schwarze stadt (Pokemon Schwarz)

was is so besonders and der schwarzen stadt?
Bei mir ist es nur ein dunkler lehrer ort ohne pkmn, mensche oder häusern. es gibt nur ein pkmn center XC

Frage gestellt am 10. April 2011 um 15:34 von Owlgirl

5 Antworten

Antwort #1, 10. April 2011 um 16:53 von Tsuyuki

Das kapier ich immer noch nicht... Bei mir ist alles voll besiedelt, schon als ich das 1. mal rein kam! :S

Antwort #2, 10. April 2011 um 18:17 von plinfa6

Naja, wenn du zum Beispiel beim Start deines Spiels Bewohner in deine Stadt bekommen hast, die eine hohe Anzahl an Wohnpunkten haben und/oder du das Spiel schnell genug durchgespielt hast, um die Schwarze Stadt zu erreichen, sind die Leute natürlich noch da :)

JEDER Spielstand, wenn man ein neues Spiel startet, hat am Anfang eine voll bevölkerte Stadt (respektive Wald in Weiß). Aber bis man die Stadt das erste Mal betritt, verlieren die Einwohner natürlich Wohnpunkte, weil man diese erst auffüllen kann, wenn man die Stadt betreten kann.
Wenn du also die Schwarze Stadt erreicht hast, bevor deinen Einwohnern die Wohnpunkte ausgehen konnten, ist es nur richtig, dass du viele Leute da hast ^^

Antwort #3, 10. April 2011 um 18:24 von Tsuyuki

Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?
Ach so! Ja jetzt versteh ich das... Danke Tsuyuki! Also bleiben die Leute in der Stadt wenn ich sie jeden Tag anspreche? Und kann ich auch neue Leute bekommen wenn ich niemanden zum besuchen habe? Hier hat nämlich niemand dieses Spiel... :(

Antwort #4, 10. April 2011 um 19:15 von plinfa6

Für jeden Tag der vergeht, verliert jeder Bewohner fünf seiner Wohnpunkte. Wenn du die Stadt betrittst, bekommt jeder drei dazu und wenn du mit einem der Einwohner redest, bekommt derjenige 10 Punkte dazu. So kann man also - wenn man das System erstmal durchschaut hat - sogar recht gezielt die Leute "vergraulen", die man raus haben will :)

Wenn du allerdings niemanden bei dir in der Nähe hast, kannst du auch leider keine neuen Einwohner bekommen, da das ja alles über die Kontaktebene geschieht und die ja bekanntlich nur eine Drahtlos- und keine Wi-Fi-Funktion ist :(

Antwort #5, 10. April 2011 um 19:58 von Tsuyuki

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Schwarze Edition

Pokemon Schwarz

Pokémon Schwarze Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz (Übersicht)