Alle Sterne in der Wüste (Super Mario 64)

Könnte mal hier jemand alle Sterne oder alle aus der Wüste auf zähle und wie man sie bekommt. Es gehen auch Links^-^

Frage gestellt am 06. Juni 2008 um 17:49 von g-a-m-e-r-s

15 Antworten

Weis das Niemand?

Antwort #1, 06. Juni 2008 um 22:54 von g-a-m-e-r-s

Hallo Gamers!
Deine Frage ist ungewöhnlich umfangreich. Wenn Du möchtest, werden wir zwei gemeinsam die Wobiwaba Wüste erobern, Stern
für Stern.
Ich fange mal mit dem 1.Stern an:
"In den Krallen des Riesenvogels"
Um den ersten Stern zu bekommen, mach Dich auf den Weg zu den großen Säulen, die die Pyramide in der Mitte umgeben.
Renne eine Säule an der Seite herauf und warte oben, bis der große Vogel mit dem Stern in seinen Krallen in Deine Nähe kommt. Spring dann hoch und versetz ihm einen Schlag. Dann fählt der Stern zum Ende der Pyramide. Um dort hinzugelangen, gehe in die Richtung der großen, sich bewegenden Blöcke. Folge dem Pfad bis Du schließlich auf die andere Seite des Levels gelangst. Nun lauf an der Oase vorbei hin zu den zwei Säulen, in deren Mitte sich der Powerstern befindet.
Wenn Du diesen Stern hast, schreibe bitte zurück. Dann machen wir uns auf den Weg zum nächsten.
Ich wünsche Dir viel Spaß beim spielen.
Liebe Grüße sendet Dir
Uwe

Antwort #2, 07. Juni 2008 um 09:45 von uweudoriedel

Ich bin beim 5 Stern dort und muss den Stern "Stern in der Kiste" machen. Dan fehlen mir noch der 6-7 Stern.

Antwort #3, 07. Juni 2008 um 11:31 von g-a-m-e-r-s

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
Hallo Gamers!
Dann wollen wir uns mal den Stern "Ein Stern in der Kiste" holen.
Um diesen Stern zu bekommen, mußt Du als Wario spielen.
Mach Dich auf den Weg zum Pfad mit den großen Boxen.
Halte Dich rechts und versuche mit einem Hechtsprung die Ebene zu erreichen, auf der eine rote Box zu sehen ist. Nun mußt Du die schwarze Box zerstören, um einen Schalter zum Vorschein zu bringen (diesen kann nur Wario zerstören). Betätige ihn und der Stern wird in einer Glaskugel aktiviert. Um dort hin zu gelangen stelle Dich auf die rechte, hintere Fließe mit dem kleinen Loch in der Mitte und warte kurz bis Du zur Oase gewarpt wirst.
In deren Nähe findest Du nun den Stern.
Wenn Du Probleme oder Fragen hast, melde Dich.
Ich werde Dir auf alle Fälle helfen.
Liebe Grüße sendet Dir
Uwe

Antwort #4, 07. Juni 2008 um 13:10 von uweudoriedel

6. Stern und 7. bitte uwe.
Der 5 Hab ich eben geschafft, wurde auch langsam Zeit^^.

Antwort #5, 07. Juni 2008 um 13:13 von g-a-m-e-r-s

Hallo Gamers!
Du bist ja schneller als eine Raktete. Also gleich auf zu den beiden Sternen:
Stern 8.6 "Pyramidenpuzzle"
Betrete die Pyramide und kletter im Inneren ganz nach oben.
Dort wirst Du einen Wasserfall aus Sand finden, der Dir hilft, die fünf auf der Karte eingezeichneten silbernen Sterne zu finden.
Hier sind die Positionen der Sterne:
1. Auf der zweithöchsten Plattform der Pyramide.
2. Eine kleinere Plattform rechts neben den Wasserfällen.
3. Spring herunter zu einer dritten Plattform auf der linken Seite.
4.,5. Lauf den Sandpfad im unteren Bereich ab, dort befinden sich zwei der silbernen Funkelteile.
Der Powerstern erscheint nun am Ende der Strecke.
Gleich auf zum Stern 8.7 "Freier Flug für 8 rote Münzen"
Spiele am besten mit Mario um diesen Stern zu bekommen.
Die Orte der Münzen lauten:
1. Drehe Dich beim Start um und folgt dem Weg zu einer versteckten Ecke, wo sich die erste rote Münze befindet.
2. Beim Steinbauwerk enthält eine der beiden Boxen auf der unteren Ebene eine rote Münze.
3. Auf einer der Fliesen bei den großen Blöcken befindet sich diese Münze.
4. Im Wasser der Oase befindet sich eine rote Münze.
5.,6., 7.,8. Die letzten vier Münzen befinden sich hoch oben in der Luft. Du kannst als Mario mit den Flügeln dorthin gelangen. Gehe dazu auf die Steinplatte auf der sich die rote Box befindet.
So, jetzt aber viel Spaß beim spielen.
Wenn Du Fragen oder Probleme hast, melde Dich einfach.
Ich werde Dir dann helfen.
Liebe Grüße sendet Dir
Uwe

Antwort #6, 07. Juni 2008 um 13:31 von uweudoriedel

Danke Uwe

Antwort #7, 07. Juni 2008 um 13:47 von g-a-m-e-r-s

Hallo Gamers!
Wie sagt Alf immer: Null Problemo!
Nun aber auf zu den Sternen. Du hast ja noch einiges vor Dir.
Wenn Du in diesem Raketentempo weiterspielst, hast Du das Spiel bald durch.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.
Liebe Grüße sendet Dir
Uwe

Antwort #8, 07. Juni 2008 um 14:26 von uweudoriedel

hi,
ich hab mal so ne Frage.Die ist auch nicht so wichtig,aber das interessiert mich einfach^^.Also..bei dem Stern ,,4 Säulen und das Gleichgewicht''muss man ja gegen die Hände kämpfen.(ich musste direkt an ssbb denken:Master Hand und Crazy Hand xDD)Um zu den Händen zu kommen muss man ja in die Pyramide und da in der Mitte in diesen roten Kasten in das Kleine Loch springen.Ich bin da einfach mit Anlauf und verschiedenen Sprüngen in diese kleine öffnung gesprungen um zu den Händen zu kommen.Jetzt meine Frage:Muss man das so machen?Oder wie?Der Stern heißt ja auch,,4 Säulen und das Gleichgewicht''und nicht,,Mario springt in Löcher um zu Endgegnern zu kommen''.Ich hoffe ihr konntet mir folgen.Aber wie gesagt:Es ist nich so wichtig aber wäre trozdem dankbar wenn ich antworten würdet^^.

mfg gamer-boy

Antwort #9, 07. Juni 2008 um 14:32 von gamer-boy

Hallo Gamer-boy!
Ich habe die besagte Stelle noch einmal nachgespielt.
Ich bin ganz normal mit Mario (mittels der Flügelkappe) auf die 4 Säulen geflogen und danach direkt von oben in die Pyramide, nachdem der obere Teil abgesprengt wurde. Dann lande ich im roten Kasten und gelange so schließlich zu den Händen.
Das ist der "normale" Weg.
Wenn ich Deinen Weg richtig verstanden habe, betrittst Du nicht die 4 Säulen, sondern betrittst direkt die Pyramide. Dann verstehe ich allerdings nicht, wie Du mittels Sprüngen in den Kasten kommen willst. Es wäre nett von Dir wenn Du mir Deinen Weg einmal genau beschreiben würdest. Klingt nämlich interessant, denn viele Wege führen ja bekanntlich nach Rom. Du hast einen anderen Weg gefunden um zum Stern zukommen. Not macht erfinderisch!
Ich hoffe, Du schreibst mir noch mal zurück.
Liebe Grüße sendet Dir
Uwe

Antwort #10, 07. Juni 2008 um 16:27 von uweudoriedel

hi Uweudoriedel,
danke ,dass du dir die Mühe gemacht hast und meine Frage beantwortet hast.Ich habs direkt aussprobiert und..es hat geklappt^^.Nun dazu wie ich immer zu den Händen gekommen bin:Ich hab mich oben ein bisschen falsch ausgedrückt.Also ich bin immer als erstens ganz normal in die Pyramide gegangen.DANN bin ich die Pyramide ein bisschen nach oben geklettert,sodass ich auf dieses Teil springen konnte,wo der Sand lang fließt.Ich hoffe du weißt was ich meine.Und von da bin ich dann auf den roten ,,Kasten''gesprungen.Dann bin ich an die Seite gegangen wo die Öfnnung ist,um zu den Händen zu kommen.Ich habe mich dann da ,,hin gehängt'',hoffe wieder mal ,dass du weißt was ich meine,denn ich kann sowas nur sehr schlecht erklären,dann habe ich mich nach hinten fallen lassen und bin sofort wieder nach vorne,sodass Mario oder sonst wer an der Kante zur Öffnung hing.

mfg gamer-boy

Antwort #11, 07. Juni 2008 um 19:47 von gamer-boy

Hallo Gamers!
Sorry, daß ich noch mal schreibe. Ich komme mit Deiner Erklärung bzw. Beschreibung nicht klar. Was meinst Du mit "sodass ich auf dieses Teil springen konnte"?
Der rote Kasten befindet sich ganz oben. Den Teil den Du beschreibst "Sandweg" ist viel weiter unten. Ich war ganz oben in der Pyramide.
Dort befindet sich der rote Kasten. Mir ist es schleierhaft, wie Du da reinkommen willst.
Wenn Du Zeit und Lust hast, schreibe mir doch mal ganz genau wie Du diesen Stern auf Deinem Weg bekommst. Ich würde mich freuen.
Viele liebe Grüße sendet Dir
Uwe

Antwort #12, 07. Juni 2008 um 21:35 von uweudoriedel

Hi,
ich glaub wir beide verstehen mit,,rotem Kasten''was anderes und reden so aneinander vorbei.Ich weiß welchen Kasten du meinst,aber der den ich meine,der ist UNTER dem ,,Sandweg''.Deshalb konnte ich auch leicht auf diesen springen.Ich hoffe du weiß jetzt, welchen Kasten ich meine und kannst dann so meiner Beschreibung folgen.

mfg gamer-boy

Antwort #13, 07. Juni 2008 um 21:47 von gamer-boy

An Uwe:
Meine "Rakete" ist glandet^^. Mir fehlen noch 6 Sterne, die alle geheime Sterne sind. Und zu meinem Tempo, ich hab das Spiel schon sehr lange und bin auch ein guter Spieler. Weil ich lange nicht gespielt habe musste ich 30 (!) Sterne nachholen.
gamer-boy:
Ich hab nicht alles durch gelesen. Weg 1.: Stehe auf alle 4 Säulen und gehe zur abgebrochener Pyramidenspitze, dann noch in das Loch.*
Weg 2.: Gehe direkt in die Pyramide. Im der Mitte ist ein "Haus", dass von einer orangen kiste plokirt ist. Zerschlage sie und gehe in das "Haus" hinein.*

*Um sie zu besiegen musst du sie schlagen, wenn sie die Augen offen haben. Aber in das Auge!

Antwort #14, 07. Juni 2008 um 23:37 von g-a-m-e-r-s

Hi,
ich habe immer den Weg 2 genommen, wie g-a-m-e-r-s beschrieben hat.

Antwort #15, 08. Juni 2008 um 10:27 von gamer-boy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)