Mehrere Fragen zu Final Fantasy 13 ! (FF 13)

Hallo erstmal !

Ich habe da ein paar Fragen zu Final Fantasy 13 und hoffe das ihr sie mir beantwortet (Schon mal Danke im Voraus).

1. Wie lang ist ungefär die Spieldauer ?
2. Wie ist die Grafik so ?
3. Ist es ein Final Fantasy das auch Neu-Einsteiger Zocken können ohne das sie nur "Bahnhof" verstehen ?
Und zu guter letzt: Wie ist das Kampfsystem ? (Einfach gemacht , kompliziert, mit Balken und Anzeigen überfüllt oder so)

Frage gestellt am 29. Mai 2011 um 15:05 von gelöschter User

2 Antworten

1. Die reine Story dauert um die 40-50 Stunden (danach gibt es noch über 60 Missionen in einer offenen Welt).
2. Top. Ich kenne wenige Spiele (man beachte das Erscheinungsdatum), die da mithalten können.
3. Jedes Final Fantasy hat eine abgeschlossene Story. Es gibt zwar kleine Verbindungen, aber man kann mit jedem Teil einsteigen. Anfangs ist es noch recht kompliziert, da das Spiel mit seltsamen Namen nur so um sich schmeißt, aber man versteht's schon.
4. Das System ist recht simpel: Du hast insgesamt 6 Charaktere, denen du bestimmte Rollen zuweisen kannst (Angreifer, Heiler usw). Diese Rollen wechselst du dann im Kampf & die Charaktere agieren automatisch. Im Verlauf der Story kannst du später auch deine Teammitglieder wechseln.

Antwort #1, 29. Mai 2011 um 17:03 von Mohinder

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
1. Ich habe glaube 30std gezockt und danach gibt es 64 Missionen, die vom Schwierigkeitsgrad immer weiter ansteigen.
2. Eigentlich ist die Grafik echt super, aber was gut und schlecht ist, liegt im Auge des Betrachters.
3. Man wird teilweise Namen an den Kopf geworfen bekommen, man kann aber die Namen, also was genau das ist, nachschauen im Spiel.
4. Kampfsystem ist recht simpel, man hat 6 Charaktere (die kommen jeweiter man in der Story ist dazu), kann davon 3 in sein Team nehmen und diese können die Rollen Verheerer (Zauberer), Brecher (Nahkämpfer), Verteidiger, Augenmentor (erzeugt Positive Statuseffekte), Manipulator (erzeugt beim Gegner negative Statuseffekte) und Heiler ausüben (am Anfang können die Charakter immer nur jeweils 3, der Rest kommt wärend des Spiels dazu). Du Steuerst immer nur einen Charakter im Kampf, die anderen werden vom Computer gesteuert. Um den Kampfablauf zu regeln, gibt es einen ATB-Balken, der in mehrere Aschnitte eingeteilt ist und den einzelnen Abschnitten kann man jewiels Attacken zuweisen (es gibt Attacken, die einen,zwei, drei und fünf Abschnitte verbrauchen).

Antwort #2, 29. Mai 2011 um 17:16 von sabito

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Ubisoft veröffentlicht ein neues Update für Rainbow Six - Siege, aber nicht alle sind damit glücklich. G (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)