orks zu kämpfen.

1: Ich habe zuerst als "Schwertkämpfer" gespielt, also Stärke verbessert und Schwertmeister usw. gelernt. Meine Stärke liegt bei 251. Kann ich jetzt noch auf den "Magier" gehen, also Altes Wissen und Alchemie (glaube ich) verbessern oder lohnt sich das nicht? Weil ich würde schon gerne Zaubern ;).

2: Wo bekommt man so einen Kampfstab (ich weiß nicht genau wie die heißen), den die Feuermagier immer tragen? Gibt es dort auch unterschiedliche "Modelle" wie bei den Schwertern? Welchen würdet ihr mir empfehlen?

3: Wie bekommt man neue Lernpunkte? Sorry, aber ich weiß das net -.- .

Danke schon einmal im Vorraus!

mfG

Frage gestellt am 28. März 2011 um 14:59 von siver

3 Antworten

1. Wenn du schon 250 Stärke hast, ist es natürlich ratsam weiter auf Nahkampf und armbrust zu skillen, allerdings kannst du wenn du willst natürlich immer noch auf magie skillen, wobei ich alchemie dann weglassen würde.

2.ich hab gothic 3 ebenfalls noch nicht als magier gespielt, glaube aber solche stäbe schon bei händlern gesehen zu haben.

3.Bei jedem Level Up bekommst du neue Lernpunkte, jeweils 10. Die level ups benötigen aber je größer das level wird immer mehr erfahrung.

Hoffe ich konnte dir helfen, Phil

Antwort #1, 28. März 2011 um 15:59 von phil_97

1. Wie bereits gesagt, wenn du schon sohoch geskillt hast, solltest du die Richtung beibehalten, kannst aber natürlich auch auf einen dualen Charakter skillen.
Würde dir aber eher ein paar Diebestalente ans Herz legen, die sind wesentlich nützlicher als Alchemie (v.a. Schlösser knacken!)

2. Magierstäbe kriegst du zum Teil bei Händlern, aber auch in sogenannten Magiertruhen. Das sind Truhen, genau so wie Waffentruhen, bei denen sich der Inhalt danach richtet, wieviele dieser Truhen du bereits geöffnet hast, je mehr Truhen, desto besser der Inhalt
Da is nochmal ne Erklärung:
http://forum.jowood.de/showpost.php?p=1935190&a...
Und hier werden Kartenlinks genannt:
http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread...

3.Wurde auch bereits genannt, vil als kleine Ergänzung, mit 'schnelles lernen' bekommst du 11 statt 10 Lernpunkte pro Level-up

Antwort #2, 29. März 2011 um 16:10 von SkullDragon

Für schnelles Lernen braucht man doch aber 100 Altes Wissen oder?!

Antwort #3, 30. März 2011 um 16:22 von phil_97

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)