Hilfe schnell (SW Battlefront 2 (2005))

wo kann man sich eigene charaktere erstellen

Frage gestellt am 04. April 2011 um 17:09 von jai205

9 Antworten

So einfach geht das leider nicht.
Man kann "eigene Charaktere"* nur im Zuge eines Mods erstellen. Bis du aber so weit bist, um Einheiten selber zu erstellen, dauert das aber einige Zeit, daher kleiner Tipp: Vergiss es.

Übrigens, falls du es nicht weist, einige Helden/Sith, wie z.B. Assaj Ventress, Starkiller, Darth Krayan, und viele mehr, kann man sich auch kostenlos runterladen. Unter anderem im Conversion Pack sind einige enthalten.


* Die Frage wundert mich sowieso immer, da Battlefront ja eigentlich kein Rollenspiel ist und es somit eigentlich keine klassischen "Charaktere" gibt... aber sei's drum.

Antwort #1, 04. April 2011 um 17:18 von DeltaForce

Was ist der tipp

Antwort #2, 04. April 2011 um 17:25 von jai205

"Vergiss es" war der Tipp :D

Ich wollte damit ausdrücken, dass Modding viel zu viel Zeit braucht, um "mal eben schnell" einen Charakter zu erstellen. Ich wollte dir also mitteilen, dass es für dich eigentlich keine Möglichkeit gibt, einen "Charakter zu erstellen".

Außer natürlich, du investierst verdammt viel Zeit und auch dann dauert das ziemlich lange.

Antwort #3, 04. April 2011 um 21:42 von DeltaForce

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
okay tut mir leid delta force könntest du mir bitte sagen wie man sich eigene charaktere erstellt ich bin bereit alles dafür zu tun

Antwort #4, 09. April 2011 um 12:07 von jai205

Dass geht so:
Du musst dir den Zero editor
downloaden. Wenn du dir da eine Map erstellst,
Dann kannste dir auch die Einheiten selber gestakten.
Wenn du wissen willst Wie dass genau geht oder wo du den Zero Editor herkriegst, schick Delta mal ne Nachricht und/oder Frag ihn.
MfG Skyber

Antwort #5, 10. April 2011 um 11:05 von skyber

Antwort #6, 10. April 2011 um 18:24 von PLAYBOY_X_007

Antwort #7, 10. April 2011 um 18:24 von PLAYBOY_X_007

Unter dem Link, den Playboy gepostet hat, findest du ein Anfängertutorial, das die grundlegendsten Grundlagen erklärt.
Das solltest du dir auf jeden Fall durchlesen.

Hier findest du ein fortgeschritteneres Tutorial von Fierfek: http://starwarsbattlefront.filefront.com/file/F...
Da erfährst du Anfänger- und Fortgeschrittenen-Wissen, mindestens das erste Kapitel solltest du dir durchlesen.

Um auf das Erstellen von Charakteren zu kommen: Wenn du Charaktere vollkommen neu (also auch das Aussehen) erstellen willst, musst du entweder mit nem 3D-Modelierungs- und Animationsprogramm vorhandene Modelle abändern oder neue erstellen. Diese dann natürlich auch animieren. Anleitungen, wie man mit dem entsprechenden 3D-Programm, das du verwendest, umgehst, findest du bestimmt irgendwo im Internet.

Dann musst du natürlich noch die Textur dazu machen - die Textur ist sozusagen die "Bemalung" der 3D-Form. Du kannst auch nur die Textur ändern, ohne die 3D-Form zu erstellen/ändern. Das ist natürlich bedeutend leichter, als die Form zu modellieren, da man dafür nur ein Bildbearbeitungsprogramm bracuht, die Textur ist nämlich eigentlich nur eine Bilddatei.

Ein Tutorial über das Ändern der Textur findest du auf Seite 2 unter Modding bei Cheats (wo auch mein ganz oben erwähntes Anfängertutorial ist): http://www.spieletipps.de/pc/star-wars-battlefr...

Wenn du nur/auch die Eigenschaften eines Charakters ändern willst (also Geschwindigkeit, Fähigkeiten usw., im Endeffekt alles außer Aussehen), musst du in der entsprechenden ODF-Datei einige Werte ändern. Was ODF-Dateien sind wird in meinem Anfängertutorial und Nynthells Textur-Tutorial (beide oben erwähnt) mal angesprochen. Sehr hilfreich finde ich aber den "odf_guide", den du in der umfangreichen Dokumentation der ModTools findest, da wird das System der ODF-Dateien erklärt.

Diesen Charakter kannst du dann auf einer Map einfügen. Oder auch das ganze als Mod konzipieren. Wie letzteres geht, weiß ich nicht, aber auf Gametoast findest du hier was: http://www.gametoast.com/forums/viewtopic.php?f...
In Fierfeks Tutorial wurde aber glaube ich dem Thema auch ein Kapitel gewidmet.


Gametoast ist übrigens allgemein sehr praktisch. Der FAQ-Thread enthält etliche Tutorials: http://gametoast.com/forums/viewtopic.php?f=27&...


Soviel dazu... du solltest halt erstmal die Grundlagentutorials lesen, auch wenn die noch nicht direkt was mit Charakteren zu tun haben.

Antwort #8, 13. April 2011 um 16:22 von DeltaForce

genau,es ist zwar etwas viel,aber egal.


erst mal schritt für schritt

Antwort #9, 13. April 2011 um 19:33 von PLAYBOY_X_007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)