wen soll ich töten? (GTA 4)

hi,
ich spiele die sory nun zum 2. mal.
Wenn habt ihr getötet, Playboy X od. Dawayn?
Beim ersten mal hab ich Playboy X getötet, und die wohnung bekommen, wenn ich dawayn töte bekomme ich viel geld oder?

Passiert sonst nochwas wenn ich Dawayn töte z.B. bleiben wir befreundet (für ihn arbeiten)... was mir etwas bring


danke im vorraus
LG 10Fabregas

Frage gestellt am 24. April 2011 um 17:28 von gelöschter User

8 Antworten

neh du bekommst nur Geld und Playboy X verschwindet auch nach einer zeit

Antwort #1, 24. April 2011 um 17:30 von Philipp010

Nein , du bekommst nur 25.000 und hörst nie wieder von Playboy.^^

Ich würde dir Playboy empfehlen, du bekommst Dwayne als Freund, Playboy's Wohnung und das GTA 3 Outfit.^^

Und die 25.000 sind nichts gegen das was du später bekommst.^^

Später kannst du bis zu 250.000 bekommen.^^

Antwort #2, 24. April 2011 um 17:31 von Helperforgames

und du kannst dwayne anrufen der dann seine homies zu dir schickt die dir helfen...

Antwort #3, 24. April 2011 um 18:39 von zorni1991

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?
coool abeer warunm soll man play boy x töten was hat er denn getahn

Antwort #4, 24. April 2011 um 23:40 von koepkeeeeee

Er ist einfach ein *rsch zu Dwayne und behandelt jeden der nicht so reich oder reicher ist als er wie Dreck.^^

Antwort #5, 24. April 2011 um 23:46 von Helperforgames

ja, ich hab die story schon mal gespielt, aber da is roman gestorben, deswegen mach ich se nochmal.

Ja playboy ist en arsch und wenns mir nicht mehr bringt...
Achja, wenn man sich am ende für das geschäft mir dimitri entscheidet bekommt man ca. 750.000



danke trotzdem

Antwort #6, 25. April 2011 um 07:24 von gelöschter User

Man bekommt 250.000 und wenn man sich für Rache entscheidet bekommt man das Geld aus der Deal-Mission nach der letzten Story-Mission mit Pegorino.^^

Antwort #7, 25. April 2011 um 09:46 von Helperforgames

Wenn man eine perfekte story haben will in GTA IV, sollte man auf das moralisch richtige hören, zb mit den nebencharaktern wenn du alle am leben lässt das fühlt sich besser an als alle zu töten selbst wenn sie dich töten wollten.

Beispiel: clarence der wollte mit seiner gang ja niko umbringen auf dem hochhaus dann verschonst du ihn und er fühlt sich hinterher scheisse weil er nach seinem leben winselte, danach will er dich dafür umbringen und killst ihn dann so hat er gelitten anstatt das du ihn direkt in der mission getötet hättest was ihm erlösung gebracht hätte.

Und das mit dem Geld und der Rache am Ende, Rache ist natürlich viel besser, nicht nur bekommt man sein geld trotzdem + Roman bleibt am leben da man kate eh verlieren wird, entweder sie will mit einem nichts mehr zu tun haben oder sie stirbt, Bei Geld verliert man Roman und Kate auf gewisse weise, bei Rache nur Kate, + kate wollte das du nicht nach dem geld gehst sondern nach den gefühlen.

Antwort #8, 25. April 2011 um 11:39 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 4

GTA 4

Grand Theft Auto 4 spieletipps meint: Eigentlich ein grandioses Spiel, die technisch schlampige PC-Umsetzung ist aber ein echtes Ärgernis. Artikel lesen
79
Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Seit heute ist die Xbox One X offiziell in den Vorverkauf gestartet, da kündigt die Einzelhandelskette Gamestop be (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 4 (Übersicht)