was bringt Korruption (Empire at War - Corruption)

hi, ich kapiers einfach nicht:
1.was bringt mir die Korruption von Planeten?
wenn ich sie korrupiert(oder so) habe, gehören sie doch immer noch dem Gegner!
also: warum sollte ich Planeten korrupieren, statt erobern?
2.Wie kann ich auf einem Schwarzmarkt was kaufen?
3.Wie krieg ich als die korrupte Seite einen Sternenzerstörer?
Danke für Antworten

Frage gestellt am 19. April 2011 um 22:27 von sotkra

13 Antworten

Also
1.Bei Korruption bekommst du Sachen wie "Credits" die du NUR durch des Hauptgebäude und Korruption bekommst weil das Zann-Konsortium keine "Minen" bauen kann. Und auserdem den Schwarzmarkt.
2.Um bei dem Schwarzmarkt etwas zu kaufen wählst du einfach Tyber Zann (einzeln) aus und ziehst in über das Feld "Kaufen"
3.Hm eig. nicht auser durch einen Mod wie diesen hier:
http://empireatwar.filefront.com/file/Forcestor...
Dadurch hatt jede Seite Super-Sternenzerstörer und das Imperium auch die Eclipse.

Antwort #1, 20. April 2011 um 01:52 von Bison

(oder du klaust während der Kampagne die Eclipse ^^)
Wenn du korrumpierst, kannst du unentdeckt über diesen Planeten fliegen, bei einer Bodenschlacht wirst du von den Einwohnern unterstützt, verdienst nebenbei oder sofort eine Menge Geld.

Antwort #2, 20. April 2011 um 09:06 von ueaw

das korrumpieren von planeten ist das beste für das konsortium, weil es die verteidigung des gegners schwächt und dir ganz genau anzeigt welche einheiten der gener wo hat, sodass du deien angriff genau daraf ausrichten kannst. außerdem kannst du wenn du einen planeten korrumpiert hast auch sabotage ausführen, das kostet dich zwar was, aber du kannst praktisch jedes bodengebäude zerstören und wenn du glück hast gehen auch noch ein par seiner einheiten drauf.
(nur so mal als bescheidene meinung hier: ich korrumpire einen planeten um alles über ihn zu erfahren und erober ihn danach.)
2. man kann auch gegen ende der kampagne mit urai fen auf dem schwarzmarkt etwas kaufen.

Antwort #3, 20. April 2011 um 09:21 von Hurricane97

ihr habt doch alle lange weile, die frage ist längst beantwortet, nein 2 weitere geben noch einen text ab...

Antwort #4, 20. April 2011 um 17:29 von Erikfaulpelz

Wieso? Bison hat noch viele wichtige Infos vergessen, genau wie ich auch. Die zusätzlichen Antworten sind völlig berechtigt und für Fragesteller wichtig!

Antwort #5, 20. April 2011 um 19:09 von ueaw

Ja.Man kann selbst nach einem Monat antworten und es hilft trotzdem.Und der Scwarzmarkt ist auf jeden Fall auf Coruscent.Weitere Planeten weis ich leider nicht.

Antwort #6, 20. April 2011 um 22:31 von Cody2000

auf kuat kann man auch einen einrichten.

Antwort #7, 21. April 2011 um 09:21 von Hurricane97

Ich glaub auf Yavin auch.Bin mir aber nicht sehr sicher.

Antwort #8, 21. April 2011 um 15:55 von Cody2000

sullust und polus glaub ich auch noch.

Antwort #9, 21. April 2011 um 17:30 von Hurricane97

Ja.Sullust.Aber wir sollten jetzt wirklich mit den Antworten aufhören.Sonst sind es bald schon 30!:-)

Antwort #10, 21. April 2011 um 19:10 von Cody2000

Keine Angst, bei 15 oder 25 Antworten wird hier automatisch gesperrt ^^

Antwort #11, 21. April 2011 um 20:27 von ueaw

es sind 25, mit der begründung das diese anzahl an antworten normalerweise ausreicht.

Antwort #12, 22. April 2011 um 10:33 von Hurricane97

ah so.Das wusste ich nicht.Danke für die Information

Antwort #13, 22. April 2011 um 12:53 von Cody2000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire at War - Forces of Corruption

Empire at War - Corruption

Empire at War - Forces of Corruption spieletipps meint: Der Sternenkrieg aus der Perspektive eines völlig neuen Volkes. Kurze Kampagne, viel Taktieren.
82
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Schon bald ist Final Fantasy 15 keine reine Einzelspieler-Erfahrung mehr: Square Enix veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire at War - Corruption (Übersicht)