Bürgerkrieg (Skyrim)

Wen man die wahl häte ob man den Rebellen oder den Soldaten sich anschließen wen würdt ihr euch anschließen
Ich würde den soldaten

Frage gestellt am 20. April 2011 um 21:38 von zane33

16 Antworten

Rebellen

Antwort #1, 20. April 2011 um 21:47 von ivanik8

ich beiden, bei einen chara rebellen beim anderen soldaten, aber ich glaub den begriff soldaten wird es nicht geben, eher wache oder so ^^

Antwort #2, 20. April 2011 um 22:19 von gelöschter User

guckt links auf mein bild
rebellen!
viva la revolution XD

Antwort #3, 22. April 2011 um 00:21 von Bigsteff94

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ich möglichst keinem

Antwort #4, 22. April 2011 um 09:42 von proassasine

immer rebellen
die gewinnen meistens

Antwort #5, 22. April 2011 um 11:36 von Tjalve

Der Wache!

Lang lebe das Kaiserreich!

Antwort #6, 22. April 2011 um 16:38 von Twoeye

Von wegen Kaiserreich, die Nord sind meiner Meinung nach sowieso nur Säufer. Rebellen vor...

Antwort #7, 22. April 2011 um 16:58 von Patamon

aber die Rebellen sind ja dann die Säufer also für den Herscher

Antwort #8, 22. April 2011 um 20:05 von napoleon10

nieder mit dem Kaiser!

Antwort #9, 22. April 2011 um 20:07 von Tjalve

immer neutral bleiben :-
aber wenn man sich eintscheiden muss dann nehm ich leiber mal die schlecht ausgerüsteten und stehts betrunkenen Rebis:D

Antwort #10, 22. April 2011 um 20:25 von proassasine

Immer die Fraktion , bei der mehr rausspringt ^_^

Antwort #11, 23. April 2011 um 11:25 von Holyseal

ich würde die soldaten nehmen.
Ist doch mal was anderes als immer nur für den Frieden zu kämpfen. Ich will ein Imperium verteidigen.
,,Für meinen Herscher'' :D

Antwort #12, 23. April 2011 um 11:26 von fifa_freak94

die Rebellen gewinnen meistens.
Nieder mit dem Imperium!

Antwort #13, 23. April 2011 um 11:50 von Tjalve

Nieder mit der Monarchie

Wir wollen Demokratie

Lasst Blut fließen wens sein muss

Antwort #14, 26. April 2011 um 17:36 von AbbadonDerFreak

verteidigt das kaiserreich auserdem gewinnen immer die denen sich der spieler angeschlossen hat

Antwort #15, 15. Mai 2011 um 19:43 von David169

David hat recht :D
Aber ich würde die Symphatischeren nehmen.
Ansonsten: FÜR DIE UNABHÄNGIGKEIT SKYRIMS!

Antwort #16, 25. Mai 2011 um 23:53 von FetterZocker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)