ein jede menge fragen (Oblivion)

hallo erstmals ich hab da ein par fragen:
1. wo überall kann ich mir ein haus kaufen?
2 die häuser sind ziemlich teuer, wie kann ich schnell geld bekommen?
3. wenn ich ein oblivion tor gefunden hab was soll ich dan machen? weiter gehen oder es wiedder schliesen?
4. wie kann ich gestohlene sachen wieder ungestohlen machen?
ich hoffe ihr könnt die fragen beantworten.
und danke im voraus.

Frage gestellt am 13. Juni 2011 um 21:21 von Fuchsfeuer22

22 Antworten

Also
1. Du bekommst in jeder Stadt ein Haus zu kaufen. Das solltest aber erstmal lassen mangelst Kohle. Wenn du in Leyawiin gibs beim Grafen ein Quest mit dem Ork. Das solltest machen so bekommst erst mal ne Hütte für deine besten Sachen zum verstauen.
2. Wenn du Kohle braucst machst erst mal Shivering Isle Quest von drt bin ich mit 180000 wiedergekommen und das best bezahlte Quest is das für Umbacano. Oder gleich der Diebesgilde beitreten und lange Finger machen da kannst in der ganzen Kaiserstadt mopsen gehen.
3. Ruhig ab und zu eins schliessen da gibs immer wieder gute Waffen und Rüstungen. 23 gibs glaub ich (ca) Und die Seeelensteine die du fürs schliessen bekommst brauchst zum verzaubern von Waffen.
4. Diebesgilde sobald du beigetreten bist und je höher du in der Gilde aufsteigst umso mehr Hehler stehen dir zur Verfügung. Der beste ist der in Anvil (Schloss). Achtung nur die Hehler nehmen geklaute Ware wirste festgenommen nehmen die Wachen alle geklaute Ware ab.

Antwort #1, 13. Juni 2011 um 22:07 von Blatschbatsch

1. In jeder Stadt, außer in Kvatch natürlich, da die Stadt ja
total zerstört ist. Ich finde du solltest dir wenn du genug
Gold hast, das Haus in Skingrad, für 25.000 Gold kaufen.
Denn es ist das beste Haus, das du im Spiel erwerben kannst.
Und demnach kannst du dort wirklich viele Sachen ablegen die
du nicht brauchst.

2. Endweder du machst wie schon gesagt die Shivering Isles
Quests fertig, oder du verkaufst verzauberte
Waffen, Rüstungen etc. Die du in Höhlen, Festungen etc finden
kannst.

3. Ein paar Oblivion Tore, kannst du schon schliesen, vorallem
wegen den recht seltenen Waffen, und Rüstungen die du dort
fast überall finden kannst. Es gibt 60 an der Zahl, also würde
es sehr lange dauern bis man jedes einzelne geschlossen hat.

4. Wie schon gesagt bei jedem Hehler der "Diebesgilde". Der in
Anvil hat 1200 Gold zur Verfügung, also lohnt es sich dort
wirklich sein Diebesgut zu verkaufen.

Antwort #2, 14. Juni 2011 um 18:45 von Lurong

Äh sorry wegen der Fehlinfo mit den Toren. Lurong hat natürlich recht. Man kann 60 Tore schliessen die immer wieder an verschiedenen Orten in der Wallachei auftauchen.

Antwort #3, 14. Juni 2011 um 19:18 von Blatschbatsch

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
danke für die infos
1.gibt es irgendwo ein haus geschenkt?
2.die shivering isles werde ich machen
3.was O.o 60 oblivion tore... muss man sie schließen?
4. ich hab so ein amulett von einer gräffin von bruma gestohlen wenn ich des verkauf krieg ich viel geld aber wenn ich es wieder haben will kostet es dan mehr?
ich hoffe ihr könnt das auch noch beantworten

Antwort #4, 17. Juni 2011 um 22:32 von Fuchsfeuer22

1. Komplett geschenkt bekommst du keines, den jedes Haus hat
seinen Preis.

2. Eine gute Wahl, den du bekommst nicht nur viel Gold, sondern
auch seltene Artefakte, Waffen, Rüstungen etc.

3. Du musst natürlich nicht alle Tore schließen, sondern nur
so viele wie du für angemessen hältst.

4. Du solltest an Hehler, nie irgendwelche magischen Sachen
verkaufen. Normalerweise ist es nach dem Verkauf immer ein
bischen teurer.

mfg Lurong:)

Antwort #5, 17. Juni 2011 um 23:23 von Lurong

Mit dem Haus in Skingrad, is leider für den Anfang zu teuer, is wirklich ne Menge möglich (Sachen ablegen usw. schau mal auf Youtu..)
Bevor ich nach Shiv. Isles ging, hatte ich das oben erwähnte Quest für den Grafen von Leyawiin gemacht, und so quasi ein Gratishaus bekommen. Is meiner Meinung nach echt wichtig damit man die besten Sachen von Shiv. Isles irgendwo verstauen kann...
Alternative dafür is die Priorei der Neun da kannst auch alles sicher ablegen.
Schmuck, selbst jenen den du für Quests erhältst, kannst ruhig verkaufen, am besten auf dem Marktplatz beim roten Diamanten. Man findet eig. genug, und im roten Diamanten kann ich heut noch Ringe und Ketten zurück kaufen die ich vor nem halben Jahr verkauft hab.

Antwort #6, 18. Juni 2011 um 02:16 von Blatschbatsch

1.was is des billigste haus?
2.ja ich hab schon ein ring wo ich auf wasser gehen kann (is bei so einer mission) was krieg ich wenn ich den ring, beruhigente hose, und so ein amulett abgebe?
3.was is wenn ich ein tor finde und nicht schliesen will? ist jedes tor gleich? (ich meine der ort wo man sie findet)
4. ok hab eh no nix verkauft. aber wie bekomme ich ganz schnell geld?
lg fuchsfeuer22

Antwort #7, 25. Juni 2011 um 21:03 von Fuchsfeuer22

1. Das billigste Haus im Spiel, ist das in der Kaiserstadt
(1000 Gold).

2. http://www.scharesoft.de/loesungen/si_nq_tiegel...

3. Nein, nicht jedes Tor ist gleich, nur manche sind es.
Du musst nicht jedes Tor schließen. Eigentlich musst du gar
keins schließen, wenn du nicht willst.

4. Indem du Quests erledigst, seltene Gegenstände verkaufst, oder einer Gilde beitrittst.

mfg Lurong:)

Antwort #8, 25. Juni 2011 um 22:04 von Lurong

1. die kaiserstadt mag ich net (das haus mein ich)
2. ok danke
3. ok gibt es irgendwas besondere is den toren?
4. was soll ich machen wenn ich in einer gilde bin? ich bin in der kämpfergilde und diebesgilde.

Antwort #9, 26. Juni 2011 um 16:19 von Fuchsfeuer22

1. Dann such dir irgendeins.

3. Seltene Gegenstände, und wenn du eine Tor schließt bekommst du einen "Siegelstein".

4. Quests erledigen.

mfg Lurong:)

Antwort #10, 26. Juni 2011 um 22:15 von Lurong

1. ok des in anvil is cool.
2. -
3. was bringen mir die siegelsteine?
4. ok

Antwort #11, 02. Juli 2011 um 23:16 von Fuchsfeuer22

3. Mit Siegelsteinen, kannst du deine Waffe oder Rüstung mit
einem zufälligen Zaubereffekt verzaubern.

mfg Lurong:)

Antwort #12, 03. Juli 2011 um 14:13 von Lurong

bleiben sie siegelsteine ganz oder werden sie zerstört?

Antwort #13, 03. Juli 2011 um 22:14 von Fuchsfeuer22

Siegelsteine sind nach Benutzung weg genauso wie Seelensteine. Leere Seelensteine kannst aber aufladen also immer einsammeln.
Azuras Stern ist der einzige der immer wieder aufladbar ist.

Kleiner Tipp: Bevor du den Siegelstein entfernst, um ein Obliviontor zu schliessen, immer abspeichern, falls der Stein nicht die gewünschten Verzauberungen hat kannst ja nochmal laden um einen anderen zu bekommen.

Zum Haus in Anvil gehört ja noch ein Quest. Hast das schon gemacht? Einfach mal im Haus übernachten.

Antwort #14, 04. Juli 2011 um 00:20 von Blatschbatsch

ok wie bekomme ich azuras stern?
meinst du den quest mit den geister im haus?

Antwort #15, 04. Juli 2011 um 20:29 von Fuchsfeuer22

1. "Azuras Stern", bekommst du nachdem du die Quest bei
"Azuras Schrein" beendet hast.
P.S: "Azuras Schrein", findest du nördlich von "Cheydinhal".

2. Wie schon gesagt, du musst in dem Haus übernachten, und dann
einfach die Quest weitermachen. Die Quest ist recht einfach.

mfg Lurong:)

Antwort #16, 05. Juli 2011 um 12:24 von Lurong

1. okay ich werde den schrein finden. gibt es noch was in den schrein?
2. hahaha den hab ich schon fertig.

Antwort #17, 05. Juli 2011 um 22:27 von Fuchsfeuer22

Hast du denn Azuras Stern noch nie benutzt? Ich mach es immer so: Gegner mit Pfeile eindecken und dann mit einer beliebigen Seelenfängerwaffe mit dem letzten, tödlichen Hieb die Seele einfangen.
Azuras Stern bei mir bis 1600 Pkt Seelenstufe Gross aufladbar

Antwort #18, 06. Juli 2011 um 02:16 von Blatschbatsch

Und genau das macht "Azuras Stern" auch zum besten Seelenstein
im Spiel!

Antwort #19, 08. Juli 2011 um 18:16 von Lurong

Genau, blöd is nur das man immer so weit durchs Menü scrollen muss um ihn auszuwählen.

1. du brauchst Glüstaub für den Schrein...

Antwort #20, 09. Juli 2011 um 02:58 von Blatschbatsch

...den bekommst du von Irrlichtern (Will-o-the-Wisps).

mfg Lurong:)

Antwort #21, 09. Juli 2011 um 14:03 von Lurong

hallo ich glaube in der Dunklen Bruderschaft bekommst ich glaub quest 4 oder 3 ein haus "geschenkt"
Nach der Quest mit Francois Motierre kannst du in seinen haus alles nehmen und pennen
aber ich weis nicht ob die truhen respwanen dass musst selber herausfinden
ich hoffe ich konnte helfen

Antwort #22, 16. Juli 2014 um 18:06 von ImperatorEvil

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)