kaufen oder finger weg? (Super Mario Galaxy)

ich habe SMG2 gespielt .fand es super und hab mir ein paar lets plays zu SMG1 angesehen und hab lust bekommen es zu zocken .
Deswegen meine frage : soll ich mir es kaufen?

Danke im voraus

P.S.: Ihr KÖNNT ja ,wenn ihr lust habt, ne gegenüberstellung von beiden spielen machen!

Danke im Vorraus
Omnitrixxx

Frage gestellt am 13. Mai 2011 um 15:54 von Omnitrixxx

5 Antworten

Beide Teile sind genial, fand aber persönlich SMG2 besser. :)

Antwort #1, 15. Mai 2011 um 03:02 von AlphaLV

Ich finde der 1.ste teil ist der bbbbbbbbbbbbbbbbbbbesteeeeee.

Antwort #2, 15. Mai 2011 um 12:01 von gelöschter User

ne ich find den 2.ten besser da gibr es mehr sachen!

Antwort #3, 19. Mai 2011 um 16:46 von SilasMann

Hi Omnitrixxx,
also ich finde beide Teile super.
Schön an SMG2 ist, daß viele Level und Musik an alte Spiele vom Super Nintendo und N64 erinnern. Und natürlich Yoshi! (Ist er nich süß,grün und knuffig (;)
SMG1 ist aber auch eine Herausforderung mit toll gestallteten Levels und schweren Rätseln.
Dein Vorteil wird sein, daß du SMG1 nach SMG2 spielst. Einige der Bossgegner kommen in beiden Spielen vor, z.B. der Steingeist in der Bossparade. Allerdings fand ich den schwieriger in SMG1 (ich sag nur: Risikokomet!)
Auch die Sterne auf dem Luigilevel sind in SMG2 etwas langweilig, wenn man mal versucht hat lila Münzen in SMG1 auf Zeit einzusammeln.
Was bei SMG2 besser ist, sind die Möglichkeiten für den 2. Spieler.
Alles in allem: Es lohnt sich! Kauf es Dir! Du wirst eine Menge Freude haben.
Viel Spaß
Yoshile

Antwort #4, 21. Mai 2011 um 17:45 von Yoshile

Super Mario Galaxy 2 triumphiert über 1, denn die Vielfalt ist viel größer. Es nervt total, das ganze Spiel in schwerer Version noch einmal durchspielen zu müssen, nur weil den Erfindern nicht mehr eingefallen ist.

In Super Mario Galaxy gibt es schon Galaxien, die alle anderen bei Super Mario Galaxy 2 übertreffen, aber die andere Hälfte ist bloß anstrengend und ausbaufähig.

Die Galaxy-Ideen sind bei Super Mario Galaxy 1 ein bisschen besser, aber da man Luigi nicht parallel mit Mario zusammenspielen kann, verliert man viel Lust.

Insgesamt ist Super Mario Galaxy 2 schon schwerer, als Super Mario Galaxy. Der Risiko-Komet in der Hüpfheld-Galaxie hat mir am meisten zu schaffen gemacht.

Da war der Risikokomet vom Steingeist "Babyzeug". Ich fand den sowieso nicht schwer und den Steingeist hatte man schnell besiegt. Ich glaube, dass ich den Steingeist bei 3. mal in Risik geschafft habe. General Maulwurf war was anderes.

Allgemein ist der schwerste Galaxy-Gegner, der je erfunden wurde Feuer-Kollerkarambolus. Den sollte man mal in Risiko schaffen :P.

Na ja, falls du viel Ausdauer und Geduld hast, kann ich dir Super Mario Galaxy empfehlen.
Wie schon gesagt, sinkt der Spaß trastisch daran, dass man mit Luigi genau das Selbe schaffen muss wie Mario, wobei keine neuen Ideen eingebaut sind.

Antwort #5, 02. Juli 2011 um 17:08 von joietyfull64

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario Galaxy

Super Mario Galaxy

Super Mario Galaxy spieletipps meint: Nintendo zeigt, worauf es bei einem Spiel ankommt: Spielspaß. Und davon feuert Mario eine volle Breitseite ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario Galaxy (Übersicht)