Was genau passiert am Ende von "Lost in Blue"? (Lost in Blue)

Ich habe mir das Spiel damals leider nur ausgeliehen und konnte es daher nicht zu Ende spielen...kann mir bitte jemand sagen wie es ausgeht?Und hat das Spiel wenn man es mit Skye spielt ein anderes Ende?
thx schon mal im vorraus^^

Frage gestellt am 05. Juni 2008 um 13:55 von Keenen

11 Antworten

Man muss ja am Ende ins Lager eindringen und sich dann einen Fluchtweg aussuchen.Ich habe mir damals die Leuchtpistole geholt, du fährst dann mit Skyes Rettungsboot und schießt die Leuchtpistole ab, als ein Schiff vorbeikommt. Skye schreibt dann ein Buch über ihre Erlebnisse auf der Insel. Ob der Skye Modus ein anderes Ende hat, weiß ich nicht da ich ihn gerade selbst noch spiele. Aber das Ende vom Keith Modus war auf jeden Fall total schön und romantisch!

Antwort #1, 18. Juni 2008 um 20:33 von konsolenfan

ah thx^^...werden die 2 ein paar?glf

Antwort #2, 20. Juni 2008 um 05:56 von Keenen

das weiß man nicht so genau, am ende erzählen sie: "Wenn ich die Augen schließe, kann ich das rauschen des Meeres hören" und so was und sie halten Händchen, aber ansonsten gibt es keine Anzeichen dafür

Antwort #3, 29. Juni 2008 um 16:13 von konsolenfan

ohh..schade =)und der 2.teil?Is nur ne billige nachmache oder ne andere Handlung?

Antwort #4, 29. Juni 2008 um 20:04 von Keenen

weiß ich nicht genau, ich weiß nur, das man da auch mit Tieren kämpfen muss und so. Also es soll realistischer sein, hat aber in Tests ziemlich schlecht abgeschnitten weil die Handlungen sonst ziemlich gleich waren

Antwort #5, 30. Juni 2008 um 20:41 von konsolenfan

Hm stimmt...und der Skye-Modus?(war da noch nie)
hat der die gleiche Handlung?

Antwort #6, 01. Juli 2008 um 07:08 von Keenen

ja, nur du kannst halt net springen/klettern. Du kannst also nur am Strand rumlaufen, kochen, dich um die Tiere kümmern die er anschleppt und ihn dann halt die Insek erkunden lassen

Antwort #7, 01. Juli 2008 um 14:21 von konsolenfan

Hehehehe also "Frauenarbeit" -.O

Antwort #8, 02. Juli 2008 um 14:07 von Keenen

wenn du so willst ;)

Antwort #9, 02. Juli 2008 um 16:44 von konsolenfan

man wird von einem hubschauber gerettet.
Und skye schreibt ein buch und wird juniorautorin,das buch heißt lost in blue.

Mit skye muss man den ganzen tag essen suchen, und in der höhle rumsitzen,man kann kochen,und muss warten bis keith nachhause kommt!

Antwort #10, 12. Juli 2008 um 20:51 von VIPGirl

Lost in Blue 2 ist ohne geheimlager oder so es ist die gleiche handlung aber viel realistischer, und ohne diese spielfehler.am ende werden jack und amy ein paar sieht zumindest so auß.Trotzdem macht LiB2
richtig spaß.

Antwort #11, 01. August 2008 um 20:46 von lorkett

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue

Lost in Blue

Lost in Blue spieletipps meint: Ein atmosphärisch gut gelungenes Abenteuer, das leider etwas zu kompliziert ausfällt und eintönig wird. Dennoch eine Spaßgranate.
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue (Übersicht)