-.- BO ODER MW 2 ? ? ? ? kp :( teil 2 (Black Ops)

hier ist teil 2, da die erste frage voll ist ^^

also, ich hab jtz alle meine freunde gefragt die beides haben, 50 % sagen black ops, 50 % sagen modern warfare 2, jtz bin ich mehr als verwirrt...

welches findet ihr besser ? und wieso ?
wo gefällt euch die story besser,
wo gefällt euch der multiplayer besser ?


DANKE ^^

und ach ja, welches ist ähnlicher zu bad company 2 ? bin eigentlich battlefield fan, deswegen xD

und meine neuen fragen :

gibt es bei mw2 splitscreen ? und bei bo ?

Frage gestellt am 30. Mai 2011 um 18:53 von gelöschter User

25 Antworten

Mw2 ist das beste

Antwort #1, 30. Mai 2011 um 18:53 von heIl_cat

MW2 ist meiner Meinung Nach das beste

Antwort #2, 30. Mai 2011 um 18:55 von Dudesto

Call of Duty Black Ops hat: Eine gute Kampange; Einen guten Zombi-Modus; Einen Misslungenen Multiplayer :)

Call of Duty Modern Warfare 2 hat: Éine Mittelgute Kampange; Einen tollen Spezialeinheits Modus; Einen richtig guten Multiplayer :D

Beide Spiele haben ihre Vor- und Nachtteile.
Wenn du auf eine gute Kampange und einen guten Zombi-Modus stehst: kauf' dir Black Ops.
Wenn du auf einen tollen Spezialheiten Modus und einen sehr gelungenen Multiplayer stehst kauf' dir Modern Warfare 2

PS: Das ist meine Meinung von den Spielen!

Antwort #3, 30. Mai 2011 um 19:03 von AugustBurnsRed

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
Scheiß auf Cod warte auf bf3 da alle lügen oder sie können es nicht!
Scheiß auf Call of Duty auf alle mw world at war mw2 Black ops

Antwort #4, 30. Mai 2011 um 19:03 von CopKiller1

AugustBurnsRed= hat recht
CopKiller1= vergiss seine antwort

Antwort #5, 30. Mai 2011 um 19:23 von DevilForce

Call of Duty: Black OPS ist Super, Hammer, Episch, Spannend und noch vieles mehr.
Es gibt drei Modi: Den Actionreichen Story-Modus, den Grandiosen Multiplayer-Modus und den epischen Koop-Zombie-Modus!

Fangen wir mit dem Singleplayer (bzw. Story) -Modus an:
Die Story ist geil, das kann man nicht bestreiten genug Abwechslung, Action und Überraschungen, doch eines hat mich gestört. Nicht etwa der Ablauf, sondern die KI der Gegner. Er weiß immer wo du bist wartet einen Moment und Ballert dann auf dich ein auf "Veteranen"-Schwierigkeit warten sie nicht mehr sondern du bist sofort Tod. Wenn du Granaten wirfst, laufen sie erst zu spät weg oder merken es überhaupt nicht, was oft nervt, aber trotzdem bringt der Story-Modus spaß.

Der Koop-Zombie-Modus:
Zu viert Zombies niedermetzeln, das bringt spaß es gibt viele Waffen darunter zwei geheime Waffen, Perks/Fähigkeiten und eine geheime Story, die schon in CoD: World at War angefangen hat, eine richtige gibt es aber überall sind Hinweise versteckt, darunter teilweise Antworten wie sind die Zombies entstanden etc. , wobei in der deutschen Version wurden aber fast alle Hinnweise entfernt!

Der Multiplayer-Modus:
Das Levelsystem ist ja schon bekannt bei CoD sowie der Prestige-Modus, aber wer diesen nicht kennt, kriegt eine Erläuterung. Man steigt Level auf bis Level 50 dies geschieht durch Kills etc. . Mit den Leveln erhält man auch neue Waffen etc. , wenn man denn Level 50 erreicht hat, kann man den Prestige-Modus starten.
Man fängt Quasi von vorne an, nur das man durch den Prestige-Rang, von dem es insgesamt 15 Ränge gibt, noch mehr freischaltet. Auch neu sind die CoD-Punkte, mit denen ihr die freigeschalteten Waffen, Perks, etc erst kaufen müsst und den Emblem-Editor mit Suchtfaktor. Ihr habt eine bestimmte Anzahl an Schichiten und setzt nun willkürlich eine Sache drauf, bis es gut aussieht.

Insgesamt Ist Call of Duty: Black OPS ein Hammer-Spiel, kommt aber nur in der Uncut Version zum vollen Glanz. Ich würde ja mehr schreiben, habe aber keinen Platz mehr also KAUFEN!

Antwort #6, 30. Mai 2011 um 19:52 von THE_STAR

Solche wie DevilForce nerven mich.
Weil ich eigentlich recht habe. Bo is scheiße und mw2 is scheiße basta kapierts!

Antwort #7, 30. Mai 2011 um 20:15 von CopKiller1

was machst du auf der bo seite ?
kriech wieder zu Battlefield!^

Antwort #8, 30. Mai 2011 um 20:19 von THE_STAR

also ich bin ja auch ein battlefield fan, daher finde ich bad company 2 auch sau genial, aber dachte mir es wird mal zeit für ein CoD, um mal die gegenseite kennen zu lernen ^^
hab paar friends die mw2 haben, und paar die bo haben, also könnte ich immer mit jemanden zusammen zocken ^^ freue mich über noch mehr ausführliche antworten wie von THE_STAR ^^

Antwort #9, 30. Mai 2011 um 20:41 von gelöschter User

Ich magdich bo aber wenn halt immer solche kommen wie DevilForce sagt man halt eigentlich etwas wo beide Seiten zufrieden sind aber mich nerven da diese mw2 noobs aber naja jetzt schreibt eh einer dann rein:"komm las mal sehen ob ich n noob bin meine id is... Oder du bist ein noob da du Black ops spielst oder so!
Also Klappe halten und jetzt kommt meine ehrlich also wirklich EHRLICHE Antwort: mw2 ist zwar genial im mp doch die unlogischen perks wie One man Army oder commando machen es beschissen!
Und bo bietet genau so viel (aber weniger noobs!) nur halt etwas schlechtere Grafik und andere Maps (mit weniger behinderten camperplätzen!) wieso alle wegen dem motzen keine Ahnung!
Und dann der Zombie Mod da Miss ich nicht mehr dazu sagen
Also 70% würd ich sagen mw2 hahaha verarscht natürlich zu 70%Black ops und zu 25% mw2 und zu 5% keines nehmen.

Antwort #10, 30. Mai 2011 um 20:52 von CopKiller1

also einer meiner freunde hat bo, und findet es sau geil...
aber wenn ich mir mw2 hole leiht er es sich von nem friend aus ^^

aber mhh... ich wäre in beiden spielen ein totaler noob ^^
wäre ja mein erstes Cod, und hab bis jtz nur Battlefield gezockt, also nur battlefield erfahrung, ob mir die da weiterhilft glaub ich net ^^ also, ein noob mehr ;) aber meine friends die bo haben, würden immer mit mir zocken, z.B. bei zombie dings mich immer retten, biss ich es draufhabe ^^ also kann in beiden spielen mit friends zocken... aber einige sagen auch mw2 :( daher meine verwirrung xD

Antwort #11, 30. Mai 2011 um 20:59 von gelöschter User

Also kurz noob wird benutzt als einer dar mit overpowerten waffen,granatenwerfern oder noobigen perks rum rennt
Ah und haste nie beide also bo und mw2 online gezockt? Weil wenn ja hättest du ja eigentlich gar nie fragen müssen!

Antwort #12, 30. Mai 2011 um 21:06 von CopKiller1

also ich mach dir mal einen sehr umfangreichen vergleich mit pros und contras für beide spiele.
zuerst black ops:
pro argumente

+kampagne(sehr gehaltvoll,sinnvolle zusammenhänge,vllt nit so actionreich wie mw2,aber trotzdem besser)
+zombie modus(macht meiner meinung nach mehr spaß als spec-ops)
+eigene emblemerstellung (man kann sehr kreativ sein und seine ideen ausleben, mw2 is dagegen zu einfältig und strikt,auch wenn manche titel +embleme geil aussehen)
+wettspiele (macht auch viel spaß,auch wenn ich es persönlich nit so sehr mag,aber viele andre)
+snipen is schwieriger,kein quickscope,was bei mw2 schon voll nervt, da fast jeder mit sniper rumläuft.
+nit so viele "noobs" wie bei mw2.granatwerfer deutlich schwächer und keine sachen wie thermalvisier,herzschlagsensor usw)
+coole waffen -und gesichtstarnungen
+kampftraining (für einsteiger sehr sinnvoll)
+man kann mit freunden gg bots spielen, oder alleine ,so wie bei counter strike


contra argumente
-komische grafik,sieht wie in einem comic aus
-scheiß multiplayer waffen,gefallen mir überhaupt nit
-behinderte abschussserien die nix bringen (außer blackbird+helischütze+hunde)
-sekundärwaffen find ich zu schwach
-alles total unmodern, was ich nit mag
-perkkonstellation voll bescheuert,auch viele unnötige dabei
-cod points (ingame währung mit denen man sich im mp sachen freikaufen kann)

modern warfare 2
+mega geile grafik
+actionreiche story, -aber total schwachsinnig und zusammenhanglos
+100mal besserer multiplayer als BO
+geilere waffen, sehr viele moderne
+coole abschussserien,die auch power haben,nit wie bei bo
+elegante maps
+keine cod points was auch gut so ist,da man sich alles freispielen muss, was ich persönlich extrem mag
+waffen sehen viel besser und realistischer aus
+alles viel moderner
+man braucht keine inet verbindung um z.b. zu zweit offline mp spielen zu können,aber leider nit gg bots, nur mit freunden.
+irgendwie hat es ein übertrieben geiles feeling, black ops nicht
+preiswerter als mw2^^

-zu viele nervige idioten dabei (leute mit granatwerfer, der extrem stark is usw)
-nix für anfänger, man braucht bisschen übung, da die meisten besser sind als bei BO (is ja auch logisch, da sich neueinsteiger lieber BO holen)
-das spiel is manchmal iwie voll unfair vllt kommts mir auch nur so vor
-manchmal wirklich viel zu gute gegner dabei,man hat null chance gg die
-mehr fällt mir grad nicht ein ^^ xD

fazit:hol dir mw2,weil:normalerweise hat Bo bessere kampagne und besseren offline modus (zombie modus besser als spezialeinheit),aber mw2 hat den viel geileren multiplayer.eig 2 zu 1 für Bo,aber aus diesem grund eben nit:man spielt diese modi in diesen prozentzahlen:mp 70%,kampagne 10% und zombie/spezialeinheit 20%.da mw2 besserer mp, mw2 insgesamt besser! und günstiger^^

Antwort #13, 30. Mai 2011 um 21:09 von gelöschter User

Hast du n iq von 0 oda was? Ich hab geschrieben das ich geschrieben hab das sie scheiße sind das alle dann zufrieden sind!
Alta ihr macht mich ja verrückt!
Deine negativen Sachen von bo sind manchmal einfach dumm wie die Cod Points oder Waffen (Hallo die kommen von dem kalten Krieg ! Halt nicht so schwuchtelige moderne Waffen)

Antwort #14, 30. Mai 2011 um 21:21 von CopKiller1

wenn kuemmert story?
ich bin immer fuer MP
und mw2 hat den besseren von bo!

Meiner Meinung nach ist mw2 ein sehr gutes Spiel, weil es durch eine sehr spannende Story und gutem Multiplayer überzeugen kann. Im Einzelspieler von Modern Warfare 2 spielt man 3 verschiedene Soldaten, die im Laufe des Spiels gegen den Terrorist Vladimir Makarov vorgehen. Außerdem enthält CoD 6 den Spezialeinheitenmodus, der sehr viel Spaß macht. Der Multiplayer ist leider oft durch Camper und Hacker geplagt, was den Spielspaß oft raubt.

Meine Meinung zur Grafik:
Die Grafik in Modern Warfare 2 ist äußerst gut gelungen. Jedes kleinste Detail wurde dabei beachtet, wie man an den gut erkennbaren Häusern, Waffen, Personen usw. erkennen kann.

Meine Meinung zum Sound:
Der Sound in Modern Warfare 2 hört sich sehr real an. Man meint manchmal, dass man eine echte Waffe steuert.
Meine Meinung zur Steuerung:
Die Steuerung in Modern Warfare 2 ist die gleiche wie bei seinen Vorgängern und Nachfolgern. Sie ist sehr leicht zu erlernen.

Meine Meinung zur Atmosphäre:
Dei Atmosphäre in CoD 6 ist sehr gut. Ich fühle mich immer, als würde ich wirklich in einem Krieg mitkämpfen.
Meine Meine Meinung zum Multiplayer:
Im Onlinemodus von Modern Warfare 2 gibt es sehr viele Waffen und Möglichkeiten diese anzuwenden. Man kann Team Deathmatch, Hauptquartier, Herrschaft, Suchen und Zerstören usw. spielen. Man hat insgesamt 13 Killstreaks, von denen man drei auswählen darf. Am lustigsten ist dabei die Atombome, bei dieser könnt ihr euch ja den Rest weiterdenken.
Fazit:
Modern Warfare 2 ist ein sehr guter Ego-Shooter

Antwort #15, 30. Mai 2011 um 21:28 von DevilForce

und nun zu das "hammer" spiel

Wie bei jedem COD gab es auch um Black Ops einen großen Medienhype. Die Trailer waren super, das Gameplay sah fantastisch aus usw.

Aber ist Black Ops auch so gut wie es aussieht?

Grafik: Nicht schrecklich, aber auch nicht gut! Auf denn ersten Blick sieht ja alles super aus aber wenn man mal näher schaut, sieht man das sich die Grafik(wenn man sie mit Modern Warfare 2 vergleich) deutlich verschlechtert hat.

Singleplayer: Der Singleplayer ist meiner Meinung nach Geschmackssache. Die einen mögen eine intensive uns spannende Geschichte, aber die anderen wollen nur action, action und noch mehr action! Mann spielt die Erinnerungen von Alex Mason nach, einem Soldaten im Kalten Krieg. Im Gegensatz zu MW2 wo jede 2. Sekunde was in die Luft ging, ist das in Black Ops nicht der Fall. Die KI ist auch nicht grade die beste, die Soldaten sind nur in der Gruppe gefährlich.

Multiplayer: Das ist mein gröbter Kritikpunkt. Das Gameplay ist wie gewohnt super, aber die Langzeitmotivation fehlt. Die Waffenaufsätze sind mit denn neuen COD Punkten viel zu einfach zu bekommen, das selbe gilt für die Waffen und für die Tarnungen. Und nur 50 levels? Viel zu wenig!

Zombiemode: Der Zombiemode ist sehr gelungen, herausfordernd und macht süchtig! Sobald man tot ist, will man sofort wieder von neu anfangen und seine/n Highscore/stufe überbieten.

Fazit: Auch wenn Black Ops kein schlechtes Spiel ist. ist es kein MW2 Konkurrent. Dem Spiel mangelt es an Langzeitmotivation und die Grafik ist wie gesagt auch nicht besonders gut. Dafür bekommt man eine gute Story und einen geilen Zombiemode

Antwort #16, 30. Mai 2011 um 21:30 von DevilForce

CopKiller1 was laberst du wieder für einen müll? es gibt nit viele die die cod points gutheißen,das mit den waffen kann ich ja noch verstehen.aber ich hab garantiert mehr IQ als du, was ja nicht schwer ist, da battlefield fans nicht besonders schlau sein können^^

Antwort #17, 30. Mai 2011 um 21:44 von gelöschter User

nur zombie macht spass mp wird schnell lw

Multiplayer: Das ist mein gröbter Kritikpunkt. Das Gameplay ist wie gewohnt super, aber die Langzeitmotivation fehlt. Die Waffenaufsätze sind mit denn neuen COD Punkten viel zu einfach zu bekommen, das selbe gilt für die Waffen und für die Tarnungen. Und nur 50 levels? Viel zu wenig!

Zombiemode: Der Zombiemode ist sehr gelungen, herausfordernd und macht süchtig! Sobald man tot ist, will man sofort wieder von neu anfangen und seine/n Highscore/stufe überbieten.

Antwort #18, 30. Mai 2011 um 21:55 von DevilForce

also bevor das eskaliert, beleidigt euch bitte nicht gegenseitig ^^
und Abdi94 ... ich bin auch Battlefield fan, aber hab kein CoD, deswegen will ich ja eins, um mal die gegenseite kennenzulernen, und weil die auch geil aussehen. Und Battlefield ist geil, aber das ist halt geschmackssache ^^ jeder mag was anderes lieber, und jeder hat seine meinung, also bitte beleidigt hier nicht andere, die finden halt was anderes ^^

Antwort #19, 30. Mai 2011 um 21:57 von gelöschter User

also wenn du bf magst dann ist mw2 umso besser
weil da auch die maps gross sind
und wenn du bo mp spiele wuerdest naja wuerdest du ersticken...

ALSO hoer dir mein rat mein junge xD
hol dir mw2

Antwort #20, 30. Mai 2011 um 22:00 von DevilForce

Kurz zu dir DevilForce (will dich aber jetzt noch beleidigen oder so!
1. In mw2 gibt's sogar (auf der ps3) sehr wenige Hacker dafür umso mehr Hacker!
2. Ich persönlich finde 50lvls besser als 70 (MEINE MEINUNG!)
3. Das wegen Tarnungen und so haben sie vermute ich extra wegen den Hackern gemacht und mir PERSÖNLICH is das egal da ich nur spielen will!
4. Schau die Story von mw2 genau an viele Details fehlen wie wieso is Sheppard plötzlich böse und etc. (hab die Story halt schon lange nich mehr gespielt) und ich muss wirklich sagen treyarch macht geile Storys da die Story von waw überragend war und die von bo die beste bisher war!
6. Ich gebe immer wieder mw2 ne Chance aber jedes mal fand ich es scheisse! Nich extrem scheisse aber halt einfach scheisse:(

Antwort #21, 30. Mai 2011 um 22:50 von CopKiller1

In mw2 gibt's sogar (auf der ps3) sehr wenige Hacker dafür umso mehr Hacker!
^
|
|
| versteh ich net
und ich interesiere mich net fuer die story.
nur der mp ist fuer mich wichtig weil einmal die story durch macht kein bock mehr drauf und mp hat mehr spass :)

deswegen ist mw2 besser fuer mich
un bo hat gute story
"Kurz zu dir DevilForce (will dich aber jetzt noch beleidigen oder so!"
wo sind die beleidigungen ? xD

Antwort #22, 30. Mai 2011 um 22:59 von DevilForce

Srry meine es hat dafür mehr noobs srry tut mir leid
Und wegen dem (ich will dich nicht beleidigen) is wegen dem weil es solche gibt die wegen demmanchmalvollausflippen

Antwort #23, 31. Mai 2011 um 06:46 von CopKiller1

also hacker gibt nicht mehr da
auf pc vieleicht aber nicht bei der ps3 mehr

Antwort #24, 31. Mai 2011 um 10:33 von DevilForce

Mw2 4 ever!

Antwort #25, 31. Mai 2011 um 10:34 von DevilForce

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)