Ich hätt da mal 2 Fragen (Patapon 3)

1. wie viele lvles. gibt es INSGESAMMT zu meistern.

2. wie kann man Piekron´s "Speer-BUMM" am besten lvln. ?

Frage gestellt am 18. Juni 2011 um 21:12 von robinjaros

7 Antworten

1.
39 die du immer wiederholen kannst wann du magst
28 die du nur einmal machen kannst
7 die du sooft machen kannst wie du willst bis du "das letzte gefecht der dunklen helden" absolvierst
macht INSGESAMMT 74
von mehr weiß ich nicht und gibts glaub ich auch nich

2.
am besten immer aufgeladene attacke gegen eine unzerstörbare rote stacheltür machen.

Antwort #1, 18. Juni 2011 um 21:31 von enginowich

ok thx und funkt das auch?

Antwort #2, 18. Juni 2011 um 21:36 von robinjaros

das funkt sogar aber nur sehr sehr sehr langsam

ich hab c.a. 15 mal PONPONCHACKACHACKA PONPONPATAPON
gemacht und es ist nur 1 ep gestiegen aber trotztdem thx für die schlaue idee^^

Antwort #3, 18. Juni 2011 um 21:45 von robinjaros

lässt du es auch regnen ich weiß nich obs dann schneller geht aber ich habs da auch immer regnen lassen. für mein piekron habe ich das schon 3+ stunden geamacht und bin erst bei der letzten fertigkeit in der hälfte und die dauert auch am längsten

Antwort #4, 18. Juni 2011 um 22:17 von enginowich

was ist das für eine quest"das letzte gefecht der dunklen helden bzw. Nach welcher quest kommt die ?
(hab spie. Shon durch mit allen 3 enden)

Antwort #5, 18. Juni 2011 um 23:55 von ukief

kp
aber enginowich wenn es nicht regnet kann man überhaubt keine blitzte erzeugen.

P.S. wusste es am anfang nicht

P.P.S. ich brauche c.a. 10 min lang PONPONCHACKACHACKA PONPONPATAPON
machen und bekomm nur c.a. 10-12 ep -.-`

Antwort #6, 19. Juni 2011 um 08:21 von robinjaros

Das letzte gefecht der dunklen helden ist in der arena der toleranz, eine quest die man nur einmal machen kann dannach kommt die quest helden ruhen nie und soweit ich mich erinnere werden alle anderen offline VS kämpfe die man davor öfters machen kann auch beendet und sie entwickeln sich in schwerere versionen ohne grimmwolf gierflosse und geizschnabel weil die ja tot bzw gerrettet sind

Antwort #7, 19. Juni 2011 um 16:51 von enginowich

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Patapon 3

Patapon 3

Patapon 3 spieletipps meint: Der dritte Teil fordert Veteranen heraus mit mehr Strategie, mehr Trommelbefehlen, mehr Abwechslung und vielen Multiplayermodi. Schwer, aber gut. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Patapon 3 (Übersicht)