Für alle mit Serverproblemen hier kurzfristige lösung (LoL)

1) In den Ordner *:\*****\League of Legends\RADS\system gehen und die Datei locale.cfg öffnen und dass "de_de" mit "en_gb" erstetzen, ihr könnt dann mit den englischen Sounds ohne probleme spielen nach dem diese über den Launcher automatisch runtergeladen wurden.

2) Geht in euren LoL Ordner zu diesem Pfad "*:\****\League of Legends\RADS\solutions\lol_game_client_sln\release s\0.0.0.44\deploy\DATA\CFG" und öffnet die game.cfg.
Dort müsst ihr in eine freie Zeile (Enter drücken) EnableAudio=0 hinzufügen, oder gegebenenfalls vorhandenes EnableAudio=1 in EnableAudio=0 ändern, dadurch wird der Sound deaktiviert und das Spiel funktioniert.

Edit: Falls ihr die Datei nicht öffnen könnt, Rechtsklick mit der Maus und auf die Option, "Öffnen mit" gehen und im neuen Fenster das Notepad auswählen. (Danke an Zjin +1, ich hatte nicht daran gedacht, das mit hineinzuschreiben)

Wenn der Fehler komplett von Riot behoben wurde, einfach die Lösung Nr. 1) nehmen, und statt dem en_gb wieder de_de, hineinschreiben und speichern.

Frage gestellt am 11. Mai 2011 um 13:19 von Chantor

1 Antwort

wie ändert mann das den auf en_gb
?

Antwort #1, 11. Mai 2011 um 13:34 von spanki1996

Dieses Video zu LoL schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)