Feuer (Sims 3)

Mein Einer Sims brennt und hat ein baby auf dem arm und wenn ich ein familienmitglied den sim löschen lasse weigert sich das Famielienmitglied und in die Dusche geht der Sim auch nicht um sich selbst zu löschen die Feuerwehr kommt zu spät um ihn zu retten und ich habe ausfersehn gespeichert als er schon brannte. Gibt es jetzt noch hoffnung für ihn oder kann ich ihn nur sterben lassen?
Danke im voraus

Frage gestellt am 15. Mai 2011 um 09:07 von JinHinata

4 Antworten

Normalerweise kann dein einziger Sim nicht sterben, auch wenn du ein Baby hast, denn von Altern Baby bis Teeni muss immer ein Junger Erwachsener oder ein Erwachsener dabei in der Familie sein. Und Babys können nicht sterben.

Antwort #1, 15. Mai 2011 um 09:47 von kittycat82

Hi!
Es stimmt was kittycat82 sagt. ich würde an deiner stelle einbischen mehr aufpassen. Hier einpaar tipps für Feuerschutz:

- bau mit "moveObjects on" in jedes zimmer eine sprenkelanlage für kinder mit der man spielen kann

-Meide Holzmöbel in der nähe von Feuerstellen und kaminen

- Schaue das es in jedem zimmer eine löschmöglichkeit oder ein
Handy für die feuerwehr gibt

- Alle notwendigen haushaltsgerähte mit wasser sollten immer gleich repariert oder ausgewächselt werden, damit man immer gleich darauf zugreifen kann

Lg dein playgirl

PS: hast du das erweiterungspack traumkarierien? wenn ja:
leibliche kinder von feuerwehrmännern bzw. feuerwehrfrauen sind
ihr lebenlang imuhn gegen feuer.

Antwort #2, 15. Mai 2011 um 12:39 von Lisa_playgirl

Ich habe auch noch andere Sims also meine Familie das Baby legt der Sim auch immer ab bevor er stirbt. Die Mutter von dem Sim ist auch eine Feuerwehrfrau., trotzdem verbrennt mein Sim und einer Löscht ihn kann ich den jetzt nichmehr retten oder so?

Antwort #3, 15. Mai 2011 um 13:18 von JinHinata

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
gib den cheat testingcheatsenabled true ein im cheatfenster das du mit pfeil nach oben strg und c gedrückt halte öffnen kannst. Dan kannste mit der taste wo der pfeil nach oben zeigt gedrückt auf den sim gehen und irgendein merkmal gegen draufgänger tauschen oder kurz gegen pechvogel und tollpatsch tauschen da sollt bei der 1 tauschmöglichkeit der sim net verbrennen zu asche bei der zweiten sollt der sensenmann wegen der merkmale sagen ,, dein unglück hat mich und deine mitsims so amüsiert da wärs schade wen du schon von der welt gehen müstest´´ oder ähnlich aber der sim lebt weiter und gillt als gerettet.

Antwort #4, 15. Mai 2011 um 19:12 von drachen852

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)