hab da mal ein paar fragen zu BF (bitte schnell antworten (BF 3)

hallo ich hab noch nie BF gespielt und der multiplayer soll ja echt geil sein aber der single player scheise darum wollte ich fragen was im multiplayer so geil is und was da gemacht wird
weil ich hab COD black ops und der multiplayer is ja ganz gut aber der von BF soll ja besser sein aber der singleplayer soll bei COD besser sein (denn ich aber ögendwie scheise finde) also frag ich mich wie der von BF dann is
und giebt es in BF auch so was wie einen zombie modus (weil der ögendwie lol is)

danke schon mal im vorraus

Frage gestellt am 09. April 2011 um 20:57 von steven1122

11 Antworten

Also ich habe beides für Xbox 360 und muss sagen das ich ein großer Fan der Call of Duty Reihe bin aber auch ein sehr großer Battlefield fan bin. Ich finde die Kampange von Battlefield Bad Company 2 Hammer. Dagegen bei Black Ops das erste mal eine wirklich gute story dabei is als wie im vorgänger nur gute effekte und eine schwache storyline. Aber man kann die beiden Multiplayer meiner Meinung nach direkt vergleichen das es in Black Ops mehr und den Einzelgänger geht der sich in die Prestiges hochspielt und in Battlefield mehr Teamwork angesagt ist. Um deine Frage auf den Zombiemodus zu beantworten nein sowas gibts es nicht in Battlefield.

Meine Meinung nach sind es beide gute Spiele ich bevorzuge da aber Battlefield für den Multiplayer spaß.

MfG Die 13

Antwort #1, 09. April 2011 um 21:44 von Die13

Gibt es bei Battlefield den sowas wie nen Klasseneditor mit Waffen färben und verschiedene Aufsätze etc.?

Antwort #2, 09. April 2011 um 22:03 von Pat2PK

Nein nicht direkt du hast 4 Klassen: Pionier, Scharfschütze, Sanitäter, Soldat und du kannst dir halt Waffen verbesserungen und aufsätze Freischalten aber halt nur Rotpunkt, ACOG usw. Keine Schalldämpfer oder übliches wie in Call of Duty. Aber alles in einem eine nette andere idee, und es stört beim spielen überhaupt nicht. Und nein leider gibt es keine Färbungen mann kann sich spezielle Waffen kaufen mit MC Points die haben dann so ne vorgefertigte Lackierung aber mehr auch nicht.

MfG Die 13

Antwort #3, 09. April 2011 um 22:12 von Die13

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
alles klar dankeschön

Antwort #4, 09. April 2011 um 23:43 von Pat2PK

bei mir auch danke

Antwort #5, 10. April 2011 um 07:53 von steven1122

mensch ihr habt noch nie ein bf gezockt? da habt ihr aba etwas verpasst. schon allein bf2 ist ja geil (auch wenn es jetz schon etwas veraltet ist macht es immer noch spaß)und bc2 ist sowieso ein meilenstein im ego-shooter genre.
ich kann nur jedem bf ans herz legen der ein großeres augenmerk auf teamplay legt.

Antwort #6, 18. April 2011 um 18:55 von Assassine122

Battlefield Bad Company 2 ist ganz klar ohne zombiemodus ...
und ohne klassengestaltung aber ihr könnt je nach level oder eher gesagt nach erfahrungspunkten immer neue waffen freischalten kommt halt auch drauf an welche klasse ihr nimmt z.B: Pionier oder aufklärer. ist aber trotzdem das geilste multiplayer game das ich kenne. geht halt alles nur um teamplay...

Antwort #7, 19. April 2011 um 11:16 von Julian123987

mal gut das die meisten von bad company 2 reden, battelfield 3 wird der nachfolger von battlefield 2, da kann man es jetzt schon schlecht mit bc2 vergleichen


ich hoffe das das multiplayer gameplay dementsprechend auch wie bf2 ist.

Antwort #8, 21. April 2011 um 18:16 von ROBONATOR

battlefield 3 wird nich der nachfolger von bad company 2 battlefield is eigenständig und bad company is auch eigenständig schon allein aus dne grund das es in 2-3 jahren battlefield bad company 3 geben wird ich hoffe es is jetz mal klar das battlefield 3 nich der nach folger von bad company 2 wird !

Antwort #9, 24. April 2011 um 13:08 von gangsterpas2

Call of Duty (alle Teile seit Modern Warfare) setzt auf schnelle Multiplayer-Ballereien auf engen, verwinkelten Karten, für die man die Reflexe eines Kampfmönchs oder eines 12jährigen Koffeinsüchtigen benötigt. Teamplay ist nicht vorgesehen, ein Klassensystem gibt es nicht - es kommt nur auf ausgerüstete Primär- und Sekundärwaffen an.

Battlefield (Bad Company 2) dagegen enthält meist weitläufige Karten mit Flug- und Fahrzeugen und ein Klassensystem, bei dem gegenseitige Unterstützung Pflicht sein sollte. Medics heilen, Pioniere reparieren Panzer, Aufklärer melden feindliche Ziele und snipen, Sturmsoldaten kümmern sich um Infanterie und verteilen Nachschub. Auf weitläufigen Karten kann man sich prima Panzerduelle liefern oder auf urbanen Schlachtfeldern Häuserkämpfe ausfechten. Die Hauptattraktion an der aktuellen Battlefield-Inkarnation ist aber ganz klar das Zerstörungssystem: Mauern können mit schweren Waffen zerbröselt und Gebäude zum Einsturz gebracht werden. Seit Bad Company 2 wirken alle Spiele OHNE Zerstörungssystem irgendwie altbacken.

Antwort #10, 26. April 2011 um 02:37 von Kakrafoon

*Karkrafoon recht geb*

Antwort #11, 26. April 2011 um 14:55 von ROBONATOR

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Shadow of the Colossus: Neues Video zur Neuauflage des PS2-Klassikers

Shadow of the Colossus: Neues Video zur Neuauflage des PS2-Klassikers

Im Rahmen der Tokyo Game Show 2017 hat Hersteller Sony ein neues Video zu Shadow of the Colossus veröffentlicht. D (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)