schwierigkeit (Demon's Souls)

diese frage wurde vermutlich schon etliche male gestellt, ich hätte gern aber einige bestimmte auskünfte. dass das spiel schwer sein soll weis ich schon, aber wie schwer? gibt es schwierigkeitsgrade? vergleicht mal die schwierigkeit. ich meine ninja gaiden 2 schaffe ich jetzt auf akolyth mit nija meister rang und krieger ist auch net so viel schwerer. auch castlevania los bring ich jetzt ohne lebensverlust auf junker und krieger durch aber vielleicht ist demons souls ja doch schwerer und ich bin immer leicht gefrusstet, ich hab zum beispiel heavenly sword nach nur einer halben stunde wieder verkauft weil ich es nicht geschaft hab nen opa zu beschützen. also entfehlt ihr es einem fan von spielen wie devil may cry, ninja gaiden sigma, god of war, bayonetta, zelda etc., ich bin ein fan von düsteren spielen mit altmodischen levels und geiler musik hat das spiel so etwas und könnt ihr es in punkto schwierigkeit bitte vergleichen.

Frage gestellt am 29. Juni 2011 um 11:52 von Argosax

6 Antworten

das spiel ist geil und nur am anfang etwas schwer. aber definitiv nicht so schwer, dass man das spiel auf die seite legt. man muss am anfang ein bisschen geduld haben.
so schwer ist es nicht. geduld ist die devise bei dem spiel. anfangs nicht hastig durch die level schiessen sondern langsam machen.

Antwort #1, 29. Juni 2011 um 17:08 von Tandel

der zweite durchgang ist dann erheblich stärker, um 42% wo sie mehr ertragen, aber auch mehr zuschlagen.
genau dort liegt die schwierigkeit, denn wenn du kurz vor dem ende des ersten durchgangs bist, leveln die meisten nur soviel, dass sie durch kommen beim falschen könig.
dann fangen sie den zweiten durchgang (NG+) an und haben aber immer noch fast die gleiche stärke. aber die gegener haben 42% mehr power und sie hauen dich meistens mit 1-3 schläge nieder.

ich selber bin in NG+ am meisten gestorben.

Antwort #2, 29. Juni 2011 um 17:32 von daniel65

also leichter als ngs2?

Antwort #3, 29. Juni 2011 um 17:54 von Argosax

Dieses Video zu Demon's Souls schon gesehen?
Ich bezeichne es gern als "nervig schwer" ...wären ein paar Zwischenspeicherpunkte in den Leveln wäre es kein Problem, es nervt aber, dass du ständig ganz von vorne anfangen musst wenn du stirbst...

sonst gehts...man gewöhnt sich nur irgendwann an die ps3 sofort auszumachen wenn man grade stirbt, das ist nämlich die einzige Möglichkeit am letzten Speicherpunkt raus zu kommen und NICHT tot von vorn zu beginnen ^^

Antwort #4, 04. Juli 2011 um 10:15 von Gsus

schadet das nicht der disc und der ps3?

Antwort #5, 05. Juli 2011 um 19:48 von Argosax

nein, wieso sollte es schaden. ist für die ps3 ein normaler vorgang.

Antwort #6, 06. Juli 2011 um 05:29 von daniel65

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Demon's Souls

Demon's Souls

Demon's Souls spieletipps meint: Geniales Rollenspiel der ganz besonderen Art mit einzigartigem Spieldesign, allerdings sehr anspruchsvoll und gnadenlos. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Demon's Souls (Übersicht)