Enboss mit Elfenbeinschwert bzw. Umsteigen (BF Bad Company 2)

Ey leute wie mache ich den Endboss in der 3welt auf dem 2 planteten down xd? Gehts mit nem 46lvl Krieger xd
(Tarnfrage)








Eigentlich zocke ich CoD sporadisch, war großer Fan von teil 4 der rest ist für micht nur noch Müll und von MW3 erwarte ich auch nicht viel. Ich würde gerne auf Battlefield umsteigen und würde wissen,wie lange ich bräuchte um mich reinzugewöhnen. Loht es sich überhaupt. Ich freue auf Beiträge von Leuten die auch mit Cod bzw. anderen Shootern Erfahrung haben. Ich würde mir wahrscheinlich BC2 ausleihen und mir BF3 holen.
Sorry für den obrigen Dreck, habe aber Angst, dass spieletipps die Frage löscht ^^

Frage gestellt am 09. Juni 2011 um 19:51 von BVB-FAN

6 Antworten

habe mir BC2 geholt es ist besser als COD black ops holls dir lieber XD ^^

Antwort #1, 09. Juni 2011 um 21:19 von Teven

Hallo(96 Fan),ich hatte vor BC2 auch nur CoD gespielt und fand es bis dato auch echt gut,aber Battlefield ist echt der Hammer im Onlinemodus und meiner Meinung nach auch unschlagbar.Da du schon Shooter Erfahrung hast kommst du auch schnell gut klar,obwohl es was komplett anderes als CoD ist.Es ist ein absolutes Teamspiel,du kämpfst mit deim Squad zusammen und solltest so weit es geht ihnen immer helfend zur Verfügung stehen.Du kriegst Punkte fürs Teamplay´,wenn du Leute heilst oder wiederbelebst,Fahrzeuge reparierst oder zerstörst,Munition verteilst usw.Es gibt viele verschiedene Fahrzeuge,große Maps und mann kann ca.90% der Umgebung zerstören,mann kann zwischen Soldat,Pionier,Sanitäter und Aufklärer (Sniper) wählen.Das alles führt auch dazu das eine Runde nie der anderen gleicht.Bei Cod ist mann mehr auf sich alleine gestellt und die Aufgabe besteht darin im Kreis zu laufen und Leute abzuknallen,das läuft hier ein bischen anders ab.Ich spiel hauptsächlich den Rush Mode,da muss ein Team verteidigen und eins angreifen und Funkstationen zerstören,so was von geil.Ich glaub es kostet eh nur noch 25€ (Platinedition) und bis Battlefield 3 könntest du dich ja schon mal damit ganz gut reinfuchsen.

Antwort #2, 09. Juni 2011 um 21:23 von faceexit75

Was soll die scheiß Tarnfrage..., mal ehrlich.. STELL DIE FRAGE EINFACH -.-

Lohnt sich auf jeden..., besser als CoD...Team-Feeling..usw.

Eingewöhnen is' bei jedem unterschiedl., manche brauchen nur 4 Runden und kapieren alles, andere 'n paar Tage :P

Antwort #3, 10. Juni 2011 um 16:24 von DaddyYankee

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?
allein bei der kampagne lernst du schon wie es geht...beim multyplayer wirds dann halt noch lustiger

Antwort #4, 12. Juni 2011 um 10:14 von BattalionWars2

bin der gleichen meinung wie faceecid oder ähnlich. hab davor auch nur cod gezockt: mw1 und mw2 aber als ich anfing battlefield zu zockn wurden die cod cds staubig =D ich würde es mir echt holen...battlefield 3 sowieso...freu mich schon riesig drauf xD

Antwort #5, 14. Juni 2011 um 20:06 von oktopus158

danke an alle!

Antwort #6, 21. Juni 2011 um 22:17 von BVB-FAN

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company 2

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)