Veigar (LoL)

Was wisst ihr wie gut der ist und lohnt es sich mit dem zu trainieren?
danke

Frage gestellt am 23. April 2011 um 20:25 von lugia941

9 Antworten

veigar ist unfair.
Was willst du immer mit "trainieren" . Nach einer Runde kennste dich mit sogut wie jeden Champ aus.

Wenn du gut gefeeded wirst machst du viele gegner 2 Hit wenn nicht sogar 1 Hit.

Also ich finde es lohnt sich aufjedenfall ihn zu kaufen .

Antwort #1, 23. April 2011 um 21:13 von Genesis95

veigar ist nicht unfair.
Er macht zwar ziemlich viel damage, hält dafür aber nicht viel aus.
Besonders gut ist Veigar in den Teanfights, da er alle stunnen kann.
Du musst auch nicht gefeedet werden, weil die ulti genial ist.
Du machst nicht nur schaden mit deiner Fähigkeitsstärke sondern auch der von dem Ziel.

Antwort #2, 23. April 2011 um 21:46 von Assasine1234

veigar ist können ...
ich kann den net und
"veigar ist unfair.
Was willst du immer mit "trainieren" . Nach einer Runde kennste dich mit sogut wie jeden Champ aus" stimmt nich spiele renek seit 3 tagen und der is sehr schwer

Antwort #3, 23. April 2011 um 22:29 von Rockstar120

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Renekton ist schwer? Ok ich verstehe .
Du brauchst kein training für Champs . Du musst nur das Spiel verstehen.
Wenn du das spiel beherrschst dann kommst du auch ohne viel training mit den Champs klar .
Wer das nicht so sieht beherrscht LoL nicht .

"stimmt nich spiele renek seit 3 tagen und der is sehr schwer"
^
|
Tya das wäre dann wohl geklährt

Antwort #4, 23. April 2011 um 23:17 von Genesis95

geb ich dit recht ^^

Antwort #5, 23. April 2011 um 23:20 von Rockstar120

Das hoffe ich doch

Antwort #6, 23. April 2011 um 23:24 von Genesis95

Veigar ist Super, er war meiner erster Champion den ich je hatte! :D
Er macht halt extrem viel Schaden! (One Hit Ulti)


Er ist einer meiner Fav. Champions, sonst kann ich dir noch Jax Tryndamere, Karthus oder Brand empfehlen! :P

MFG Killa

Antwort #7, 24. April 2011 um 09:45 von xXx_Killa_xXx

renekton ist nicht schwer :O

Antwort #8, 24. April 2011 um 10:05 von Assasine1234

Es gibt schon einige Champs, bei denen es Schwer ist, sie zu meistern, beispielweise Twisted Fate oder Janna. Denn ihre Fähigkeiten richtig zu meistern kann um die 50 Spiele dauern. Deswegen, jeder Champ ist anders und man braucht eine gewisse Zeit, um ihn zu meistern (meistern =| spielen können, um zu meistern muss man jede Taktik mit ihm können in Perfektion(Wie z.B. Flash Fling bei Singed))

Antwort #9, 24. April 2011 um 11:31 von NicknameMy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)