was soll ich kaufen ? (Duke Nukem Forever)

ich weis diese frage psst nicht zum fragekasten aber ich wollte wissen was ich mir kaufen soll endweder red faction armageddon oder fear 3 THX im vorraus

Frage gestellt am 19. Juni 2011 um 11:31 von ()KiNg()

24 Antworten

Kaufe dir nen Eis und nen Lolli.

Antwort #1, 19. Juni 2011 um 15:19 von Mr__X

ha ha sehr lustig ich würde mir fear 3 holen

Antwort #2, 19. Juni 2011 um 18:05 von mohfan

Keins von beiden.Sind beide schlecht,spar dir dein geld fürs ende des jahres da kommen die richtig guten spiele.
Ansonsten siehe Antwort 3.

Antwort #3, 19. Juni 2011 um 21:11 von Resi5freak

Dieses Video zu Duke Nukem Forever schon gesehen?
kein grund unhöfflich zu werden Mr_x ich habe nur eine normale frage gestehlt

Antwort #4, 19. Juni 2011 um 21:46 von ()KiNg()

Mr_X war nicht undhöflich er hat dir nur ne andere andtwort gegeben als du erwartet hast.
Unhöflich bin ich jetzt:
Erstens wir sind hier kein Forum wo solche fragen für unentschlossene Kinder hinpassen da wirst du mich und viele andere nur nerven. Zweitens wiso kommst du nur auf die idee in die Duke nukem frage spalte eine frage von spielen zu wählen die gar nichts mit dem duke zu tun haben? 3. Um hoffentlich nie mehr solche fragen von dir zu hören gebe ich dir höflich die antwort. keines von alledem Duke or nothing Armageddon haste in 7 stunden durch und fear ist ein 0815 shooter.

Antwort #5, 21. Juni 2011 um 21:32 von Terra1988

Ich geb Terra1988 ein teil recht und ein teil auch nicht.()KiNg()du musst doch wissen das wenn du weißt das wenn du eine frage stellst und das nicht hier hin passt das du oft dumme antworten bekommst.Und Terra1988 vielleicht magst du halt Fear 3 und red faction armageddon nicht ist geschmackssache.Und du musst nicht übertreiben.Ich selber würde auch keine von beiden spiele holen aber wenn du sicher eins von beiden willst würde ich auch Fear 3 kaufen.Und wo Terra1988 recht hat ist das du im Duke Nukem Forever fragst und nicht in Fear 3 oder so.Naja egal.Hoffe hab dir geholfen.

Antwort #6, 22. Juni 2011 um 17:36 von BestGame

Er hat es schon richtig gemacht.. allerdings gibt es immer wieder Kiddis wie der gute Terra1988 die sich darüber aufregen, wie ein Kleinkind. Hätte er bei FEAR3 gefragt, bekäme er nur dieses Spiel zur Antwort. Ebenso ist es mit RFA.

Da DNF ein recht neues Spiel ist und ebenfalls dem Shooter-Genre angehört, war es die richtige Entscheidung hier zu fragen.

Logik scheint für dich wohl ein Fremdwort zu sein, oder Terra1988 ?

Spiel mit den Kleinen im Sandkasten, aber selbst da kommst du nicht um "unnötige" Dinge herum. Soviel sei gesagt.

BTT:

Beide Games lohnen sich. Red Faction macht wirklich viel Spaß, auch wenn es relativ kurz ist. Aber mal für zwischendurch ist es das Richtige.

FEAR 3. Naja, das ist so eine Sache. Kennst du denn die anderen Teile ?

Wenn nein, würde ich zu RFA raten, denn ohne die Vorgänger wirst du FEAR3 nicht verstehen. Es ist in keinster Weise ein 0815 Shooter, wie der Herr da oben gesagt hat, sondern ein guter Survival-Horror-Shooter. Natürlich ist es kein richtiger Horror-Shooter mehr wie seine Vorgänger, aber lohnen tut es sich auf jeden Fall.

Da ich ein Fan der FEAR - Reihe seit Release bin, kann ich dir Fear3 nur empfehlen. Es macht jedoch wenig Sinn, ohne die Vorgänger gespielt zu haben.

Außerdem muss ich den Leuten hier mal was erzählen.. vor allem dir, Terra1988. Duke Nukem Forever ist auch nur ein 0815 Shooter, dessen Protagonist gerne mal witzige Sprüche ablässt. An dem Spiel ist wirklich nichts besonderes. Story, Grafik und Feeling sind absoluter Durchschnitt. Wobei die Grafik definitiv nicht Zeitgemäß ist.
14 Jahre hab ich auf den Duke gewartet, aber um ehrlich zu sein: Ich warte noch immer auf ein neues und "gutes" Duke Nukem !

Aber genug der langen Rede. @()KiNg(): meine Antwort zu deiner Frage hast du.

Antwort #7, 26. Juni 2011 um 22:32 von xCoD-SnIpEzZ

also ich würde dir Fear 3 empfehlen uncut aber natürlich Red Faction ist ansichtssache da kann ich nicht helfen und der Terra1988 schluck deine Tabletten und komm auf den Boden der Realität

Antwort #8, 27. Juni 2011 um 12:01 von starwars2

@codsnipezz

Man merkt das du nicht viel Ahnung hast. DNF als Gesamtes ... ist alles, nur sicherlich nicht 08/15! Weisste überhaupt was 08/15 zu bedeuten hat? Allem Anschein nach nicht wirklich. Ich sage Dir auch warum!
DNF wäre vielleicht vor 6-12 Jahren ein höchstdurchnittlicher Shooter gewesen. Sei es vom Grundaufbau, Leveldesign, Grafikstil oder den Gimmicks etc. Doch heutzutage sticht DNF regelrecht hervor, wie kein ander Shooter. DNF entzieht sich so ziemlich jeder 08/15-Konvention! Gut, in einem Punkt stimme ich dir zu; die Story ist durchnittlich, doch das sind die meisten Shooter. Egal ob CoD oder Halo, deren Storylines sind allesamt für den Arsch, purer, erbärmlicher Trashmüll.

Aber zurück zu DNF! Dessen Leveldesign ist einzigartig, das Gegnerdesign ist einzigartig, der Humor ist einzigartig, ein Grossteil der Waffen ist einzigartig, manch Endgegner ist einzigartig, die Interaktitonsmöglichkeiten in den Levels sind einzigartig, manch Gimmick ist einzigartig ... und und und! In welchem aktuellen Shooter findest du all das?! Ich sage es Dir: In so gut wie keinem aktuellen Shooter findest du diese Vielfalt an einzigartigen Dinge!
Der letzte vergleichbare Titel wäre Half-Life 2 und dieses Spiel ist über 5 Jahre alt!
Man mag über DNF denken was man mag, aber 08/15 ist dieser Titel definitiv nicht, da irrst du Dich ganz gewaltig.

So, und jetzt darfste weiter den Kenner raus hängen lassen, hehe.

Antwort #9, 27. Juni 2011 um 22:26 von Mr__X

Ui.. da hab ich nen Duke - Fan aber schwer getroffen.. lol

Sry. Ich bin selber Fan der alten Duke Nukem - Spiele, aber DNF ist definitiv schlechter, als jeder der anderen Teile.

Und dafür, dass wir 14 Jahren warten durften.. ist das Game einfach nur für die Tonne. Mehr nicht. Da wäre ein Remake der älteren Teile hundert male schöner gewesen. Obwohl.. den hätten sie vielleicht genauso verhauen, wie DNF.

Und bitte.. fang nich mit Call of Duty an. Das ist schon lange nicht mehr der Rede wert. Es stimmt schon, das viele Neuerscheinungen schlechter als DNF sind. Das leugne ich nicht. Aber ich nehme alle Spiele, die es jeh gab. Und da fällt DNF wirklich ganz weit nach hinten. Die alten Teile sind Zeitenlos und trotz alter Grafik besser als die meisten anderen Shooter.

Kenne kaum welche, die da mithalten können. Aber DNF kann mit der momentanen Konkurrenz und der hinsichtlichen, super guten alten Duke - Spielen einfach nicht mit halten.

Antwort #10, 27. Juni 2011 um 23:14 von xCoD-SnIpEzZ

Nö, Du hast mich nirgends getroffen. Ich habe meine Meinung und Du hast eben Deine. So what. ich kann damit wunderbar leben, hehe. Auf eine Gut/Böse-Diskussion lasse ich mich erst gar nicht mit Dir ein. Mir gefällt DNF nunmal sehr gut. Was andere davon halten ist mir sowas von bumms! You know!? ;)

Mir ging's nur um die 08/15-Durchnittligkeit, die Du DNF, fälschlicherweise, angekreidet hattest.

Gruss

Antwort #11, 28. Juni 2011 um 00:37 von Mr__X

Es ist ja auch ein 0815 Shooter.. wie gesagt, nichts besonderes. Außer ab und zu mal ein paar Sprüche. Das war's dann aber auch schon. ;)

Antwort #12, 28. Juni 2011 um 10:50 von xCoD-SnIpEzZ

Du verstehst wieder einmal gar nichts, oder willst es eben nicht verstehen. DNF ist neben den aktuellen Shooter-Pendants ... eben KEIN ... 08/15-Shooter. Aber gut, das sprent wohl deinen Horizont. ;)

Antwort #13, 28. Juni 2011 um 11:44 von Mr__X

Das einzige, was ich in aktuellen Games nicht vorfinden kann.. sind kleinere Funktionen in DNF. Zum Beispiel den Schlachtplan verändern, Autokramme geben oder auch mal auf`s Klo gehn.

Das wars an Innovationen aber auch schon.

Alles andere.. kann ich in anderen aktuellen Spielen vorfinden. Natürlich nicht alle in einem Game. Aber der Duke bietet wirklich nichts neues. Man kennt alles schon. Nur eindeutig besser.

Deswegen ist es für mich nur ein billiger 0815 Shooter.

Antwort #14, 28. Juni 2011 um 12:10 von xCoD-SnIpEzZ

Ahja.. noch mal etwas. worauf ich eingehen möchte. Ist ein kleiner Abschnitt deines Textes.

"Aber zurück zu DNF! Dessen Leveldesign ist einzigartig, das Gegnerdesign ist einzigartig, der Humor ist einzigartig, ein Grossteil der Waffen ist einzigartig, manch Endgegner ist einzigartig, die Interaktitonsmöglichkeiten in den Levels sind einzigartig, manch Gimmick ist einzigartig ... und und und!"

Ich weiß ja nich wie viele Games du schon gespielt hast, sind aber sicherlich nicht viele. Diese Aussage kann man zu sogut wie jedem Game sagen. Warum ?

Naja. Nehmen wir mal Halo. Einzigartige Gegner - du findest sie in keinem anderen Game. Außer natürlich in Serien-Ableger. Und, und und.

Deine Aussage passt, wie bereits gesagt, zu fast jedem Game. Deswegen nenne mir doch mal, einen Grund weswegen DNF kein 0815 Shooter sein soll. Man kennt alles in dem Game, wirklich alles. Mit Außnahme von, siehe den letzten Post.

Nur kennt man alles viel viel besser. Mit der Konkurrenz und den alten Teile vom Duke, kann DNF nicht mithalten. Da kannst du noch so viel schreiben. Du kannst dich noch so sehr für eines deiner Lieblingsspiele einsetzen. Daran wirst du das fatal schlechte DNF auch nicht besser machen.

Übrigens können dir alle Tests das Gegenteil deiner Meinung sagen. DNF ist nichts besonderes. Keine Innovationen. Nichts was man nicht schon kennt. Gut, das wird schwer, da es sogut wie alles schonmal gab. Aber das was sie da entwickelt haben, ist einfach nur schlecht. Mich ärgert es tierisch, dass ich 14 Jahre für so einen Müll warten durfte !

Mein Fazit:

DNF ist ein 0815 Shooter. Keine besonderen Innovationen. Nichts fesselndes. Story ist ausgelutscht und besitzt keinen Wiederspielwert. Was soll man noch zu dem Spiel sagen ?
Es ist schlecht. Für mal zwischendurch ist es gut und macht auch Spaß. Aber ist das Spiel erstmal durch, so kann das Game getrost in die Tonne gekloppt werden.

Antwort #15, 28. Juni 2011 um 12:23 von xCoD-SnIpEzZ

1. Wertungen sind grösstenteils für'n Arsch (hast du selbst einmal gesagt). Heutzutage hat die technische Umsetzung, eines Spieles, eine viel zu große Gewichtung (es gibt etliche Beisp. dafür). Auch ist der Grossteil an Wertungen aus purer Korruptivität (seitens der Reviewer) entstanden. Nur so können überhaupt diese ganzen Hype-Wertungen entstehen! Sie dienen oftmals nur zum Selbstzweck diverser Printmedien! Die Halo-Serie ist dafür das beste Beispiel. Gnadenlos überhyped! Ich habe selten etwas debileres als ein Halo gespielt! Quitschbunte Sub-HD-Levels mit quitschenden und grunzenden Aliens, die von einem Mofahelmtragenden Gaychief gejagt werden, der eine Charaktertiefe einer leeren Coladose inne hat, hehe. Pah! Was für ein billiger Schund! Halo-Serie -> Tonne -> Deckel zu!
Die Halo-Serie wird dem Hype niemals gerecht! Alan Wake, CoD-Serie (bis auf MW), GTA4, Crysis 2, Far Cry 2..., alles ähnliche Hype-Produkte, die aber an ihren eigenen Ansprüchen scheitern. Soviel dazu.

2. Die ganze Durchnittligkeitsthematik war auf aktuelle Shooter bezogen, allem Anschein nach hast Du das mal wieder nicht mitbekommen.

Ich mache jetzt Nägel mit Köpfen und nenne Dir (wiederholt) ein paar Beispiele:

Nenne mir einen aktuellen Shooter mit so einem Leveldesign (Burgertown-, Unterwasserlevel (etc.) samt den überaus kreativen Schrumpfpassagen)! Nenne mir einen aktuellen Shooter mit derartigen Interaktionsmöglichkeiten! Nenne mir einen aktuellen Shooter mit solch abgefahrenen Gimmicks! Nenne mir einen aktuellen Shooter mit einem vergleichbaren Hauptprotagonisten! Nenne mir einen aktuellen Shooter der so humorvoll präsentiert wird! Nenne mir einen aktuellen Shooter mit einer ähnlich langen Kampagne (ausser Crysis 2 gibt es keinen)! Nenne mir einen aktuellen Shooter mit dieser Vielzahl an Zwischen-/ Endgegner!

Ich fordere Antworten!

Antwort #16, 28. Juni 2011 um 13:45 von Mr__X

@mr.x

wo du recht hast hast du recht. dnf ist gut und es gibt nix vergleichbares im moment. dieser xcod snipezz labert eh viel müll. lass ihn doch. XD

Antwort #17, 28. Juni 2011 um 14:29 von gelöschter User

Shooter mit Wiederspielwert (Story):

Metroid Prime
Clive Barkers: Jericho
Dead Space
Fear - Reihe
Mass Effect - Reihe
Crysis (1)
BioShock - Reihe
Die S.T.A.L.K.E.R. - Reihe
.
.
.

kann gerne weiter machen, wenn du willst. Sind mir grade mal spontan eingefallen. ;)

Wie du siehst, gibt es viele Shooter mit Wiederspielwert. Auch die alten Duke Nukem kann ich immer wieder durch spielen. DNF hingegen.. da reicht einmal durch und nie wieder.

Wenn es die alten Duke Nukems geschafft haben, etwas ganz besonderes zu sein, warum schafft es Forever nicht ?
Im Vergleich mit den alten Teilen ist es nichts. Das einzige was besser ist, ist die Grafik, obwohl diese nicht mal zeitgemäß ist.

Wegen dem Zitat;

"DNE ist schlecht. Für mal zwischendurch ist es gut und macht auch Spass."

Damit meine ich ganz einfach: Das Spiel ist schlecht. Aber ab und zu macht es Spaß, wegen den witzigen Sprüchen etc.
Das du sowas nicht verstehst, hättest du gleich sagen können..

Ein Spiel mit tollen Level: Splatterhouse. Es ist kein Shooter.. aber wie gesagt, ich nehme alle Spiele. Einen cooleren Protagonisten, der noch witzigere Sprüche ablässt als der Duke. Super gelungene Level, auch 2D - Passagen wie früher sind enthalten.

Längere Spielzeit: Half Life 2, Crysis, Warhead und Crysis 2. Mass Effect 1+2. (ja, ME ist zwar im Genre "Rollenspiel" gehört aber denoch zu den "Shootern".) Stalker-Shadows of Tchernobyl.
Fallout-Spiele. (gehören dem Rollenspiel Genre an, sind aber immernoch "Shooter") Borderlands. Und und und.

Zwischen und Endgegner: Phu.. such dir ein aktuelles Rollenspiel aus. Ist mir jetzt zu viel, aufzuzählen. Aber Shooter.. Ja. Genau. Wie wäre es mit den alten Metroid Prime Spielen ?
Genau.

Lediglich die Vielzahl an Interaktionsmöglichkeiten. Da fällt mir spontan nichts ein, sry. Aber dieses unnötige getue ist nicht von Bedeutung. ;)

Wenn du wieder kommst und iwas ablässt, von wegen du wolltest "Ego-Shooter" - Spiele wissen die...! Ist mir schnuppe. Ein Videospiel ist für mich ein Videospiel. Ob Shooter oder nicht Shooter. Damit musst du leben, mein Kleiner.
So war es früher schon und so ist es auch heute. Es gibt hunderte von Games, denen DNF nichtmal das Wasser reichen kann.

Antwort #18, 28. Juni 2011 um 15:49 von xCoD-SnIpEzZ

Und deswegen bleibt es für mich ein 0815 - Game. Da kannst du noch so sehr heulen. Kannst gerne wieder antworten. Wie gesagt:
Mir ist das schnurz piep egal. Für mich ist die Disskusion beendet. Meine Meinung hast du.

Und wenn du sagst im Moment.. bezieht es sich auch auf die alten Spiele, von vor 10 Jahren. Denn auch die zählen "im Moment". Bei dir vielleicht nicht. Denn die Jugend von heute ist mit Schwachsinn aufgewachsen. Die besten Spiele, sind die von früher. Denen kann nichts das Wasser reichen. Neuerscheinungen übertreffen nur sehr, sehr selten ein altes Top-Spiel.

Für mich ist die Diskussion beendet, denn ein Fanboy hält zu seinem Spiel. Da kommt immer was gegen. Deswegen schaue ich hier auch gar nicht mehr rein. ;)
Aber das es wirklich Leute gibt, die so sehr auf schlechte Spiele abfahren.. Naja, dies ist bekanntlich Geschmackssache. Aber in richtigen Vergleichen, schneidet DNF eben ziehmlich schlecht ab.

Antwort #19, 28. Juni 2011 um 15:50 von xCoD-SnIpEzZ

Ohje, du bist allem Anschein nach nicht nur begriffstutzig und lernresistent, sondern beharrst auch noch stur auf deine Sicht der Dinge.

Crysis Warhead ist nicht aktuell!

Bioshock ist nicht aktuell!

Fear Reihe hat kein Wiederspielwert. Höchstens F3AR, aber auch nur minimal und die Spielzeit ist mit knappen 6 Stunden sehr kurz! DNF hingegen bietet eine Spielzeit von über 12-20 Stunden und genug Wiederspielwert (Egoleiste maximieren!).

Dead Space hat auch keinen Wiederspielwert. Story ist belanglos und die Schockeffekte, wovon das Spiel primär lebt (!), nutzen sich extrem schnell ab!

Metroid Prime bietet zwar einen Wiederspielwert, ist aber asbach uralt und keineswegs aktuell!

Mass Effekt ist kein Shooter, sondern ein Action-Rollenspiel mit Shooteranleihen! Setzen 6! ;)

Antwort #20, 28. Juni 2011 um 16:39 von Mr__X

Half-Life 2 ist auch nicht aktuell!

Antwort #21, 28. Juni 2011 um 16:41 von Mr__X

Mass Effekt 2 ist auch kein Shooter, sondern ein Action-Rollenspiel mit Shooteranleihen!

Antwort #22, 28. Juni 2011 um 16:43 von Mr__X

Wer ein Rollenspiel mit einem Shooter vergleicht KANN keine Ahnung haben. Du hast ein weiteres mal eindrucksvoll bewiesen, dass du ein Noob bist, von nichts ne Ahnung hast, aber unbedingt mitreden willst. ;)

Fakt ist: DNF ist alles, nur nicht 08/15.

Over and out!

Antwort #23, 28. Juni 2011 um 16:47 von Mr__X

Ich bin froh, dass mir Gott ein Gehrin geschenkt hat. Hoffentlich bekommst du deines auch bald !

Verstehen tust du ja nix..

Clsoed.

Antwort #24, 28. Juni 2011 um 17:56 von xCoD-SnIpEzZ

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Duke Nukem Forever

Duke Nukem Forever

Duke Nukem Forever spieletipps meint: Allein dafür, dass die Entwickler die Spielewelt über 14 Jahre lang unterhalten haben, gebührt Duke Nukem Forever Respekt. Achtung, Testbericht lesen! Artikel lesen
99
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Duke Nukem Forever (Übersicht)