Bei mir läuft es i-wie net (SW Battlefront 2 (2005))

ich habe windows 7 (und xo auf lappi) und wenn ich auf starten gehe nachdemich ort und welt ausgewählt habe im spiel und modus geh ich auf starten wiegesagt und da verschwindet das spiel. und auf xp kann ichs net wegn tnl weis ich aba schon alles.

pls wie kann ich spielen anntwooort

thx im vorraus >_<

Frage gestellt am 03. Juni 2011 um 07:22 von Geckonator2000

8 Antworten

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Eventuell handelt es sich um einen bekannten Fehler. In diesem Fall sollte das untere helfen.

Egal wie komisch es sich anhört - mach einfach das Folgende:
Steck ein Mikrophon oder einen Kopfhörer in deinen MIKROPHONeingang (der runde rosane bzw. der, der mit einem Mikrophonsymbol gekennzeichnet ist). Achte darauf, dass du wirklich den MICROPHONeingang nimmst und NICHT die Buchse, wo du die Laustprecher oder Kopfhörer anschließt damit Ton rauskommt.
Falls du, wie oben beschrieben, einen Kopfhörer in die Mirkophonbuchse gesteckt hast und es geht nicht, versuch es mal mit einem Mikrophon. Bei manchen Leuten macht das einen Unterschied.


Falls das nicht funktioniert, probier die erste Alternative aus:
Geh auf Start > Systemsteuerung > Hardware und Sound > Sound > Aufnahme (bei XP ist es anders).
Hier machst du einen Rechtsklick ins Fenster und einen Haken bei "Deaktivierte Geräte anzeigen" und "Getrennte Geräte anzeigen". Nun müsste unter anderem Stereo Mix erscheinen.
Führe nun einen Rechtsklick auf den Stereo Mix aus und gehe auf "Aktivieren".
Für XP: Klick auf "Sounds, Sprachein-/ausgabe und Audiogeräte" in der Systemsteuerung, dann auf "Sounds und Audiogeräte". Hier die Registerkarte Hardware und dort musst du aus der Liste deinen Lautsprecher auswählen. Da der Lautsprecher bei jedem anders heißt, kann man nur mit Sicherehit sagen, was NICHT dein Lautsprecher ist: Alle die, wo bei Typ DVD/CD-ROM-Laufwerke steht, sowie Audio-/Videocodecs, Legacy-Audiotreiber/-Videoaufnahmegerät oder Mediensteuerungsgerät. Diese, wie gesagt, sind es NICHT. Wenn du den richtigen gefunden und ihn angeklickt hast, klick unten auf Eigenschaften, Registerkarte Eigenschaften und unter Mixer den Eintrag auswählen. Nochmals auf Eigenschaften klicken und dort die andere Auswahl des Radiobuttons wählen.


Sollte auch das nicht klappen, noch eine letzte Möglichkeit:
Geh im Spiel unter "Optionen" auf "Sound" und stell den Sound-Mixer auf "Deaktiviert". Hast leider dann keinen Ton mehr, aber besser als das Spiel gar nicht spielen zu können.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Antwort #1, 03. Juni 2011 um 10:19 von Jones96

ich werde alles in Ruhe durchgehen thx dir echt

wenn was is dann schreib ich dir ;D

MFG Geckonator2000

Antwort #2, 03. Juni 2011 um 11:06 von Geckonator2000

kann ich das aller erste auch bei xp machen?

Antwort #3, 03. Juni 2011 um 11:16 von Geckonator2000

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
und kann ich auch kopfhörer die auch für ds gehen benutzen?

Antwort #4, 03. Juni 2011 um 11:19 von Geckonator2000

WEIST DU WAS? DU MUSST DARAUF NET MEHR ANTWORTEN ES GEHT MIT DEAKTIVIEREN BOA THX aba wenn ich mit ton will dann mach ichs mit kopfhörern mit RICHTIGEN


thxthxthxthxthxthxthxthxthxthxthxthxthxthxthx _
mit freundlichen g geckonator2000

Antwort #5, 03. Juni 2011 um 11:24 von Geckonator2000

Sollte auch auf XP gehen...


Zum TnL-Fehler kann ich dir evtl. auch helfen:

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Ich erkläre erstmal kurz, was Hardware TnL eigentlich ist.

"TnL" steht für "Transform and Lightning". Dabei handelt es sich um eien Technik, die Transformationen und Lichteffekte besser und detailgetreuer darstellt.
Früher hat die CPU, also dein Prozessor diese Rechenarbeit übernommen. Da jedoch relativ lange Wege und Zeiten gebraucht werden, um die zu rechnenden Daten an die CPU auf der Hauptplatine und danach die fertig gerechneten Daten dann an die Grafikkarte auf einen extra Chip zurück zu senden, hat man angefangen diesen Rechenprozess dem Grafikprozessor zu überlassen, der direkt auf der Grafikkaret montiert ist. Somit läuft der Vorgang schneller ab, was einen ruckelfreieren Ablauf des Spieles ermöglicht.


Deine Grafikkarte unterstützt das (im Moment) nicht. Entweder deiner Grafikkarte fehlt ein physikalisches Feature, oder deine Hardware würde es zwar unterstützen, der aktuelle Treiber jedoch nicht.
Bei Ersterem wäre die einzige Möglichkeit das Problem zu behandeln, eine neue Grafikkarte zu kaufen. Wenn du Glück hast, fehlt dir aber nur die Unterstützung der Software, was ein aktueller Treiber beheben könnte.
Lade dir den aktuellen Treiber für deine Grafikkarte herunter und installiere ihn. Wenn das Problem anschließend nicht behoben ist, liegt die einzige Möglichkeit im Kauf einer neuen Grafikkarte.


Hier findest du Treiber für deine Grafikkarte:

NVidia: http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=d...
ATI: http://support.amd.com/de/gpudownload/Pages/ind...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Antwort #6, 03. Juni 2011 um 14:27 von DeltaForce

deltaforve thx dir aba ich habe großen Glück: mein vata hat ne pc firma und das is das einfache wegn grafikkrte oda hilfe dabei aba ihr seid mir BISJETZT so echt die größte hilfe generell gewesen thx euch

Antwort #7, 04. Juni 2011 um 08:30 von Geckonator2000

Ok.

Hört man immer wieder gern :D

Antwort #8, 04. Juni 2011 um 18:40 von DeltaForce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)