Problem beim Vertrag (F1 2010)

Ich fahre jetz maien dritte Saison und meine erste für Ferrari.
Ich bin zu Ferrari gekommen, weil Red Bull mir nicht verlängern wollte. Obwohl ich alle Saisonziele übertraf! Aber Ferrari hat mir dann ein Angebot gegeben, was ich eig. ablehenen wollte, da ich auch mal der erste Fahrer sein wollte, aber das ist man ja beim Teamwechsel nicht.
Dann habe ich jetzt also wechseln müssen, habe auch die Fahrerweltmeisterschaft geholt, nach 13 Rennen, habe also noch 6 Vor mir, Und ich habe jetzt ein Angebot von McLarren bekommen (Hamilton war mein Rivale), welches ich aber ablehnen möchte, da ich lieber Alonso als 1.Fahrer ablösen will. Wenn ich aber auf ablehehn gehen will kann ich das nicht auswählen und müsste gezwungenermaßen annehmen. Das will ich aber nicht. So ging das letze Saison auch. Recht frühes Angebot von Ferrari, ich konnte es nicht ablehen, ließ es offen und bekam aber keien neuen Vertrag von Red Bull. Warum ist das so, dass ich das nicht ablehen kann, nicht weil es so gut ist, sondern weil das Ablehenfeld nicht auswählbar ist?

Danke.

Frage gestellt am 01. April 2011 um 20:42 von Giaprey

1 Antwort

Ich schätze du hast es schon rausgefunden aber bei mir war es ein Bug!

War bei mir wie schon gesagt auch ne kurze Zeit so.

1 Möglichkeit: Ich habe einfach unter dem F1 ordner mein Spielstand kopiert und F1 neu installiert.
Habe einfach mein Spielstand wieder in den Ordner gesetzt und es hat gefunzt!

2 Möglichkeit: Patche das Spiel so das es auf dem neuesten Stand ist, aber ich glaube das ist sowieso der Fall ;)

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen

LG King_Chaos

Antwort #1, 14. Juni 2011 um 19:48 von King_Chaos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)