Fable 3 - Eine Art WOW oder wie hab ich es mir vorzustellen? (Fable 3)

Ich möchte mir Fable 3 vorbestellen für den PC. Jetzt habe ich aber noch nie Fable 3 gezockt. Ich habe immer nur gehört wie gut es sein soll. Was ist es für ein Spiel? Kann ich es mir wie eine Art WOW (RPG) vorstellen oder eher wie ein Action Spiel? Bitte näheres über das Spiel erzählen bzw dem Vorgänger? ;)

Frage gestellt am 24. April 2011 um 20:39 von Goost(PS3)

5 Antworten

sorry fals das alles ein bisschen schwer zu lesen ist, ich hab das ganze um mitternacht geschrieben.

ich würde dir von diesem spiel abraten..
naja, wo soll ich anfangen? ah, zum beispiel das es keine wirklichen rüstungen gibt, nur kleidung. Die missionen sind extrem langweilig, typisches geh nach punkt A um mit person A zu sprechen um dann nach punkt B zu gehen um monster A zu töten damit du gegenstand A erlangst gehe nun zurück zu person A damit du zu person B geschickt wirst. Die kämpfe sind mega langweilig... einfach nur dummes durch die gegend schlagen oder zauberspamming, das ist alles andere als anspruchsvoll. Das einzig coole ist das viele deiner entscheidungen konsequenzen haben.

Fazit
Pro:
- entscheidungen haben konsequenzen
- mann kann beziehungen zu personen aufbauen (sogar kind bekommen)
- mann kann "berufe" lernen, z. B. laute spielen, bäcker, schmied usw., das ist aber alles langweiliger schnick schnack

Contra:
- schlechte grafik
- langweilige Missionen und Kämpfe
- keine Rüstungen
- Magier halten genau so viel aus wie krieger (warum soll man dann noch nen krieger spielen?)
- charactere wirken kalt und emotionslos
- das schlechteste ende allerzeiten
- wenig waffen

wie gesagt, ich würde dir von fable III abraten, aber du kannst dir ja noch ein paar reviews im internet anschauen um dir ne meinung zu bilden. An deiner stelle würde ich zu quallitäts RPGS greifen wie Oblivion, the witcher, gothic 1-2, mass effect

Antwort #1, 25. April 2011 um 00:29 von vale1234

Je nach dem was man für einen Geschmack hat kann man das Game gut oder schlecht finden.

Ich werde es mir holen besonders da ich Fable 1 mit Add on gezockt habe.

Es soll angeblich schlechter sein als Fable 1 aber mal schauen was es wird.

Antwort #2, 25. April 2011 um 15:30 von Scoorpyn

"Schlechte Grafik"- Stimmt nicht, sogar auf einen Röhrenfernsehr sieht's gut aus!

langweilige Missionen und Kämpfe- Naja, stimmt schon, so schlecht sind sie aber wieder auch nicht.
keine Rüstungen- Da hast du recht.
Magier halten genau so viel aus wie krieger (warum soll man dann noch nen krieger spielen?)- Hallo, man spielt einen Helden, einen HELDEN.
charactere wirken kalt und emotionslos- Überhaupt nicht, aber ok.
das schlechteste ende allerzeiten- Schwachsinn, willst du etwa das alle heiraten oder was?
wenig waffen- Klar, gibt ja nur 50 Legendäre Waffen *hust*.

Deine Kritikpunkte sind größtenteils falsch und schwachsinnig, du hast wohl nie Fable 3 richtig gespielt.

Antwort #3, 29. April 2011 um 15:52 von sturmdrache

Dieses Video zu Fable 3 schon gesehen?
Ich sage nur die Missionen mit dem Spiel und dem Theaterstück das sind mit die geilsten Nebenquests die ich kenne XD

Antwort #4, 29. April 2011 um 17:09 von Scoorpyn

nur zu meiner verteidigung.. ja ich hab fable nie "richtig" gespielt, habs halt mit nem freund coop gezockt ( was übrigens ein + punkt ist) und dann weggelegt.
also...
angefangen mit den emotionslosen chars, sie sind halt meiner meinung nach auser in cutscenes kalt und emotionslos. (schonmal masseffect gezockt? da siehste gescheite chars, just sayin)

die grafik: sie ist einfach nichtmehr aktuell... neue spiele sollten auch neue grafik haben, oder irre ich mich da?

das ende: es ist einfach unkreativ, ein extremst langweiliger bosskampf und dann "du hast die welt gerettet alter, du bist voll episch" yay!

die waffen: ja sorry, hab ich nich gewusst ^_^

Antwort #5, 30. April 2011 um 01:46 von vale1234

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fable 3

Fable 3

Fable 3 spieletipps meint: Weitgehend gelungene PC-Umsetzung mit guter Steuerung. Im Vergleich zur älteren 360-Version gibt es allerdings kaum Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fable 3 (Übersicht)