Teambau (Dragon Quest 9)

ich glaube sowas hatte ich schonmal aber egal...

Ich schau mir in diesem moment die Vorschau auf dem Ds an und überlege gerade ob man nicht genau diese Spieler im Team haben kann wäre es eine Gute idee? also (is er nicht Krieger? ich bin doch immer Barde? und Pri, Mage und das was der dicke da ist^^) könnt ihr mir genau sagen wer was ist bitte? sonst würde ich daraus einfach Barde, Pri, Mage, Krieger machen...

ich hab echt kein Plan wie mein Team aussehe soll...ich will später ja Waldläufer...Weißer...ich denke ich wäre den eine Koryphähe...und der/die letzte weiß ich noch net ich denke ein Schwertmage...

könnt ihr mir bitte bitte sagen wie ich meine Kollegen forher skillen soll und wer überhaubt in meinem team sein sollte um die nächste (stuffe sag ich mal sowas wie ne weiterentwickelung halt^^) Stuffe ohne alles zu verlieren gut vortsetzen kann?
danke^^

Frage gestellt am 31. Mai 2011 um 17:19 von TimoDeluxe

14 Antworten

Also:

Held: Krieger
Mädchen mit kurzen Haaren (und Turban): Zauberin
anderes Mädchen :D : Priesterin
Junge bzw. Mann: Kampfkünstler

Als Grundaufstellung sollte man

Held: Barde (ist ja klar)
1. Charakter: Krieger
2. Charakter: Zauberer
3. Charakter: Priester

nehmen.

Dann sollte man den Krieger sofort in der Allesneu-Abtei zum Gladi machen. Und dann kurz vor Ende der Story Zauberer & Priester zu Weisen (einen für Magieangriffe und einen zum heilen). Auf jeden Fall will ich es mal mit diesem Team probieren. :) Nach der Story kann man den Held zur Koryphäe machen, muss man aber nicht.

Nun zur Skillung:

Gladi (bzw. Krieger) entweder auf Mut skillen oder auf Schwert, wenn der Gladi das später ausrüsten soll. Man kann die TPs aber auch aufsparen, um später dann auf Mumm bzw. Axt/Hammer/Faustkampf zu skillen. Beim Gladi ist es gut immer zur Hälfe auf Mumm und Waffe zu skillen.

Den Zauberer und Priester sollte man auf Zauberkunst bzw. Glaube skillen, wegen Magische Medizin/Macht +irgendwas. Wenn sie dann Weise sind, sollte man einen auf Erleuchtung und den anderen auf Zauberstab skillen. (Da hab ich keinen Plan wierum.)

Antwort #1, 31. Mai 2011 um 18:48 von rokacasi

Ach ja, noch was zum Skillen des Heldes:

Am Anfang sollte man auf eine Waffe skillen die man immer benutzen will (wenn es z.B. Axt ist, muss man sich die TP aufheben (oder man skillt zuerst auf das unterste Talent)). Dann, wenn man den Beruf wechselt, sollte man immer auf das Unterste skillen.

Hoffe, ich konnte helfen. :)

PS: Ich hatte noch eine Idee: Man kann den "Zauber"-Weisen auch noch mit den Kräften des Schwertmagiers ausstatten.

Antwort #2, 31. Mai 2011 um 19:16 von rokacasi

also ich hab mir deine Beschreibung mal angeschaut und auch noch ein bissl gegoogelt...

ich werde es nun so machen Krieger: Speer schild...(Prügelknappe für nächsten beruf) wird Paladin mit Speer und Schild...

Priester: Stab Schild...beides Skillen und später Weiser ebenfalls Stab schild...

Magier: Stab Schild und ZAUBERBAN holen später den schwertmage mit Stab und schild

so und was ich werden will weiß ich immer noch net...

Antwort #3, 31. Mai 2011 um 19:20 von TimoDeluxe

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
ich glaub der große in der vorschau is gladiator

Antwort #4, 31. Mai 2011 um 19:42 von lllllol

xD das denke ich auch^^ hat sonst vielleicht noch jemand einen Plan was mein Barde später werden soll?
also keine Koryphähe...

Antwort #5, 31. Mai 2011 um 19:44 von TimoDeluxe

Nein, ich glaub nicht, dass das ein Gladi ist, denn der hat die Grobian-Rüstung an, die nur Kampfkünstler tragen können.

Antwort #6, 31. Mai 2011 um 19:55 von rokacasi

asoooo ja okeee ^^ und meine frage hat sich erledigt ich mach mich zum Krieger später^^ hab schon alles geplannt xDD

Antwort #7, 31. Mai 2011 um 19:59 von TimoDeluxe

Warum hast du dann gefragt? Ich hab mir so viel Mühe gegeben. *schmoll*

:D

Nein, das war ein Scherz (also nicht das mit der Mühe sondern das mit dem Schmollen), mach was du willst. :)

Antwort #8, 31. Mai 2011 um 20:02 von rokacasi

rokacasi hab dir geschrieben antworte :D!nimm was du für gut befindest manchmal muss man experimentieren.

Antwort #9, 31. Mai 2011 um 20:22 von zeldafaaaaan

antworte bitte (mal höhlich)XD

Antwort #10, 31. Mai 2011 um 20:24 von zeldafaaaaan

Ja, ja, ich hab geantwortet. :D

Antwort #11, 31. Mai 2011 um 20:33 von rokacasi

höhö lol ich hab so viel aus deiner Antwort genomme wie es mir möglich war xD ich wollte mal was ganz anderres haben... hatte schon alle 4 nur Mages und soas und trotzdem dingebnds endendboss besigt und nur Pris und so ein Quatsch xDD nun wollte ich mal was normales haben höhö^^

Antwort #12, 01. Juni 2011 um 08:59 von TimoDeluxe

mein team is so:

held: ist barde
krieger
priester
und gladi

Antwort #13, 01. Juni 2011 um 13:57 von Obi-Wan-Kenobi007

naja^^ jeder so wie er es für richtig hält :P
man muss nur mit seinem Team umzugehen wissen xDD

Antwort #14, 01. Juni 2011 um 17:06 von TimoDeluxe

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Halo: Fan baut seinen eigenen Warthog

Halo: Fan baut seinen eigenen Warthog

(Bildquelle: Bryanthavercamp via Imgur) Neben dem Master Chief gibt es noch mindestens eine weitere Sache, die sinnbild (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)