was nützt das Item "Katzenkaputze"? (FF 12)

unhd wann bekommt man den Clanrang "Kriegsherr"?

Frage gestellt am 11. Juni 2011 um 16:10 von Mhouse

3 Antworten

Katzenkaputze hat grob gesagt die gleiche Funktion wie Genji Armreif. Es wird die Komborate erhöht. Gut also in Verbindung mit Masamune oder anderen Katanas oder Ninja Schwertern.

Kriegsherr wirste wenn du 28 Mobs gekillt und 300.000 Clanpunkte hast.

Antwort #1, 11. Juni 2011 um 17:11 von linao

Katzenkapuze erhöht die Agilität um 50 und sonst nichts. Eine erhöhte Komborate ist was anderes. Agilität verringert die Aufladzeit eines Angriffs. Allerdings wird es ineffektiver je höher der Stat ist.
Ab einer Agilität von 46 ist es nahezu nutzlos den Stat noch weiter zu erhöhen, weil die Verbesserung von 46 bishin zu 99 sehr marginal ausfällt, wenn man es von 0 (bzw 23) bis 46 betrachtet. 23 deshalb, weil das der geringste Agistat im Spiel ist. 36 ist + ca. der Durchschnitt ohne jegliche Verbesserung durch Ausrüstung auf Level 99. Der höchste ist 38 bei Balthier und auch nur bei ihm wäre es möglich Agi bis auf 99 hoch zu treiben.

In der International Version von FF12 (nur in Japan erhältlich und auschließlich mit japanischen Texten, englische Sprache) ist die Katzenkapuze übrigens abgeändert worden. Dort ermöglicht sie den Erhalt von Gil durch das töten von Monstern. Sogar proportional dazu wieviele es tragen, auch in der inaktiven Gruppe.

Antwort #2, 12. Juni 2011 um 12:35 von Zalunion

Zalunion

Du hast natürlich nicht ganz unrecht.

Ich hab ja geschrieben "grob gesagt die gleiche Funktion wie Genji Reif"

Wenn also der Balken schneller voll ist und dadurch mehr Angriffe stattfinden, kommen auch mehr Angriffe mit Kombos. So wird also "grob gesagt" irgendwie schon die Kombo erhöt, weil es einfach mehr Angriffe gibt.

Wenn zu sehr ins Detail gegangen wird, blicken manche Spieler überhaupt nicht mehr durch.

Hier mal meine Details:

23-49 = Aufladung verringert sich um ~0,7 Sekunden
49-99 = verringert sich nur noch um ~0,4 Sekunden

Aufladezeit ist dadurch eigentlich nicht unbedingt schneller.

Die Felder auf dem Brett, wo sich der Balken um 10% schneller lädt sind also viel besser.

Wozu also Agilität erhöhen?

Wegen dem Schaden.

Agilität erhöht den Schaden bei folgenden Waffenklassen:
Ninja Schwerter = Stärke und Agilität
Bögen = Stärke und Agilität
Äxte / Hämmer = Stärke und Agilität
Dolche = Stärke und Agilität
Holgeschosse = Stärke und Agilität

Probier es aus und du wirst sehen, das zum beispiel Fran mit Bogen einen höheren Schaden macht, wenn du ihre Agilität erhöst.

Fazit:

Agilität ist eigentlich zur erhöhung des Schadens mit bestimmten Waffen. Das Laden des Balkens kann ignoriert werden.

Eigentlich verhält sich der Agilitäts Wert bei FXXII so wie der Geschick Wert bei FFX. Je höher, desto niedrieger die Wirkung.

Antwort #3, 13. Juni 2011 um 12:31 von linao

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)