Hilfe für mein Team (Pokemon Platin)

Dies ist eigentlich ein Team für die 5. Generation, da ich bei B/W allerdings wohl kaum eine Antwort bekäme stell ich es mal hier rein und definier die Fähigkeiten nochmal.
Für den Simulator Pokemon Online erstellt...


Forstellka (F) @ Eipfelbeere (0 Init DV's)
Trait: Robustheit
EVs: 252 HP / 4 Atk / 252 SDef
Sacht Nature (+SDef, -Init)
- Tarnsteine
- Giftspitzen
- Turbodreher
- Gyroball

Seit gen 5 funktioniert Robustheit wie ein Fokus-gurt.
Mein Lead eben. Überlebt durch Robustheit eine Runde und kann aufjedenfall die Tarnsteine legen, hat es 25% KP oder weniger kann es dank der Eipfelbeere die nächste Runde beginnen und zusätzlich Giftspitzen legen oder gegnerische Steine mit Turbodreher entfernen.
Gyroball wird durch die 0 Init-DV's und das Wesen "Sacht" nochmal verstärkt.

---

Heatran (F) @ Wahlschal
Trait: Feuerf�nger
EVs: 244 HP / 128 SAtk / 136 Spd
Mäßig Nature (+SAtk, -Atk)
- Erdkr�fte
- Finsteraura
- Kraftreserve [Eis]
- Flammensturm

Ich liebe es einfach <3
überholt dank dem Scarf sämtliche Drachen, fängt Feuerattacken ab und erhöht so nochmal den Schaden durch Feuerattacken, Erdkräfte gegen einswitchende Trans und auch so noch gegen Feuerpokis und Finsteraura gegen Geister (und Psychopokis).
sp. sweeper

---

Aquana (F) @ Überreste
Trait: H2O-Absorber
EVs: 252 HP / 252 Def / 4 SAtk
Kühn Nature (+Def, -Atk)
- Surfer
- Schutzschild
- Wunschtraum
- Toxin

heilt KP durch Wasserattacken, vergiftet das ganze gegnerische Teams wenn die Giftspitzen nicht liegen (und Vögel immer). Surfer als STAB. Meine Wall

---

Raikou @ Überreste
Trait: Voltabsorber
EVs: 68 HP / 188 SAtk / 252 Spd
Scheu Nature (+Spd, -Atk)
- Donnerblitz
- Delegator
- Gedankengut
- Kraftreserve [Eis]

Hat das erst mal geboostet hält das so schnell keiner mehr auf. Donnerblitz als STAB, HP eis gegen viecher wie skorgro. Heilt KP durch Elektroattacken

---

Panzaeron (F) @ Überreste
Trait: Adlerauge
EVs: 252 HP / 240 Def / 16 Spd
Pfiffig Nature (+Def, -SAtk)
- Stachler
- Wirbelwind
- Ruheort
- Bohrschnabel

Spiker/Roarer/Steel. Mein physischer staller. Hält jede physische Attacke aus wenn noch nicht geboostet. Bohrschnabel als STAB.

---

Knakrack (F) @ Leben-Orb
Trait: Rauhaut
EVs: 252 Atk / 252 Spd
Froh Nature (+Spd, -SAtk)
- Durchbruch
- Drachenklaue
- Erdbeben
- Schwerttanz

Mein physischer Sweeper. Die Eis-weak war nicht sonderlich groß und mit dem Vieh hier fange ich Elektroattacken auch ab wenn Raikou besiegt ist, auch Feuer schadet nicht soviel. Überholt alle Drachen es seidenn sie sind scarfed und Latias mit Init EV's und positivem Init-wesen. Durchbruch gegen Heiteira, Erdbeben und Drachenklaue als STAB.

Frage gestellt am 01. Juli 2011 um 00:36 von pikario2

19 Antworten

Kann ich verstehen, bei B/W wird das sofort gelöscht...
Also nun zum Team!

Forstellka: sacht? du meinst sicher forsch oder? Sieht so aus wie ein Starter sein muss ;)

Heatran: ziemlich gut um in Forstellka zu switchen wenn ein Pokemon mit einer Feuerattacke auf dem Feld ist. Gefällt mir ;)

Aquana: mir würden hier 68 EVs in der Spezialverteidigung mehr gefallen als der 252/252 Split, aber kann man auch spielen. Steckt die Wasserweak von Heatran ein, was noch ein Pluspunkt ist.

Raikou: hab ich auch und passt auch zu deinem Team ;)

Panzaeron: schon klar was das Panzaeron in deinem Team macht, außerdem steckt es die Bodenschwächen von Raikou und Heatran weg. Passt!

Knakrack: mein persönliches Spezialgebiet xD Wutanfall wäre ja stärker, aber bei Eis kann man dann ja nicht wechseln, also passt! Eisweak wird sowieso von dem Rest deines Teams abgefangen...

Ich wundere mich warum ich überhaupt dein Team bewerte... Es ist so gut wie perfekt! Aber eine Sache noch: Warum müssen deine Pokemon alle weiblich sein?

Antwort #1, 01. Juli 2011 um 01:10 von gelöschter User

gegen anziehung =)

Antwort #2, 01. Juli 2011 um 01:57 von pikario2

Starkes Team! Mir fällt keine sehr große Schwäche auf. Du spielst relativ defensiv, aber wenn du richtig predictest sollten deine Gegner Probleme bekommen. Eine Kampfresistenz wäre nicht schlecht, um zum Beispiel einen STAB-Nahkampf abzufangen. Du hast zwar viele Resistenzen, aber mehrere Schwächen hast du auch doppelt, also pass gut auf. Dein Team ist echt stark, aber schwer zu spielen. Sei dir darüber im Klaren. Deine Attackenkombinationen gefallen mir und sind gut aufeinander abgestimmt. Ich persönlich habe immer gerne ein Geistpokemon im Team (z.B. Gengar), weil man es toll in Kampf-und Normalattacken einswitchen kann, aber man braucht es eben nicht unbedingt.

Kritisieren kann eigentlich nichts, wenn überhaupt kann man dir noch Optionen bieten. Ich hätte nicht gedacht, dass in diesem Forum mal ein echt starkes Team gepostet wird - GUT GEMACHT! ;)

Ps: Pass auf DD-Brutalanda auf.

Antwort #3, 01. Juli 2011 um 10:23 von chicoboy

Dieses Video zu Pokemon Platin schon gesehen?
Hmm... ein Geist wäre garnichtmal so schlecht :O

Vielleicht Apoquallyp > Aquana?
http://pokefans.net/pokedex/pokemon/apoquallyp#...

Appoquallyp (F) @ Überreste
Trait: H2O-Absorber
EVs: 252 HP / 252 SDef / 4 Spd
Still Nature (+SDef, -Atk)
- Siedewasser
- Genesung
- Verh�hner
- Eisstrahl

Damit hätt ich dann auch einen Spinblocker. Speziell ist das Vieh sogar besser als Aquana. Siedewasser ist eine neue Attacke der 5. gen. die zu 30% Verbrennung auslösen kann (80 Schadenspunkte, TQ 100). Wobei ich mir unsicher bin ob ich nicht doch EV's in die Def geben sollte, denn mit Verhöhner würde das DDer und SDer stoppen, dafür muss es allerdings überleben =)

Antwort #4, 01. Juli 2011 um 10:46 von pikario2

Ich denke auch dass ein paar EVs auf der Verteidigung nicht schaden würden. Ich würde dir den EV-Split 252,0,148,0,0,104 vorschlagen damit es Wutanfall von Brutalanda nach DD überlebt ;)

Antwort #5, 01. Juli 2011 um 14:34 von gelöschter User

Wutanfall müsste es eigtl. gar nicht unbedingt überleben...
Wutanfall besiegt Apoquallyp -> Heatran kommt rein -> Wutanfall fügt nur minimalen Schaden zu wegen Resistenz und so -> Hp Eis besiegt Salami.

Das wäre so ein bischen schlechter als gleich mit Eisstrahl zu besiegen, aber ob es sich lohnt dafür die EV's zu ändern?

Antwort #6, 01. Juli 2011 um 15:05 von pikario2

es gibt außer... "Salami" (xD) auch andere DD/SDer die nicht gegen Eis anfällig sind wie Irokex also würde ich mal sagen ja!

Antwort #7, 01. Juli 2011 um 15:08 von gelöschter User

Das Problem an DD-Salami ist Feuersturm...
Andere DDer roare ich einfach mit Panzaeron weg.

Ich überleg grad ob ich Knakrack nicht lieber mit Wahlschal spielen sollte. Das würde Salami auch nach 1*DD überholen und auch Latios besiegen können.

Antwort #8, 01. Juli 2011 um 20:13 von pikario2

Scarf kann Knakrack nicht wehtun, dann besiegt es ja auch seinen Erzfeind Brutalanda und man kann ja auch immer wechseln ;)

Antwort #9, 01. Juli 2011 um 20:19 von gelöschter User

Welches Set würdest du denn nehmen wollen, wenn du Knakrack scarfst?

Antwort #10, 04. Juli 2011 um 19:59 von chicoboy

Hab momentan dieses drinne

Knakrack (F) @ Wahlschal
Trait: Rauhaut
EVs: 4 HP / 252 Atk / 252 Spd
Froh Nature (+Spd, -SAtk)
- Steinkante
- Drachenklaue
- Erdbeben
- Feuerzahn

Antwort #11, 05. Juli 2011 um 02:15 von pikario2

An deiner Stelle würde ich einfach mal probieren wie sich das Set macht. Der große Vorteil ist, dass man das mixedgespielte DD-Mence (was ein ganzes Team auseinander nehmen kann)recht leicht besiegen kann und Knakrack sogar einswitchen kann (natürlich nicht in Outrage). Man ist außerdem schneller als alles ohne Wahlschal und kann so einige schnelle und gefährliche Sweeper beseitigen, ein weiterer Pluspunkt. Du hast eben nicht mehr den Sworddancer, der sich boostet und dann versucht den Gegner im Alleingang zu killen, sondern einen sehr gefährlichen Sweeper der eingeswitcht wird, ein Pokemon besiegen soll und wieder rauskommt. Ich hoffe dadurch leidet die physische Durchschlagskraft deines Teams nicht zu stark, denn deine anderen physischen Moves (nicht Knakracks) sind überschaubar (Bohrschnabel und Gyroball). Zwar hast du auch einen deiner speziellen Angreifer gescarft (Heatran), aber du hast ja noch Aquanas Surfer und Raikou, während deine anderen 2 physisch gespielte Pokemon (Panzaeron und Forstellka) als Staller oder Annoyer funktionieren sollen. An deiner Stelle würde ich es ausprobieren, aber achte darauf, dass du Knakrack schonst, ihn SICHER einswitchst, ihn gegebenenfalls mit Wunschtraum heilst und ihn früh genug rausnimmst, denn du darfst Knakrack nicht zu früh verlieren (am Besten garnicht), denn er ist dein wichtigstes Pokemon. Außerdem musst du Knakrack weiter mit Durchbruch spielen, um eventuell Heiteira und Relaxo zum Beispiel beseitigen zu können. Ich würde es über Stone Edge spielen. (eine physische kampfattacke ist ein Muss!)

Antwort #12, 06. Juli 2011 um 17:04 von chicoboy

Ich habs natürlich schon getestet und es macht sich meiner Meinung nach um einiges besser als das andere, besonders weil es Latios/Latias überholt die echt eine Plage waren und auch immernoch eine sind (Latios ist in Gen5 OU). =)

Durchbruch hat trotz Typeneffektivität nicht mehr Schaden gemacht als Erdbeben (mit STAB), war wirklich nur gegen Reflektor/Lichtspiegel nützlich ansonsten Mist.
75 SP kommt auch mit Effizienz nicht an 150 (Erdbeben SP 100*150% (STAB)) SP ohne Effizienz ran. Könnte es was stärkeres wie Kreuzhieb oder Nahkampf wäre es ne Überlegung wert aber Durchbruch war Schrott.

Physisch ist das Team leider wirklich schwach, geht aber schon in die richtige Richtung (vorher hatte ich Simsala über Chomp drin *lach*)


Offtopic:
Hmm... wie lange willst du eigentlich noch auf Spieletipps rumhängen :S? Hatte das Team eigentlich sowieso nur hier gepostet, weil ich mich über schwachsinnig Tipps amüsieren und ein bischen angeben wollte xD und gar nicht mit brauchbaren Antworten gerechnet. Gibt nämlich nicht wirklich jemanden der mit dir mithalten kann wenns um Strategie geht.

Antwort #13, 06. Juli 2011 um 23:20 von pikario2

Doppelhieb > Drachenklaue

Hat insgesamt die selbe Stärke trifft aber 2 mal und kann somit Subs schrotten und Damage machen ;).

Antwort #14, 06. Juli 2011 um 23:35 von klappclear

Ja, sehr gut wenn es funktioniert. Das mit Durchbruch ist wirklich überflüssig, wenn du Erdbeben als STAB hast. Mit Knakracks Angriff kannst du auch so die speziellen Staller killen. Ohne Knakrack hast du mit denen aber echt ein Problem (du könntest sie durch Wirbelwind loswerden, was aber keine Dauerlösung ist). Ansonsten gefällt mir dein Team echt gut und dass es physisch nicht ganz so stark ist, ist kein Problem, solange man weiß, dass man darauf achten muss. ;)

Offtopic: Als ich hierher kam war ich auch ein totaler Noob, aber ich habe mich dann viel mit Pokemon beschäftigt, Teams gebaut und bewertet und auch bewerten lassen. Naja, ich habe mir eben die Strategie angeeignet und es hat mir Spaß gemacht. Inzwischen müsste ich hier wirklich längst weg sein (das Niveau ist miserabel), aber irgendwie hab ich es noch nicht gemacht. Dazu kommt, dass ich die Editionen zwar sehr gut kenne und mich mit Strategie auskenne, aber ich hatte noch nie wirklich die Zeit meine Teams in die Tat umzusetzen (oder nur teilweise). Erfahrungen in Onlinekämpfen habe ich etwas bei einem Freund gesammelt, aber selbst kam ich noch nie so richtig dazu es mit meinen Teams zu machen (auch wenn ich weiß, dass ich erfolgreich sein könnte). Ich habe einfach nicht die Zeit ein gutes Team aufzubauen (ich bin auf einem Gymnasium, spiele Klavier, habe 4 Mal die Woche Fußballtraining und lese viel), denn das dauert nunmal und ich cheate nicht. Naja, ich werde es demnächst wohl mal in die Tat umsetzen.

Ich finde es witzig, dass du dein Team nur zum Angeben postest. :) Übrigens: Deine Teambewertungsfrage war echt ein Lichtblick in diesem Forum. Auf soetwas warte ich immer mehrere Monate ;)

Antwort #15, 07. Juli 2011 um 15:09 von chicoboy

@ Klappclear traue der TQ von 90 nicht ganz :S

@ Chicoboy Ich komme mal gleich zum Offtopic. xD
Teams bauen dauert in den Editionen ewig, aber selbst wenn man sie fertig hat findet man online meiner Meinung nach nicht viele gute Spieler :S
Deswegen spiele ich Pokemon Online... reine Bauzeit des Teams beträgt denk ich nur um die 5 Minuten und die Spieler dort sind um einiges besser wenn nicht sogar die besten die man finden kann =). Kann ich nur empfehlen und würd mich natürlich auch über starken Nachwuchs freuen ;).

Hab hier ebenfalls als Noob angefangen und es erinnert mich an die Zeit hier als ich auch noch ein Noob war, vorallem sieht man so wie sehr man besser geworden ist =). Ansonsten würde ich sowas denk ich gar nicht machen :).

Antwort #16, 07. Juli 2011 um 18:13 von pikario2

Verstehe! Ich werde demnächst mich mal wieder richtig ran setzen.
Bis dann. ;)

Antwort #17, 07. Juli 2011 um 20:59 von chicoboy

Du und deine Werbung syLph :S.

Antwort #18, 07. Juli 2011 um 21:40 von klappclear

Was soll hier bitte Werbung heißen ._.?
War lediglich ein ehrlich gemeinter Ratschlag, da PO meiner Meinung nach der beste Simulator ist und fürs strategische Spielen sicher besser ist als Wifi. Das hat ja mal rein gar nichts mit werben zutun.

Antwort #19, 07. Juli 2011 um 21:57 von pikario2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Platin Edition

Pokemon Platin

Pokémon Platin Edition spieletipps meint: Fans freuen sich über zahlreiche Neuerungen, auch potenziell Interessierte sollten sich die neue Edition mal näher anschauen. Artikel lesen
81
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Platin (Übersicht)