defensive Taktik Hilfe! (Fifa 11)

Folgendes problem,
ich spiele online und meine Abwehr ist katastrophal.
Egal mit welcher Mannschaft(meist Chelsea, Madrid oder Barca)
Meine abwehr ist total löcherig und jeder spieler steht frei.
man brauch also nicht viel können um zum torabschluss zu gelangen.
ausserdem verliere ich zu viele Zweikämpfe in der Defensive,
meist werde ich ausgedribbelt mit simplen körperteuschungen.

Also ich spiele meist so das ich A gedrückt halte um pressing auf den gegner zu machen und drückeim zweikampf immer LB zum agrresiven spiel.

Villeicht kann mir ja jmd helfen wie ich mein defensivverhalten bessern könnte gruss joshi (:

Frage gestellt am 04. Mai 2011 um 16:46 von derrote96er

3 Antworten

Erstmal würde ich ein defensives auf Konter ausgerichtetes 4-4-2 wählen.
Wenn du einen Spieler von vorne angreifst reicht es wenn du A gedrückt hältst,von hinten drengst du ihn entweder ab oder gehst agressiv(aber nicht zu)in den Zweikampf.
Wenn du es kannst wende eine Grätsche so an das du nur den Ball erwischst.
Außerdem rat ich dir mit deinen Innenverteidigern nicht zu weit aufzurücken(außer bei Standards).
Überlass die Spieleröffnung über der Mittellinie lieber den zentralen Mittelfeldspielern.
Gut ist es auch wenn du unter Formation bearbeiten die Defensivarbeitsrate deiner Außenspieler auf hoch stellst und deine defensives Mittelfeld etwas nach hinten stellst.(Bei defensiven Mittelfeldspielern die defensivarbeitsrate auf Mittel,schließlich musst du ja auch Tore schießen und nicht nur verteidigen:) )
Der Rest ist eine Frage des Könnens und der Stärke der Manschaft.

Antwort #1, 04. Mai 2011 um 19:52 von ichman

dankeschön.
aber das probblenm ist wenn man online spielt ginbt es garkeine "individeullen taktiken" bei denen mann das einstellen kann

Antwort #2, 04. Mai 2011 um 20:01 von derrote96er

hast du mal probiert als abwehr spieler Lt gedrückt zu halten? dann läuft er seitlich und du wirst nicht so leicht ausgedribbelt .. außerdem würde ich es mal lassen einfach nur A gedrückt zu halten ..! das ist kein richtiges pressing , die spieler laufen dabei einfach nur richtung ball und werden (bei einem halbwegs guten gegner) locker ausgespielt.
taktische fouls im mittelfeld können auch nicht schaden !

und noch was , versuch es doch mal mit mancity , die innenverteidiger touré und kompany gewinnen praktisch jedes kopfballduell , hoffe konnte dir helfen .

Antwort #3, 04. Mai 2011 um 21:57 von einMitglied

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 11

Fifa 11

Fifa 11 spieletipps meint: Kompakter Lizenzkick, der aber spielerisch wie technisch FIFA 10 gleicht - für PC-Spieler dennoch ein Quantensprung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 11 (Übersicht)