achtung spoiler! (Dragon Age 2)

Es geht um das Ende. Wenn man Fenris als "freundliche"(also 100% Freudschaft) Romanze hat und am Ende sich für die Magier entscheidet, bleibt er ja trotzdem bei einem.
Wie ist das, wenn man ihn als "feindliche" (100% Feinschaft) Romanze hat und die Magier wählt?
Bleibt er trotzdem bei einem? Oder muss man ihn töten?

Mfg Halloween-Queen

(Es hat mich nur so interessiert und nur dafür wollte ich das gesamte Spiel nicht nochmal durchspielen :))

Frage gestellt am 26. Juni 2011 um 20:12 von Halloween-Queen

3 Antworten

Es geht auch ohne Romanze, aber nicht ohne Freundschaft.
Wenn man ihn nicht 100% Freundschaftlich hat, wird er einem unter Garantie nicht helfen, die Magier zu retten!

Antwort #1, 26. Juni 2011 um 21:56 von Osterwitz

och schade :(
noch eine Frage: Kann man, wenn man selbst Magier ist, sich am Ende auch für die Templer entscheiden? Ich meine das wäre an sich ja ein Widerspruch.

Antwort #2, 27. Juni 2011 um 10:05 von Halloween-Queen

Ich habe als Böser Magier den Templer geholfen und am Ende verbeugen sich alle Templer vor dir nach dem Tod von Meridth ^^

Antwort #3, 18. Juli 2011 um 09:32 von FableFreak16

Dieses Video zu Dragon Age 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age 2

Dragon Age 2

Dragon Age 2 spieletipps meint: Auf Spielfluss getrimmtes Stadt-Rollenspiel mit grandiosen Charakteren, dynamischen Kämpfen und veralteter Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age 2 (Übersicht)