Wie komme ich in Dodongos Höhle? (Zelda Ocarina of Time 3D)

Frage steht oben...

Frage gestellt am 18. Juni 2011 um 20:12 von gelöschter User

11 Antworten

Ich will dir zwei Dinge sagen mein Juter.
Du kannst den Felsen vor Dodongos Höhle mit einer Donnerblume zerstören, diese findest du auf der Klippe über dem Felsen.

Und bitte, für die Zukunft etwas nachdenken für das Spiel.
Es ist nich bös gemeint aber bei einem Spiel wie Zelda musst du sehr viel nachdenken und wenn du jetzt nicht damit anfängst hast du das ganze Spiel über Probleme.

Antwort #1, 18. Juni 2011 um 20:16 von Geno093

Erstmal, vielen Dank für die Antwort.

Aber warum bitte, gibt es hier in diesem Spieleportal überhaupt einen Bereich, wo man Fragen stellen kann? Wenn hier jetzt alle das ganze Spiel durch nachdenken würde, hätte niemand ein Problem und niemand würde hier eine Frage stellen. Aber vielleicht bin ich einfach zu doff für das Spiel. Das ist auch mein erstes Zelda Spiel und weiß noch nicht so viel über diese Reihe bescheid.

Antwort #2, 18. Juni 2011 um 22:04 von gelöschter User

HAllo Geno093 ich habe es versucht mit der Donnerblume und lange bevor ich Dodongos-höle erreiche exblodiert die Donnerblume und was für einen trick gibts ?

Antwort #3, 18. Juni 2011 um 22:45 von gelöschter User

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time 3D schon gesehen?
Du musst sie von oben runterwerfen. Wenn du aus Goronia kommst, einfach nach rechts, da is'n Gorone, ein Zaun, und vor dem Zaun ist eine Donnerblume, die wirfst du über den zaun und sie sprengt Dodongo's Höhle frei.

Antwort #4, 18. Juni 2011 um 23:25 von DQ9-Zocker

Ah ja Danke schön, auf das bin ich nicht gekommen die Donnerblume zu werfen.

Antwort #5, 18. Juni 2011 um 23:34 von gelöschter User

@xia
Es stimmt schon, das man hier Hilfe bekommt, aber besonders dieses Zelda, lebt dadurch, das man Sachen entdeckt, findet, löst oder erreicht.

Das Problem ist, das hier viele nicht mal richtig anfangen zu denken. Sie stehen vor dem Problem, drehen sich 1x im Kreis und dann rufen sie bereits nach Hilfe, das ist weder Sinn noch Zweck des Games noch der Seite.

Den durch eben diese Aktionen macht man sich das Spiel selbst komplett kaputt, dann war das Geld für das Game von Anfang an rausgeschmissenes Geld.


Ich weiss, ich klinge jetzt gleich etwas altmodisch, aber die heutigen Spieler, sind einfach durch die ganzen Videos und Komplettlösungen vollkommen verweichlicht.

Bsp.:
Ich habe ein Problem, geh ich mal eben 1 min ins Internet, gibt ja 1000 Lösungen. Früher musste man wirklich nachdenken und solange man wirklich logisch denken konnte, war alles auch nicht zu schwer.
Dadurch macht ein Spiel erst fun, es dauert länger und man kann stolz nur nächsten Aufgabe gehen, wohingegen die Lösungsfanatiker in Rekordzeit durch sind und nebenbei noch einschlafen, weil es so einfach ist das es keinen Fun mehr macht.

Und mal ehrlich, wenn ich das Spiel mit unter 12 Jahren schaffe, sollte das jeder normale Mensch mit gesunden Menschenverstand ebenfalls hinbekommen und ich habe nicht mal lange für das Game benötigt^^

Antwort #6, 19. Juni 2011 um 01:44 von Lufia18

Hallo Lufia18 es gibt Leute die nicht so Intelligent sind wie Du und ich habe früher keinen Computer gehabt und viele Zelda spiele auf die Seite gelegt weil ich nicht weiter kam und jetzt konnte ich sie durchspielen. Ich habe deshalb nicht erst ein paar Minuten gesbielt bevor ich bei Sbieletipps geschaut habe.

Antwort #7, 19. Juni 2011 um 14:35 von gelöschter User

Ich denke nicht das lufia das irgendwie angreifend gemeint hat. Zelda lebt halt davon das man rätselt und dann danach stolz auf sich sein kann. Klar, manchmal hat man nen Blackout und sieht es einfach nicht, dann kann man auch mal ne kommpletlösung benutzen aber eben so wenig wie möglich.

Antwort #8, 19. Juni 2011 um 15:14 von DQ9-Zocker

Ja, wie DQ9 sagte, ich will hier niemanden schlecht machen, noch mich selbst besser machen.

Ich schreibe es nur so hin, wie ich das sehe.

Pikachu, ich sage ja nicht, das es falsch wäre, bei Spieletipps nachzusehen, aber es gibt einfach zu viele, die nicht mal versuchen, ihren Kopf anzustrengen, wenn du ne Stelle erreicht hast, die du absolut selbst nicht schaffen konntest, ist das völlig OK und verständlich.

Und genau das was eben diese Leute machen, zerstört den Flair, den OOT erst so groß gemacht hat.

Antwort #9, 19. Juni 2011 um 16:01 von Lufia18

mein problem is ich baruch son armband um die blume hochnehmen zu können? sry stell michwarscheinlich zu blöd an^^ hilfe wär nice

Antwort #10, 19. Juni 2011 um 20:21 von Slasho

Hallo Slasho Du must nach Kokiri zurück und da in die Verlorenen Wälder und dort Salia treffen, die Dir das Lied vom Wald beibringt und das must Du Darunia dem Anführer der Goronen vorspielen.

Antwort #11, 20. Juni 2011 um 07:39 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D

Zelda Ocarina of Time 3D

The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D spieletipps meint: Aufgehübschte Grafik, bessere Steuerung, sauberere Technik - auf dem 3DS ist der zeitlose Klassiker besser als je zuvor. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time 3D (Übersicht)