Boreos (Pokemon Schwarz)

Wie fängt man Boreos am besten? Ich habe einmal Flottball eingesetzt aber dann ist er geflohen. Dann habe ich den DS ausgemacht...

Frage gestellt am 21. April 2011 um 10:19 von Herosss

3 Antworten

ich habe ein meisterball eingesetzt

Antwort #1, 21. April 2011 um 10:24 von gelöschter User

am einfachsten hatte ich es, indem ich ihn dauernd geschwächt habe.

Ich bin einfach rechts im Übergang von Route 9 immer raus und rein gefahren, so habe ich es geschafft ihn pro Minute 1x zu finden.

Danach habe ich Superzahn vom Kukamarda genutzt, um seine HP immer weiter zu halbieren, bis er kaum mehr etwas hatte.

Da er durch die FLucht keine HP zurück bekommt, habe ich ihn dann am Ende mit 2 Hyperbälle gefangen.


Ansonsten kannst du ja Techniken wie Horroblick nutzen, damit er nicht abhauen kann.

Das mit den Flottball habe ich auch versucht, 22x, aber das juckte ihn nicht, deswegen habe ich es dann wie oben brschrieben gemacht.

Antwort #2, 21. April 2011 um 10:26 von Lufia18

Am besten is die Jäger-Methode...
Die geht in etwa so (ich mach es hier mit Galagladi, weil es mein Lieblingsjäger ist):

1.Erzüchte dir ein Trasla mit einem weibl. Trasla/Kirlia/Guardevoir und mit einem männl. Nebulak welches Horrorblick kann.
2. Das Trasla welches schlüpft muss männl. sein!
3. Entwickle es zu einem Kirlia und lass ihm auf Lv.50 Hypnose beibringen.
4. Entwickle es mit einem Funkelstein zu Galagladi, und fertig!
(Das Galagladi solltest du noch trainieren, damit es schneller als Boreos ist.)

5. Die Attacken
Hypnose
Trugschlag
Horrorblick
beliebeige Attacke

6. Die Anwendung

-finde Boreos
-setze Horrorblick ein
-setze Hypnose ein
-setze Trugschlag ein, bis nurnoch 1 KP übrig ist.
(-falls es aufgewacht ist, setze noch einmal Hypnose ein)
-versuch es zu fangen!

(bei mir hats immer geklappt, mit etwas Glück und viel Geduld zum Trainieren von Gala, schaffst du das bestimmt :D...)

Antwort #3, 21. April 2011 um 10:46 von Namine9718

Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Schwarze Edition

Pokemon Schwarz

Pokémon Schwarze Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz (Übersicht)