LA Noire (L.A. Noire)

Hallo Leute, ich bin mir echt unschlüssig ob ich mir das spiel holen soll! ich hab mir auf you tube schonmal nen Let´s play angeschaut und find es auch garnichtmal so schlecht! andererseits find ich es auch wieder etwas langweilig...

meine frage ist jetzt, was reitzt euch so an dem spiel und was kann man außer der story noch alles an neben missionen manchen!? oh ja und sind die nebenmissionen abwechslungsreich? einige hab ich im let´s play schon gesehn und diese änelten sich nicht, aber wiederholen sie sich häufig!? ich freu mich auf antworten! XD

Frage gestellt am 06. Juni 2011 um 07:19 von IchigoErdbeere

7 Antworten

Also mir gefällt an diesem Spiel, dass es einfach mal was neues hervorbringt, jedoch hast du schon recht:
Es ist nicht besonders aufregend; kommt drauf an auf was du stehst.
Und die Nebenmissionen sind anfangs abwechslungsreich, verlieren aber nach und nach an Abwechslung ...

Dennoch kann ich dir dieses Spiel nur empfehlen!

Antwort #1, 06. Juni 2011 um 10:56 von Schugabu98

Achja, gut dann schonmal danke für deine antwort! und dazu kann ich nur sagen, ich steh auch nicht unbedingt auf diese schießereien! aber andererseits vermiss ich sie schon in dem spiel, ich dacht es hätt mehr änlichkeit mit RDR, aber dies ist ja nicht der Fall! aber ich denk mal ich werds mir holen, denn schon allein durch das schauen des let´s plays reitzt mich das spiel! ich finds irgendwie interessant! ^^

Antwort #2, 06. Juni 2011 um 15:23 von IchigoErdbeere

Viele verwechseln LA Noire mit GTA5 - doch LA Noire ist kein Shooter, ballern spielt da nur eine Nebenrolle von vielen. Wenn Du auf Rätsel stehst und auf tolle Städte, in denen es Missionen zu absolvieren gibt, dann ist LA Noire empfehlenswert. Wenn Du einen Shooter suchst, wirst Du meiner Meinung nach von LA Noire enttäuscht sein.

Antwort #3, 07. Juni 2011 um 10:58 von rennverrueckter

Dieses Video zu L.A. Noire schon gesehen?
Nen shooter such ich auf keinen fall, mag ich auch eig garnicht (bis auf einige ausnahmen..) aber da ich auch total auf open world steh, dacht ich mir ist das villeicht was für mich! mir gefällt die umgeben auch wieder echt gut!

Antwort #4, 07. Juni 2011 um 13:39 von IchigoErdbeere

Aber Achtung!
Du hast nicht sehr viele Freiheiten in diesem Spiel.
Also erwarte nicht zu viel vom Open World - Teil dieses Spiels ...

Antwort #5, 07. Juni 2011 um 15:13 von Schugabu98

Hmm, ich habs mir jetzt geholt und muss sagen es gefällt mir ganz gut! und was das open world betrifft, so kann man ja auch wärend erner mission mal durch die gegend gondeln ohne das da gleich steht fall gescheitert, also in dieser hinsicht hat man da schon so seine freiheiten! naja ich will damit sagen das es mir echt gut gefällt! es lohnt sich! XD

Antwort #6, 09. Juni 2011 um 06:26 von IchigoErdbeere

Oder du gehst auf "Fälle" und dann "Freies L.A., denn da kannst du wirklich alles auf freiem Fuße erkunden!

Aber das war nur ein kleiner Tipp meiner Wenigkeit ... X)

Antwort #7, 09. Juni 2011 um 12:42 von Schugabu98

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: L.A. Noire

L.A. Noire

L.A. Noire spieletipps meint: Rockstars spannendes Kriminal-Abenteuer mit lebensnahen Charakteren. Die PC-Fassung enthält die Download-Extras, die Steuerung hakt etwas. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

L.A. Noire (Übersicht)