würdet ihr das erlauben? (Resident Evil 4)

also mein 12jähriger sohn ist schon ziemlich reif für sein alter und er fragt mich oft ob er das spiel bekommt und ich weiß nicht was ich antworten soll ich komm zum punkt soll ich es ihm erlauben ?

Frage gestellt am 06. Mai 2011 um 11:23 von timmy_cool

25 Antworten

ja ich würde es ihm erlauben den da ist nicht viel blut sondern sehr wenig es kommt drauf an wenn ers abens aleine spielt kriegt er auch vieleicht angst

Antwort #1, 10. Mai 2011 um 14:58 von monsterhunterkiller98

Nein.

Antwort #2, 11. Mai 2011 um 19:51 von darkness28

Naja sieh dir das Spiel am besten mal selber an und entscheide du dann.

Antwort #3, 11. Mai 2011 um 19:55 von darkness28

Dieses Video zu Resident Evil 4 schon gesehen?
Moin,

NEIN! Die USK wird ihre Gründe haben, die Altersfreigabe "ab 18" machen die nicht zum Spaß oder aus Boshaftigkeit ans Spiel.

ABER, sollte ihr Sohn Kumpels haben, deren Eltern egal ist was ihre Kinder treiben, dann sieht er das Spiel bei denen sowiso. Wenn nicht sogar schlimmeres.

Sollte ihr Sohn dann Fragen haben bezüglich Gewalt, Menschenverachtung usw
werden sie nicht sein Ansprechpartner sein.

Ich bin ja nur Patenonkel eines 14 Jährigen, kenne alle seine Freunde und bei denen sieht er sowas nicht.
Also gibts das bei mir auch nicht.

Tschö

Antwort #4, 15. Mai 2011 um 23:20 von gelöschter User

also erstmal zur sache mit dem blut: das spiel ist verdammt brutal und blutig, da platzen köpfe, oder fliegen weg und die eigenen tode sind oftmals auch sehr blutig, besonders in quicktime events.

das spiel find ich is schon ziemlich heftig. bin zwar selbst erst 16 und noch keine 18, aber ich glaub dann doch das 12 jahre einfach zu jung für so ein heftiges spiel ist. ausserdem enthällt es manchmal auch einige sehr erschreckende und gruslige passagen.

ich würds ihm nicht kaufen

Antwort #5, 16. Mai 2011 um 16:29 von Bigsteff94

brutal ist es 7/10 denn die kättensägen männer schneiden dir den schädel ab, oder es gibt auch viecher die dir den oberleib abbeissen aber blut net grad krass horor 9/10
meine meinung wenn dein sohn eine ps3 hat kauf in lieber resi 5 ist net so brutal horor kaum oder so gut wie garnet aber macht sau laune mit freunde

Antwort #6, 18. Mai 2011 um 19:43 von Darkboy22

also ich habe das spiel zum ersten mal mit 10 jahren bei meinem kumpel gespielt und ich kannte es ja vorher noch nicht, doch als wir dann gespielt haben lief es mir an manchen stellen kalt den rücken runter^^ (als ich dann später nach hause kam hab ich auch so die eine oder andere nacht nicht gut schlafen können) in dem spiel gibt es wirklich ekelige und erschreckende scenen, wie schon erwähnt, wenn ein geger dir dne kopf absägt oder dich auseinanderreißt...

gruselige scenen sind z.b. wenn man durch ein paar gassen in einem gebäude geht und man nur ein unheimliches atmen hört (regeneratoren)...(meine persönlich, schlimmste erste scene in re4)

oder ein anderes beispiel wäre, wenn ein mädchen nur mit eienr taschenlampe durch die gassen geht und alles dunkel geht...(mit unheimlicher hintergrundmusik)

also als vater würde ich meinem sohn das spiel mit 12 jahren nicht kaufen, da es noch zu heftig ist, egal wie alt er halt ist... mindestalter wäre für mich so 16-17...

(inzwischen bin ich 14, aber ich kann sowas trotzdem gut einschätzen)

Antwort #7, 23. Mai 2011 um 20:06 von Race-Pro1804

Ist sehr wahrscheinlich zu spät aber sag trotzdem was dazu.

Ich selbst spielte das Spiel das erste mal selbst mit 16.
Der Horrorfaktor ist hier ziemlich gering im Vergleich zu anderen Resident Evil teilen.
Was die Sache noch etwas entspannter macht wäre das 90% der Feinde menschlich aussehen daher keine Zombies sind usw.
Der einzige Horrorteil ist für mich wie mein Vorposter schon erwähnte das Atmen der Regeneratoren welche auch eine Ähnlichkeit mit einem Zombie haben jedoch nicht wirklich entstellt sind.
Auch wenn ich schon mehrmals mit dem Spiel durch bin spannt mich dieses Atmen immer wieder an.

Resident Evil 4 bezieht sich daher nicht auf Horror sondern eher auf Brutalität.
In wohl keinem Resident Evil Teil gibt es so eine hohe Darstellung der Gewalt wie in Teil 4.
Teil 5 hat zwar eine bessere Grafik wodurch alles realistischer erscheint jedoch ist dort so gut wie alles zensiert.
Aus diesem Grund kann es doch zu schlaflosen Nächten kommen zumindest am Anfang.

Daher würde ich es auf keinen Fall für einen 12 jährigen empfehlen.
Eine Altersbeschränkung ist nicht umsonst.
Ich würde sagen ab 15/16.

Antwort #8, 06. Juni 2011 um 05:53 von zelda1000

Ich hab Resident Evil4 mit 15 gespielt ist zu brutal für ein 12 jähriges kind konnte nicht länger als 20min spielen ohne eine pause

Antwort #9, 10. Juni 2011 um 21:49 von nike953

looool mit 15 noch angst vor resi 4 haben findest du das nicht etwas peinlich?

Antwort #10, 12. Juni 2011 um 12:22 von Chaos-Jin2

Nein dein Sohn ist noch viel zu jung dafür.
Lass deinen Sohn lieber Mario Party 8 oder sowas ähnliches aber kein brutales Spiel der ist noch viel zu jung dafür.
Ist nur eine Warnung ich halte nichts von euch ab ich meine ja nur.

Antwort #11, 23. Juni 2011 um 16:50 von nfsfreaks

Deine Denkvermögen ist wirklich unglaublich Chaos-Jin2.
Hier geht es nicht um Ängste.
Altersbeschränkungen sind nicht umsonst selbst wenn man keine Angst Symptome hat können daraus Psychische Störungen werden.

Antwort #12, 04. Juli 2011 um 21:00 von zelda1000

Hi,
Ich würde im das erlauben er möchte es ja haben ist dann ja sein pech wenn er albträume bekommt ich spiele es selber und bin gerade mal 11 ich habe das spiel zum ersten mal mit 9 gespielt also lass in einfach und er ist glücklich.
mfg Autozombie

Antwort #13, 24. Juli 2011 um 20:30 von Autozombie

Junge an deiner Stelle wäre ich froh das du auf Spieletipps eine gewisse Anonymität hast denn ich wurde dich bzw. deine Eltern jetzt anzeigen.

Antwort #14, 24. Juli 2011 um 23:21 von zelda1000

ich meine, kaufs ihm und dann wirst du und er sehen ob es gut ist oder nicht.
denn wenn er angst hat spielt er es sicher nich weiter.

Antwort #15, 02. August 2011 um 15:00 von Ada_Uchiha

sry wenn ich spät antworte aber ich muss hier mal bissl auf meine senftube drücken:

die altersfreigabe existiert nicht nur wegen devierser blutiger und grusliger szenen, sondern auch wegen dem gameplay.

spiele die auf ein hohes alter (hohes USK) ausgelegt sind, sind auch danach konzipiert dass sie für minderjährige zu anspruchsvoll sind, so muss man zum beispiel an einigen stellen innerhalb einer viertelsekunge eine bestimmte tastenkombination ausführen, und diese schnelle reaktionsfähigkeit wird sich in keinem kleinen kind wiederfinden.

desöfteren muss man auch rätsel lösen, und das wird jemanden in diesem jungen alter nicht möglich sein.

ich hab damit selbst erfahrung:
mein kleiner cousin, der is 8 oder 9 jahre (ja etwas jünger als deiner, aber im grunde das selbe prinzip) hat von seinem vater "Grand Theft Auto: San Andreas" geschenkt bekommen.
das USK dieses spiels liegt hauptsächlich wegen der enthaltenen sprache und den drogen so hoch, trotzcem ist es insumma eher für ältere konzipiert.
men cousin konnte das spiel nicht mal ansatzweise richtig verstehen, auch deshalb weil er jedes gespräch, jede cutscene sofort übersprungen hat, weil er keinen bock hatte das zu lesen.
das is eben eine eigenschaft kleiner kinder, und lesen, sowie auch cutszenes, spielen auch in diesem spiel eine wichtige rolle.

ich weiß ist nicht das beste beispiel, aber ich denke du weißt was ich meine.

und obwohl ich natürlich weiß dass du dieser 12-jährige bist um den es hier geht, das spiel ist nicht für, sagen wir unter 16-jährige.
nicht nur wegen dem blut-, und schockfaktor, sondern auch wegen dem verständnis das man an den tag legen muss.

-NGE

Antwort #16, 15. Oktober 2011 um 10:37 von Neon_Genesis_Evangelion

@ neon, das hat mit der schwierigkeit des spiels überhaupt nichts zu tuhen ab wie viel jahren es freigegeben ist, zum großteil kommt es auf den realismus an und auf den horror-faktor usw.

Antwort #17, 15. Oktober 2011 um 16:23 von Race-Pro1804

ja hab dich auch lieb.
verfolgst du mich?

Antwort #18, 15. Oktober 2011 um 20:12 von Neon_Genesis_Evangelion

denkst du ein kleinkind würde richtig verstehen welche waffen auf welcher distanz am besten sind, wie man munition am besten spart, wann es klug is ein messer einzusetzen und so weiter?

komm schon alter es gibt leute in meinem alter die für so was zu blöd wären.

Antwort #19, 16. Oktober 2011 um 01:37 von Neon_Genesis_Evangelion

Auch wenn ich glaube, dass die Diskussion schon vorrüber ist:
Kauf's ihm einfach. Ich hab's selbst mit 11 gespielt (auch wenn mich Moralapostel zelda1000 jetzt wahrscheinlich anzeigen würde) und ich hatte damit keine Probleme. Die einzige Voraussetzung ist, dass dein Sohn Spiel und Realität unterscheiden kann, aber so wie ich das aus deiner Frage herauslese, ist dieser Umstand gegeben. Also brauchst du eigentlich keine Bedenken zu haben.

Antwort #20, 26. November 2011 um 12:27 von gelöschter User

@blackmask:
sry wenn ich dich jez bissl korregieren muss, aber guck dir mal den namen von dem fragensteller an: timmy_cool

welche eltern würden sich so nennen?
es ist offensichtlich dass der junge von dem in der frage die rede is der fragensteller selbst ist, und er diese frage, wenn er genug positive rückmeldungen bekommt, seinen eltern zeigt, und dann hofft dass die ihm das spiel kaufen.

was ihr leute einfach immer überseht is dass das USK nicht nur wegen gewalt, sex, oder drogen existiert, sondern auch wegen denkaufgaben, oder reaktionskönnen welches "kleine kinder" einfach nicht haben.

man wird erst frühestens so ca. 2 jahre vor dem usk den ganzen spaß auskosten können weil man davor einfach noch nicht auf dem geistigen niveau des spiels ist.

nix davon is böse gemeint ;P

LG
-NGE

Antwort #21, 29. November 2011 um 10:21 von Neon_Genesis_Evangelion

@Neon_Genesis_Evangelion
Stimmt, ist mir auch aufgefallen, hätte ich auch vorher dran denken können. :p

Also, ich hab das Spiel ja wie gesagt schon ziemlich früh gespielt und bin eigentlich mit allem super klargekommen, sowohl vom spielerischen, als auch von der Story, sprich, dem Verständnis her und hatte auch später keine Probleme (Albträume, Realitätsverlust). Und dass der Junge tatsächlich 12 ist glaube ich schon, warum sollte er da was falsches erzählen? In dem Alter sollte dieses Reaktionsvermögen eigentlich gegeben sein. Die USK ist für mich sowieso für'n Arsch, aber darum geht's nicht. Wenn die Eltern tatsächlich über den Kauf nachdenken, sollte eigentlich nichts schiefgehen, solange die Grundvoraussetzungen erfüllt sind, das Auseinanderhalten von Spiel und Wirklichkeit und eben, dass die Leistungen des Kindes nicht darunter leiden. Das waren damals auch meine Voraussetzungen.

Wieso sollte ich glauben, dass sei böse gemeint? Du hast ja auch recht.

Antwort #22, 29. November 2011 um 16:18 von gelöschter User

ich zweifle ja gar nicht daran dass er 12 is... wieso auch? :D

tja hast wohl recht, aber so gut wie du kommt sicher nicht jeder damit klar in dem alter^^

das mit dem böse hab ich geschrieben weil es viele leute gibt die meine meinungen als bösartig und beleidigend empfinden.

mfg
-NGE

Antwort #23, 30. November 2011 um 16:10 von Neon_Genesis_Evangelion

Naja, letztendlich liegt es sowieso bei den Eltern, was das Kind darf und was nicht.

So lange du dich so normal ausdrückst versteh ich ehrlich gesagt nicht, dass einige deine Stellungnahmen beleidigend finden. Das sind wohl eh nur so Leute die nach dem Motto leben:
"Es gibt nur meine Meinung und die falsche.", die dann jede andere Meinung als Angriff ansehen.

Antwort #24, 30. November 2011 um 18:52 von gelöschter User

ja,ich bin 13 und spiele das

Antwort #25, 03. Dezember 2011 um 22:06 von lololololol

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil 4

Resident Evil 4

Resident Evil 4 spieletipps meint: Die PC-Umsetzung des Horror-Krachers von Capcom leidet an Mittelmässigkeit in etlichen Bereichen und bleibt daher deutlich hinter der PS2-Vorlage zurück. Artikel lesen
67
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Rocket League noch dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Nun hat Ent (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 4 (Übersicht)