Schleimparadies (Dragon Quest 8)

Ich habe gehört, dass es beim "Hügel des heulenden Windes" einen kleinen Trick gibt, mit dem ausschließlich Metall-Königsschleime aufauchen. Anscheinend muss man nur gegen eine bestimmte Wand laufen bis man stecken bleibt, damit sie erscheinen.
Gibt es wirklich so einen Trick?

Frage gestellt am 23. Juni 2011 um 18:42 von gelöschter User

5 Antworten

Nein,so einen Trick gibt es nicht.


Sonst wäre es ja auch zu einfach.

Antwort #1, 23. Juni 2011 um 18:44 von Precursor__

ich hab gehört wenn man pfiff einsetzt sollen die ganzen metalschleime eher kommen habe ich aber nur gehört

Antwort #2, 23. Juni 2011 um 18:52 von gelöschter User

Ich setze beim Trainieren sowieso immer Pfiff ein.
Stimmt es, dass die Schleime auf der Brücke wesentlich häufiger auftauchen? Oder hat das damit zu tun, ob es Tag oder Nacht ist?

Antwort #3, 23. Juni 2011 um 18:58 von gelöschter User

Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?
Zum Thema Pfiff:

Es ist vollkommen egal,ob man Pfiff benutzt,oder nicht.
Der einzige Vorteil von Pfiff ist,dass man Zeit spart.



Nein,auf der Brücke erscheinen sie nicht häufiger,
auch nicht mit Tag und Nacht.


Alle Kämpfe im Spiel sind per Zufall geregelt,ausgenommen Bosskämpfe.
Aber es ist so programmiert,dass in einer halben Stunde mindestens 4 Metallkönigschleime erscheinen,und 2 davon nicht sofort fliehen,sondern ein paar mal angreifen.

Aber es können natürlich auch mehr erscheinen.

Antwort #4, 23. Juni 2011 um 19:18 von Precursor__

"Hügel des Heulenden Windes" ist wirklich der beste Trainingsort.
Zwar können die Metall-Königsschleime nicht wiederbelebt werden, dafür erscheinen sie wesentlich öfter und vorallem in Kombination mit etlichen Flüssigmetallschleimen.

Antwort #5, 24. Juni 2011 um 13:45 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 8

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)