Wird es wieder Create a Belt oder casket match, buried alive geben? (WWE '12)

Kann man dann auch 24/7 modus machen oder GM Mode? Danke im Vorraus.

Frage gestellt am 11. Juni 2011 um 13:34 von Rated_R_AC

19 Antworten

Kann keiner dir genau sagen!

Antwort #1, 11. Juni 2011 um 14:18 von gelöschter User

ist eher unwahrscheinlich!
Und maximal das mit dem wo man den Gegner in den Sarg stecken ,muss weil das gabs ein zwei mal aber buried alive schliess ich total aus weils das nicht mehr gibt so richtig wirklich

Antwort #2, 11. Juni 2011 um 17:13 von LegendKiller93

Bragging Rights 2010 - Kane VS Undertaker Buried Alive Match

Antwort #3, 11. Juni 2011 um 19:08 von R-Truth09

Dieses Video zu WWE '12 schon gesehen?
na okay das eine match aber deswegen werden sie es denk ich trotzdem nicht rein stellen aber weis villeicht gibts ja noch wunder

Antwort #4, 11. Juni 2011 um 21:59 von LegendKiller93

aber es muss den referee mode geben und nich bei 1vs 1 sonst müssen die von Yukes echt noch'ne Schippe drauflegen!

Antwort #5, 12. Juni 2011 um 08:22 von Rated_R_AC

na dann muss man aber auch beide DQ können xD

Antwort #6, 12. Juni 2011 um 08:25 von LegendKiller93

Das wahrscheinlichste was reun kommen würde ist das Special Referee Match da häufig irgendwelche Superstars da eingesetzt werden z.B Christian vor einer Woche bei SmackDown. Das Casket Match wird eigentlich nur eingesetzt wenn der Undertaker kämpft aber hochgerechnet kämpft er nur zehn mal im Jahr da er sein Hauptmatch bei Wrestlemania bestreitet und eine Pause einlegt. Der GM Modus wird wahrscheinlich leider nicht dabei sein. Ich hoffe es natürlich aber glauben tue ich weniger.

Antwort #7, 12. Juni 2011 um 10:11 von The-Rock-619

was das Referee Match angeht das könnte es rein schaffen das stimmt bei RAW wars zb letztens Stone Cold Steve Austin! =D
und morgen ist der special guest manager of raw =)
aber wenn es das Referee Match rein schafft sollte schon die möglichkeit bestehn villeicht auch mal jemand einfach so zu DQ =D oder halt controllieren wie schnell man beim pin schlagen tut ob langsam oder schnell

Antwort #8, 12. Juni 2011 um 10:36 von LegendKiller93

Es wurde von Cory Ledesma bestätigt das es dieses jahr keine neuen matchtypes geben wird.
Begründung von ihm :Wir fokusieren uns dieses jahr auf die sachen wie das Breaking point system..Vielleicht nächstes jahr

Antwort #9, 12. Juni 2011 um 17:47 von the-nick

oh man wieder so ein scheiß ey dies sollen das jetzt machen ey das regt mich grad übels auf ey 2010 bis 12 gleiche matcharten das ist GA*y

Antwort #10, 12. Juni 2011 um 19:23 von gelöschter User

Dann finde ich es lohnt sich nicht. Ich selbst hab 08/10 und 11 aba ich finde 2011 is sehr schlecht bisher das beste wenn ihr mich fragt 2008 ,weil die solche moves machn die die wrestler wirklich und wie in echt einmal finisher und meistenz gewonnen OT: Ist euch aufgefallen bei PPVs die nich 1x finisher machn um zu gewinnen sondern 2 oder mehr?

Antwort #11, 13. Juni 2011 um 07:44 von Rated_R_AC

das spiel wird nicht so geil wie ich dachte keine neue matcharten oh man

Antwort #12, 13. Juni 2011 um 11:26 von gelöschter User

Ja das Breaking Point system ist einfach nur nen neues Submission kick out system...und deswegen finde ich sie könnten das alte submission kick out drinne lassen.
Und in nem Video hab ich gesehn wenn man einen Finisher macht,das der Gegner danach einfach wieder weiter machen kann.
Voll unlogisch, passiert in echt ja auch nicht.

Antwort #13, 13. Juni 2011 um 12:36 von x_loader

ich weis ja nicht was fürn Video du gesehn hast aber die stehn auf jedenfall nicht gleich wieder auf es seiden er kann da grad sein comeback move machen!

und nur wegen der gleichen match arten muss das game nicht gleich scheisse werden -.-

Antwort #14, 13. Juni 2011 um 13:51 von LegendKiller93

Ja genau Comeback move meinte ich...
Und wegen den Matcharten wenigstens ein neues hätten sie ja machen könen.

Antwort #15, 13. Juni 2011 um 17:30 von x_loader

das gameplay und grafik ist ihnen dieses jahr aber nun mal wichtiger und ich finde das auch gut so weil die grafik wirklich mal überarbeitet werden musste und das gefühl der echten wwe mal näher gebracht werden muss!
Und es gibt ja genug möglichkeiten den universe mode zb. verschieden zu gestalten! und das trotz gleicher matcharten ja da gibts halt mal ein TLC Christian gegen Orton
oder ein Tables Match Cena gegen R-Truth ja und? wenn man alles vom Spiel nutzen tut was man nutzen kann dann wirds auch nicht öde!

Antwort #16, 13. Juni 2011 um 17:36 von LegendKiller93

Na klar wird das Öde es kaum was neues außer der neuen Grafik,Gameplay,Steuerung,Moves usw

Antwort #17, 15. Juni 2011 um 14:38 von gelöschter User

wie gesagt wenn man alles nutzen tut wirds nicht so schnell öde wenn man aber nur durch und durch universe mode und rtwm zockt ist es klar das es öde wird

Antwort #18, 15. Juni 2011 um 19:40 von LegendKiller93

Wartet doch mal bis Summerslam da kommen ja immer news raus wie 2011

Antwort #19, 19. Juni 2011 um 13:49 von Spiri99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: WWE '12

WWE '12

WWE '12 spieletipps meint: Der Nachfolger von Smackdown vs. Raw bietet viel Inhalt und Möglichkeiten, eigene Inhalte zu basteln. Die kleinen Spielfehler trüben den Spielspaß wenig. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WWE '12 (Übersicht)