DX9 renderer initialization has been failed. You may reboot this computer and try again. (Dragonica)

Ich habe neulich meinen Laptop formatieren müssen, um Windows 7 draufzutun. Danach habe ich Dragonica neu installieren lassen, habe gepatcht und auf "Spiel starten" gedrückt.
Mein Bildschirm wird daraufhin ganz weiß, und dann erscheint ein Fenster mit der Fehlermeldung:
"DX9 renderer initialization has been failed. You may reboot this computer and try again."
Das ist mir vorher noch nie passiert, Dragonica hat vor dem formatieren auch prima funktioniert.
Aufjedenfall habe ich den Laptop neu gestartet ("you may reboot this computer"), aber auch das hat nichts gebracht die Fehlermeldung tauchte wieder auf.
Da hab ich mich im inet informiert, DX9 ist anscheinend irgend so ein Grafikprogramm. Da stand, man sollte sich die neueste Version runterladen, das hab ich auch gemacht. Dann waren da lauter zip dateien und eine exe-Datei, die hab ich dann gestartet, der hat iwas initialisiert und feddish.
Ich mach Dragonica auf: immernoch dieselbe Fehlermeldung!
Ich informiere mich weiter im inet: finde eine Seite, wo erklärt steht, dass das damit zu tun hat, das Dragonica streikt, wenn man es im Vollbildmodus anmacht. Ich habe Dragonica aber nie mit Vollbild gespielt, ich wusste gar nicht, dass das überhaupt geht. Außerdem habe ich doch formatiert und Dragonica neu draufgetan!
Naja, da stand dann man sollte auf den Dragonica Ordner im Arbeitsplatz gehen, dann auf den Release Ordner, dort die Config Datei mit einem Editor öffnen und den Befehl:
<ITEM NAME="FULL_SCREEN" VALUE="1" /> die eins zu einer "0" machen, dass speichern und fertig.
Ich folge den Anweisungen, finde die Config Datei öffne sie mit nem Editor und: in der Datei steht nur <Config/>! Sonst ist sie komplett leer! Dieser Befehl den ich oben geschrieben habe, der steht da garnicht! Ich habe ihn sogar einfach mal eingefügt, ne 0 hingeschrieben, dass hat aber auch nicht geholfen xD

Ich bin voll deprimiert deswegen, ich weiß nicht mehr was ich machen soll, ich habe selbst bei dragonica.de gesehen, was die dazu gesagt haben, da steht genau dasselbe.
Läuft das alles jetzt darauf hinaus, dass die Grafikkarte meines Laptops zu alt ist oder so? Aber Dragonica hat vorher doch auch prima funktioniert, daran kann es also doch nicht liegen?
Weiß jemand darüber Bescheid? Bitte, ich brauche Hilfe, ich will wieder Dragonica spielen! TT_______TT

Frage gestellt am 15. Mai 2011 um 11:54 von Isanora

6 Antworten

wiess auch net mein freund hatte das gleiche problem spiel es einfach net hab alles fersucht und es hat net geklappt ich habe daran 3-4std daran gessesen

Antwort #1, 16. Mai 2011 um 17:25 von Pikaruto

aber es muss doch einen Weg geben Leute bitte so helft mir doch TT______TT

Antwort #2, 16. Mai 2011 um 18:37 von Isanora

gibs keinen anderen

Antwort #3, 23. Mai 2011 um 20:09 von Pikaruto

also du musst auf den normalen dragonica ordner und blabla bis zu der config datei. die darfst du aber nicht öffnen sondern musst mit einem rechtsklick drauf, dann bearbeiten und dann örrnet sich ein kleines kästchen mit diesen ganzen <ITEM NAME= und so weiter sachen. da musst du dann nach dieser zeile suchen:
<ITEM NAME="FULL_SCREEN" VALUE="1" und die zahl ändern. 0 = vollbildmodus 1 = relativ kleiner bildschirm 2 = relativ großer bildschirm. dann musst du auf schließen und änderungen speich. dann dragonica neu starten und taadaa fertig :DD

das blöde bei mir ist wenn ich das auf vollbild mach komt das selbe problem wie bei dir und wenn ichs auf nem kleinen bildschirm hab seh ich nur die hälfte davon weil mein monitor vom netbook so klein ist.. könnt ihr mir da vllt. helfen?

Antwort #4, 11. Dezember 2011 um 14:40 von BloodPearl

Wahrscheinlich komme ich ein bisschen spät mit der Antwort aber die Lösung war bei mir ganz simpel und einfach:
Gehe zum Desktop und rechtsklicke irgendwo, dann gehe auf Eigenschaften. Beim Reiter (oben) gehst du dann auf Einstellungen und klickst dann auf Erweitert. Nun gehst du beim darauf folgenden Fenster bei dem Reiter auf Problembehandlung und schiebst den Regler bei Hardwarebeschleunigung nach ganz rechts (hoffe du hast Windows XP, so ging es jedenfalls bei mir.). Nun sollte das Problem gelöst sein.

Antwort #5, 09. April 2012 um 14:21 von SSoan1357

also ich habe das selbe Problem oder zumindest ein sehr ähnliches. Ich habe mir einen neuen Rechner gekauft erst vor kurzen alles läuft wie geschmiert nur wenn ich Dragonica starte kommt der Bluescreen und ich kann nicht mal lesen warum. Ebenso beim starten von Dragonica öffnet sich ein fenster von gameguard also nicht die normale anzeige sondern eine Internetseite wo irgentetwas von wegen downloaden und so draufsteht. ich habe auch versucht das Problem mit der fullbild config zu beheben aber das war auch ein griff daneben vlt könnte mir einer weiter helfen ich hab Win 7 home 64 bit =)

Antwort #6, 17. November 2012 um 10:38 von Ichix3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragonica

Dragonica

Dragonica spieletipps meint: Kostenloses Online-Rollenspiel im Anime-Stil. Leichter Einstieg, fesselnde Action und rasantes Gameplay machen Dragonica zu einem Top-Titel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragonica (Übersicht)