Anfangshilfe (X3)

Hi, habn eigenes Spiel gestartet und den Jäger den die mir gabn war ganz ok, aber mit Moos habn die Gespart. Ok. meine Frage etz, wie komm ich einigermaßn schnell an Geld, mein Plan is ja als Piratnjäger, mit Polizeilizenz ein haufen Geld zu machen, aber die Kostet ne Menge und im Jäger is Handeln a ned wirklich lukrativ, nur 8 freien Laderaum. Und was die Quests betrifft, die NPC's lehnen mich dauernd ab. WAS SOLL ICH TUN?

Frage gestellt am 09. Mai 2011 um 19:16 von Chrion

4 Antworten

Je nach Start(die mit dem Brennan), hast du bereits ein Merkur-Transporter. In dein Schiff(die Buster)baust du die Handelssoftware ein und schickts den Merkur zu den Stationen um zu kaufen und verkaufen(Raumsprit kann sehr lukrativ sein, sowie Energie und Erz). Bei Sektoren mit vielen Fabriken kannst du auch Sektorenhandel machen(der Merkur handelt dann selbstständig, später dann auch ausgeweitet auf die ganze X3-Welt).
So kannst du in Ruhe Piraten jagen und Missionen erledigen, während dein Transporter Geld scheffelt. Wenn du deine Transporterflotte stetig erweiterst und auch noch Fabriken baust, wird dein Geldfluss reichen um die grossen Pötte zu finanzieren.

Antwort #1, 22. Mai 2011 um 16:51 von bstli

ah sehr schön

Antwort #2, 23. Mai 2011 um 18:41 von Chrion

Und übrigens, sind auf der ganzen Karte herrenlose Schiffe verteilt, sowie Waren, die man nur aufzusammeln braucht. Guck mal hier auf der Seite http://www.seizewell.de/ da findest du noch viel mehr.

Antwort #3, 29. Mai 2011 um 11:26 von bstli

und wen das nicht genug ist du hast feide knall sie ab biss sie nur noch ein bischin rumpf haben dann cominikation und die sollten meistetns aufgeben hab dardurch ne menge schiffe die man verkaufen bekommen

Antwort #4, 24. Juni 2011 um 23:46 von Dath_Michel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: X3 - Reunion

X3

X3 - Reunion spieletipps meint: Wahnsinnig komplexes Weltraumspiel für NASA-Ingenieure - denn die Steuerung ist viel zu kompliziert. Artikel lesen
73
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

X3 (Übersicht)