Hallo (BF Bad Company 2)

Hallo,

soll ich meinen Sohn erlauben ( 14 jahre alt ) Battlefield Bad Company 2 zu spielen ? Also er darf auch Uncharted 2 - Among Thieves spielen und bei diesem Spiel find ich ist die FSK etwas übertrieben und daher wollte ich auch fragen, ob das Spiel rohe Gewalt beinhaltet und so die FSK ab 18 zurecht zustande kommt ?
Bitte nur seriöse Antworten ! Danke.

MfG crazyhero2010

Frage gestellt am 05. Mai 2011 um 18:10 von crazyhero2010

12 Antworten

Das ist zwar ein purer Ego-Shooter, aber es kommt nicht übertrieben viel Gewalt vor. Es spritzt nur hin und wieder Blut und die Körper bleiben Unversehrt also er ist nicht zerfetzt und es fehlen auch keine Körperteile.
Die Kampange ist auch nicht übertrieben brutal.
Sonst musst du dir mal ein paar Gameplay Videos auf Youtube anschauen, dann kannst du dir auch ein Bild davon machen.
Aber ich bin 12 Jahre alt und spiele dieses Spiel auch schon seit 3 Monaten davor hab ich auch schon BFBC1 und BF1943 gezockt.
Also wenn ich 12 bin und es Spiele sollte es man ihm auch erlauben und die PEGI(Alterseinstufung von Österreich, Schweiz, ...) bewertet es auch nur mit 16.
Also einfach noch ein paar Gamepaly Videos auf Youtube anschauen und dann spielen lassen.
Wenn du nicht einen anderen Eindruck davon bekommst.
Hoffe ich konnte dir Helfen.
Gruß kimi98 (M-1A-1 auf der PS3(wenn PSN wieder geht))

Antwort #1, 05. Mai 2011 um 18:49 von kimi98

Hi, also das hängt auch viel vopn deinem Sohn ab! Manche sind beriets mit 12 reif genug dafür, andere sind widerum mit 17 noch Muttersöhnchen um es jetzt mal so zu formulieren.
Wenn du glaubst dein Sohn sei jedoch reif genug kannst du ihn auch schon mit 14 spielen lassen.
Im Spiel sieht man Blut, es werden Leute erschossen und getötet, allerdings finde ich (bin bald 16), dass ein normaler 14 Jähriger kein Trauma beommt wenn er dieses Spiel spielt. Es ist ja auch viel mit Taktik verbunden was den Jungen zusätzlich fördert, auch wenn in anderer Weise.
Kurz und bündig: lass ihn BBC2 spielen, wenn er sich nicht vom Verhalten ändert und auch nit agressiv wird, lass es ihm, wenn anders, verbieten!

mfg blannen (winti_latini)

Antwort #2, 05. Mai 2011 um 18:53 von blannen

http://www.gamepro.de/index.cfm?pid=386&pk=...



das 2 video ist zwar eher witzig gemacht, zeigt allerdings an manchen stellen sehr gut wie die gewalt oder brutalität im spiel dargestellt wird

mfg

Antwort #3, 05. Mai 2011 um 19:03 von blannen

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?
Lass es ihn Zocken.
Bin Selbst 14 und zocks ein anderer aus meiner Klasse auch
Ist nicht so gewaltätig und ich zock viele spiele ab 18 und meine mom hat nix gegen :)
ich Werd ja nicht verrückt und so xD

Also lass es ihn ruhig zocken^^

Antwort #4, 05. Mai 2011 um 20:50 von gelöschter User

vielleicht wird es dich ein wenig erschrecken,aber ich bin 11 jahre und spiele es!wenn sich das verhalten nicht ändert,wenn er es spielt,dann ist er auch reif genug dafür!mein verhalten hat sich kein bisschen verändert seit ich es spiele!ich bin aber auch noch in der schule gut bis sehr gut!aber wie gesagt:wenn sich das verhalten ändert(heißt wenn er agressiv wird,dann nicht spielen lassen)
ich bin jetzt immer noch der gleiche,bevor ich es gespielt habe!

Antwort #5, 05. Mai 2011 um 21:43 von 12345paul

ja ish würde sagen ja aber mit grenzen also nicht nur zocken und nicht raus gehen vielleicht kan er mich bei PSN adden (wenn es geht) für tipps am besten mit haedset viele grüße b1998zocker

Antwort #6, 05. Mai 2011 um 21:51 von benni11

Okay, ich danke Ihnen für die vielen netten Antworten .. alter ! kein bock mehr so ein auf vater zu machen danke leutz für die antworten muss jezz nur noch meine eltern überzzeugen :D ey kommt ihr müsst aber sagen ich hab das super hin bekomnmen so wie so ein schnösel da zu schreiben in meiner farghe oder ? na ja wer mich adden will solls tun hab auch headset :D meine online ID ist crazyhero2010 ( wenn psn wieder funzt )

Antwort #7, 06. Mai 2011 um 14:38 von crazyhero2010

l0l

ich bin 12 :D

Antwort #8, 06. Mai 2011 um 15:32 von Rey_98

also ich würd es auf jeden fall erlauben also es passiert nie etwas enorm brutales.so wie bei cod auge ausstechen oder so was) also wie shcon erwähnt körperteile bliiben dran und fliegen nicht weg wie in danderen spielen .ich würd sagen das ist mal wieder eins dieser spiele wo die usk übertrieben hat

Antwort #9, 06. Mai 2011 um 16:47 von hammerali97

ich komm aus österreich,pegi íst aus österreich,und pegi sagt ab 16^^^^

Antwort #10, 06. Mai 2011 um 17:19 von 12345paul

@crazyhero2010
Kindisch, DIR empfehle ich das Spiel nicht..., werd erwachsen (oder reif genug, dein kindisches Verhalten hier entspricht keinem 14-Jährigen)

Antwort #11, 06. Mai 2011 um 19:38 von DaddyYankee

@ DaddyYankee ein bisschen spaß muss sein. ich musste das machen weil ich sonst meine eltern nicht überzeugen hätte können. ist mmir schon klar das das kindisch war aber was solls, du kennst mich ja nicht.

Antwort #12, 06. Mai 2011 um 21:51 von crazyhero2010

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company 2

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)