Erinnerung 7 Jahre (Zelda Ocarina of Time)

Zelda schickt am ende ja link in seine zeit zurück, und ganz am ende der credits treffen sich zelda und link und schauen sich an, erinnern die sich aneinander? weiss man das iwo her? das ende is zwar wirklich richtig geil, aber genau wegen dem ende will ich keine weiteren zelda teile spielen, weil in den darauffolgenden zelda teilen die vergangenheit aus ocarina of time sozusagen gelöscht ist, keiner erinnert sich daran, ausser vllt link, und zelda, das will ich ja eben wissen, erinnern die sich aneinander und an das was passiert ist mit ganondorf usw?

Frage gestellt am 15. Mai 2011 um 01:38 von Supermariomaster

11 Antworten

In Majoras Mask wird gezeigt, das sie sich gegeneinander erinnern können. Also einfach mehr Zelda spiele kaufen und Spielen. Dann wirst du es selber herausfinden. Denn nicht alle beruhen auf Ocarina of Time.

Antwort #1, 15. Mai 2011 um 12:45 von Midna91

Es gibt wohl keine offiziellen Angaben zu diesem Ende, aber ich finde es sieht so aus, dass sich Zelda nicht mehr daran erinnert. Denn sie sieht Link ja quasi nochmal mit dem selben überraschten Blick an, wie schon bei ihrer allerersten Begegnung. Kann gut sein, dass Link sich erinnert. Schließlich reist man ja im Verlauf des Spiels mehrere Male zwischen den Zeiten hin und her und Link erinnert sich dann ja auch.

Es muss aber eigentlich so sein, dass sich irgendwer erinnert, denn in anderen Zelda-Teilen, die viele Generationen später spielen, wird immer wieder der Held der Zeit von damals erwähnt, wie er Ganon besiegte und die Welt rettete.
Also spiel ruhig andere Teile, denn Link und Zelda lernen sich jedesmal neu kennen und die Vergangenheit von Ocarina wird hin und wieder erwähnt. Twiligth Princess und Wind Waker z.B. spielen lange nach Ocarina, doch die alte Geschichte wird immer wieder erwähnt oder andere Dinge weisen auf "damals" hin.^^

Und ja, stimmt. Am Anfang von Majoras Mask scheinen sie sich auch zu kennen.

Antwort #2, 15. Mai 2011 um 12:58 von -Amira-

Achso? Aber warum lernen die sich jedes mal neu kennen? oO ich mein wenn sie sich in majoras mask aneinander erinnern (btw könntet ihr mir pls sagen woran man das erkennt?^^), was is dann der grund für die nachfolgenden teile dass sie sich nichtmehr kennen? Btw ja ich weiss dass der held der zeiten immer wieder erwähnt wird, aber niemand weiss ja mehr dass der held eben link ist, fänds einfach gut wenn wenigstens zelda das wüsste^^

Antwort #3, 15. Mai 2011 um 13:41 von Supermariomaster

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time schon gesehen?
Also ich hab Majoras Mask nicht hier und es ist auch schon ein paar Jährchen her, seit ich das mal gespielt hab, aber die Handlung setzt unmittelbar nach diesem Endbild von Ocarina ein. Ich glaub Link beschließt dann, das Land zu verlassen und Zelda sagt, dass sie das versteht oder so... und dann geht er halt nach Termina, wo ja dann das ganze Spiel handelt.

Ich denke der Grund ist, das es doch ziemlich doof wäre, wenn Ganondorf alle paar Wochen wieder aus seiner Verbannung rauskommt, oder?^^ Link ist ja meistens etwa im gleichen Alter. Und dann müsste ja auch jeder Teil in der gleichen Umgebung spielen. Und wenn die beiden sich schon kennen und jedesmal sich einfach aufs neue verbünden und Ganon wiedermal verbannen, wäre das ganze doch ziemlich eintönig...

Da Ocarina halt der erfolgreichste Teil der Serie ist, wird es immer wieder aufgegriffen.
Twilight Princess spielt hunderte von Jahren nach Ocarina, doch das Böse ist wieder auferstanden und es braucht einen neuen Helden, der in die Fußstapfen des Helden der Zeit treten kann. Und MERKWÜRDIGERWEISE gibt es wieder einen Typen namens Link und jedesmal eine Prinzessin Zelda. Es spielt sogar am gleichen Ort wie Ocarina, zB gibt es noch Kakariko, den Hylia See oder die Gerudo Wüste. Die Kokiri und die Gerudos jedoch scheinen ausgestorben zu sein.

Jeder Teil muss einfach etwas neues sein.

Ich weiß, ich hab hier nen ganzen Roman unwichtiges Zeug geschrieben, aber mir war grad danach. Sorry^^

Antwort #4, 15. Mai 2011 um 17:21 von -Amira-

Lol wow du hast eindeutig sehr viel davon gezockt xD aber find ich total cool von dir dass du mir hilfst ^^ also erinnert zelda sich in majoras mask an link? denn dann würd ich mir das spiel glaube auch kaufen :P ich mein einfach... ich fand ocarina of time ist sooo ein schönes spiel und als dann das ende SO ausgefallen is...naja kA ich hab mich wohl iwie so sehr in das spiel hineinversetzt dass ich mich nicht mit dem gedanken anfreunden kann dass im darauffolgenden teil die ganze story aus ocarina of time vergessen ist, ich mein ich hab das spiel vor ner woche zum ersten mal durchgespielt, davor war ich der meinung banjo tooie wäre das beste spiel das je gemacht wurde, jetzt isses für mich ocarina ^^ btw Die Kokiri und die Gerudos jedoch scheinen ausgestorben zu sein <--- meinst du die kokiri und die goronen? naja ich mein wenn die gerudos ausgestorben sind aber es die gerudo wüste und ganon noch gibt :P

Antwort #5, 15. Mai 2011 um 17:37 von Supermariomaster

aber wo sieht man das denn in majoras mask mit link und zelda? ich mein das spiel beginnt ja gleich damit dass link in einen deku verwandelt wird, wann trifft man denn dann zelda?

Antwort #6, 15. Mai 2011 um 17:53 von Supermariomaster

Ne bei Twilight Princess sind auch Goronen. Wie das sein kann mit den Gerudos und das Ganondorf trotzdem da ist, hab ich mich dann auch gefragt. Aber wahrscheinlich ist er dann einfach irgendein Bösewicht von ganz woanders und nicht von den Gerudos. Die Wüste heißt halt weiterhin Gerudo-Wüste, weil die dort (zu Zeiten Ocarinas) gelebt haben.

Soo...Majoras Mask:
Nein, das Spiel beginnt damit, das Link und Zelda sich verabschieden. Dann sieht man soweit ich mich erinnere eine Szene, wo Link mit der kleinen Epona durch so einen Wald reitet. Und dort trifft er dann auf dieses Horror Kid, das ihn dann in diesen kleinen Deku-Kerl verwandelt und Epona läuft dann weg.

Antwort #7, 16. Mai 2011 um 07:50 von -Amira-

kannst du mir vllt nen video dazu schicken? denn wenn ich mir ein let's play anschaue sehe ich da nirgends link und zelda, es erscheint vor dem wald ein schwarzer bildschirm mit weissem text ( ) ... keine verabschiedung zu sehen...würd ich aber echt gern, pls wenn du ein vid findest sags mir :(

Antwort #8, 16. Mai 2011 um 13:54 von Supermariomaster

hey das ist so link verlässt hyrule um einen engen freund zu suchce n gerüchten zufolge sollte dieser freund navi sein aber er wird ja in einen deku verwandelt und nach den drei tagen bevor er wieder sein menschliches ausehen hat beim ersten treffen mit dem horror kid auf dem uhrturm bekommt link wieder die ocarina der zeit und dan erinert er sich an die hymne der zeit und an zelda wie sie sich voneinander verabschieden komiescher weise lernt zelda ihm in dieser szene die hymne der zeit .
&feature=relmfu bei dem video ist die szene dabei

Antwort #9, 16. Mai 2011 um 22:55 von xboxProGamer

ach ja zum theme erinern zelda sagt in der abschieds szene
wir kennen uns erst seit kurzem aber ich habe sa gefühl unsere freundschaft würde schon ewig währen oder so ähnlich

Antwort #10, 16. Mai 2011 um 22:58 von xboxProGamer

mhhh... hey danke das is mal was echt hilfreiches^^ aber iwie is die ganze sache zweideutig... ich mein wenn zelda Link nur ein mal (oder 2 mal, bin mir nicht sicher) gesehen hätte, und das im schlosshof, dann würde sie ja nicht sagen dass die gemeinsame zeit toll war usw... was heissen müsste dass sie noch weiss was mit ganon usw passiert ist...aber es ist komisch dass sie Link zum zweiten mal die hymne der zeit beibringt, die hat sie ihm ja als shiek schonmal beigebracht... mh... ich geh jetzt einfach mal davon aus dass zelda sich erinnert was mit ganon war usw, sicher sagen werd ichs wohl erst können wenn shigeru miyamoto sich mal dazu entschließt ein zelda spiel zu machen das diese fragen eindeutig aufklärt... aber danke ^^

Antwort #11, 16. Mai 2011 um 23:20 von Supermariomaster

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time

Zelda Ocarina of Time

The Legend of Zelda - Ocarina of Time spieletipps meint: Ein absolutes Meisterwerk und auch im neuen Jahrtausend noch ein guter Grund, sich ein N64 anzuschaffen. Gehört in jede Sammlung.
Spieletipps-Award94
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time (Übersicht)