Tierinsel (ganz dringend!) (Harvest Moon Sonnenschein-Inseln)

Also ich habe bevor ich die Tierinsel geholt habe gespeichert um zu gucken wie die so ist,

ich weis das es da tiere gibt die ich angeblich füttern kann,
aber es gibt dort nur eine wasserstelle, einen baumstumpf undsonst nichts! WO ist der erntewichtel und wo soll dieser Futtertrog sein ?

Bitte um Antworten <3

Frage gestellt am 29. April 2011 um 17:57 von Happy-Meal

4 Antworten

Hm der Erntewichtel müste auf den Baumstumpf sein untersuchen den man ansonsten der Futtertrog müsste auch da sein, untersuche auch mal den See dort gibt es einen Sonnenstein.

Die Tiere kommen erst wenn du das richtige Futter ind den Futtertrog tust kannst du bei Mira kaufen wenn du die Tierinsel gehoben hast ansonsten ist hier mal ne Liste mit anderen Futter was die Tiere auch mögen. http://www.fogu.com/hm8/farm/wild_animals.php

Antwort #1, 29. April 2011 um 18:06 von NekuNiwa

Der Futtertrog kommt erst mit dem Erntewichtel, den du erhältst, wenn du einige Tage danach auf die Insel gehst.

Die Insel kann ich dir aber nicht so empfehlen, nimm dir stattdessen eine Andere zuerst. :)

Antwort #2, 29. April 2011 um 18:16 von handschuh

hm dankeschön für die antworten...

jaich bin auch am überlegen, aber ich bin noch ganz am anfang und ich denke wenn ich mich schnell mit den tieren anfreunde wird es ein bisschen einfacher die restlichen sonnensteine zu bekommen...

welche würdest du denn empfehlen handschuh?
also ich möchte shea heiraten :) aber ich weis nicht ob ich die pilzinsel nehmen sollte...ich meine ich habs nicht eilig mit heiraten... will erstmal kohle :D

Antwort #3, 29. April 2011 um 18:23 von Happy-Meal

ja, wer will die kohle nicht? :D :D :D

Naja, ich würde ganz ehrlich an deiner Stelle die Pilzinsel (wegen den Pilzen - 100 Pilze = ein Sonnenstein :P) oder die Göttinen- und Hexeninsel heben. Da fängt man total leich Fische aber es ist nicht das TOTALE Geldglück (100 Fische = ein Sonnenstein).

Oder du nimmst die kleine Insel, weil du dann die Reisinsel, Früchteinsel und die Wetterinsel heben kannst. Darauf kannst du dann (welch Wunder :D) Reis und Bäume anbauen. (auf der Wetterinsel kannst du ein Gewächshaus bauen, dann kannst du in jeder Jahreszeit jede Feldfrucht anbauen kannst). Das bringt auch viel Geld.

Antwort #4, 29. April 2011 um 18:33 von handschuh

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Die Sonnenschein-Inseln

Harvest Moon Sonnenschein-Inseln

Harvest Moon - Die Sonnenschein-Inseln spieletipps meint: Kreativer Stillstand in der Harvest-Moon- Reihe. Die ideenlose Fortsetzung ist ein durch und durch typisches Spiel der Reihe. Entweder man liebt oder hasst es. Artikel lesen
75
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon Sonnenschein-Inseln (Übersicht)